Schrift

22.11.2012
Delbrück
14 Tonnen Frischfleisch im Graben
Unfall in Delbrück

Schwere Last | FOTO: MARC KÖPPELMANN

Delbrück (my/mk). Ein mit 14 Tonnen Frischfleisch beladener Sattelzug ist in der Nacht zu Donnerstag aus bisher ungeklärter Ursache in Delbrück (Kreis Paderborn) im Straßengraben gelandet.

Nach Angaben der Polizei war der Sattelzug, der bei der Firma Tönnies in Rheda-Wiedenbrück (Kreis Gütersloh) beladen worden war, gegen 22.05 von der Straße abgekomen und in den Graben der Nordhagener Straße gefahren. Er überquerte zuvor die Gegenfahrbahn, überfuhr die Leitplanke und kam erst im etwa zwei Meter tiefer liegenden Straßengraben zum Stehen. Lediglich ein kleiner Straßenbaum verhinderte, dass sich der Sattelzug auf die Seite legte. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt.


Eine Spezialfirma rückte mit zwei Schwerlastkränen an, hob zuerst  den Auflieger aus dem Graben, später folgte dann die Zugmaschine. Eine Veterinärin überprüfte die Ladung. Da die Kühlkette aber nicht unterbrochen war, die Mindesttemperatur nicht überschritten wurde  und das Fleisch einzeln verpackt war, wurde die Ladung zum Rücktransport zum Hersteller freigegeben. Eine Ersatz-Zugmaschine brachte den Auflieger zurück.

Gegen 2 Uhr wurde die Nordhagener Straße, die während der Bergung komplett gesperrt war, wieder freigegeben.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Delbrück-Boke
Offene Türen in Boke
Delbrück-Boke. Die katholische Grundschule Boke lädt alle Interessierten am Freitag, 24. Oktober, zum Tag der offenen Tür ein. Beginn ist um 8.30 mit einer gemeinsamen Eröffnung in der Turnhalle... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Reisebus platzt auf Klassenfahrt der Motor
Reisebus platzt auf Klassenfahrt der Motor
First Responder der Feuerwehr Hövelhof
First Responder der Feuerwehr Hövelhof
Springturnier des Reitvereins Hövelhof
Springturnier des Reitvereins Hövelhof
Herbstfest
Herbstfest
SC Paderborn - Eintracht Frankfurt 3:1
SC Paderborn - Eintracht Frankfurt 3:1
Honky Tonk Kneipenfestival
Honky Tonk Kneipenfestival


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Die Zweikampfmaschine
Paderborn. In den ersten zehn Landesliga-Partien seiner Vereinsgeschichte sammelte der Aufsteiger Suryoye Paderborn zwölf Zähler ein. Der Aramäer-Klub... mehr

Sande lässt nichts anbrennen
Kreis Paderborn. Das erste Stadtduell in der Volleyball-Damen-Oberliga ist Geschichte. Der favorisierte SV Blau-Weiß Sande setzte sich gegen den... mehr

Schon 21 verschiedene Spieler in der Startelf
Bad Lippspringe (manu). Vor dem Saisonstart der Fußball-Bezirksliga, Staffel 3, waren sich die Fachleute einig. Der Weg zum Meistertitel wird nur über... mehr

Der Wettkampfgedanke hat mal Pause
Paderborn-Schloß Neuhaus (NW). Traumwetter begleitete anno 2014 das traditionelle Herbstbiwak der Leichtathleten des TSV 1887 Schloß Neuhaus. Es... mehr

Ein erster Flirt mit dem Finale
Elsen. Der Schießsportverein St. Hubertus Elsen ist erfolgreich in die Bundesligasaison gestartet. Am ersten Wettkampfwochenende in Höhr-Grenzhausen... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik