Schrift

22.11.2012
Delbrück
14 Tonnen Frischfleisch im Graben
Unfall in Delbrück

Schwere Last | FOTO: MARC KÖPPELMANN

Delbrück (my/mk). Ein mit 14 Tonnen Frischfleisch beladener Sattelzug ist in der Nacht zu Donnerstag aus bisher ungeklärter Ursache in Delbrück (Kreis Paderborn) im Straßengraben gelandet.

Nach Angaben der Polizei war der Sattelzug, der bei der Firma Tönnies in Rheda-Wiedenbrück (Kreis Gütersloh) beladen worden war, gegen 22.05 von der Straße abgekomen und in den Graben der Nordhagener Straße gefahren. Er überquerte zuvor die Gegenfahrbahn, überfuhr die Leitplanke und kam erst im etwa zwei Meter tiefer liegenden Straßengraben zum Stehen. Lediglich ein kleiner Straßenbaum verhinderte, dass sich der Sattelzug auf die Seite legte. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt.


Eine Spezialfirma rückte mit zwei Schwerlastkränen an, hob zuerst  den Auflieger aus dem Graben, später folgte dann die Zugmaschine. Eine Veterinärin überprüfte die Ladung. Da die Kühlkette aber nicht unterbrochen war, die Mindesttemperatur nicht überschritten wurde  und das Fleisch einzeln verpackt war, wurde die Ladung zum Rücktransport zum Hersteller freigegeben. Eine Ersatz-Zugmaschine brachte den Auflieger zurück.

Gegen 2 Uhr wurde die Nordhagener Straße, die während der Bergung komplett gesperrt war, wieder freigegeben.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Delbrück
Viel Platz zum Spielen
Delbrück-Schöning. "Wer will fleißige Handwerker sehen…." sangen die als Bauleute ausstaffierten Steppkes des Schöninger Kindergartens. Ihre kleine Aufführung bildete den Auftakt zum "Tag der offenen... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Stadtfest
Stadtfest
Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr
Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr
Paddelwettbewerb Heide-Kompanie
Paddelwettbewerb Heide-Kompanie
Die Kulte tanzt zum 10. Mal
Die Kulte tanzt zum 10. Mal
SC Paderborn - 1. FC Köln 0:0
SC Paderborn - 1. FC Köln 0:0
Mann attackiert Ex-Lebensgefährtin mit starker Säure
Mann attackiert Ex-Lebensgefährtin mit starker Säure


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Für Goeken ist die Saison beendet
Kreis Paderborn (RT). Herber Rückschlag für die HSG Altenbeken/Buke: Der Handball-Landesligist aus der Egge muss für den Rest der gerade eben... mehr

Ein Schwaneyer gerät ins Schwärmen
Paderborn. Letzter Höhepunkt des internationalen Reitturniers auf dem Paderborner Schützenplatz war gestern das regionale Springen der Klasse S*.... mehr

Freude pur im "Lummer-Land"
Paderborn. Es hätte nicht spannender laufen können. Der Sieg im Mannschaftsspringen um die Janz-Team-Trophy wurde am Samstagabend erst mit dem letzten... mehr

Teamchef Borgmeier bejubelt Traumstart
Hövelhof/Saarbrücken (kro). Im ersten Auswärtsspiel der neuen Zweitliga-Saison gelang dem favorisierten TTV Hövelhof ein ungefährdeter 6:0-Erfolg beim... mehr

Pechsträhne reicht für die gesamte Saison
Paderborn (MH). "Das Trainerleben ist nicht einfach." Markus Krösche hätte beim Auftritt seiner U23 am liebsten doch noch mitgespielt und versucht... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik