Schrift

22.11.2012
Delbrück
14 Tonnen Frischfleisch im Graben
Unfall in Delbrück

Schwere Last | FOTO: MARC KÖPPELMANN

Delbrück (my/mk). Ein mit 14 Tonnen Frischfleisch beladener Sattelzug ist in der Nacht zu Donnerstag aus bisher ungeklärter Ursache in Delbrück (Kreis Paderborn) im Straßengraben gelandet.

Nach Angaben der Polizei war der Sattelzug, der bei der Firma Tönnies in Rheda-Wiedenbrück (Kreis Gütersloh) beladen worden war, gegen 22.05 von der Straße abgekomen und in den Graben der Nordhagener Straße gefahren. Er überquerte zuvor die Gegenfahrbahn, überfuhr die Leitplanke und kam erst im etwa zwei Meter tiefer liegenden Straßengraben zum Stehen. Lediglich ein kleiner Straßenbaum verhinderte, dass sich der Sattelzug auf die Seite legte. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt.

Eine Spezialfirma rückte mit zwei Schwerlastkränen an, hob zuerst  den Auflieger aus dem Graben, später folgte dann die Zugmaschine. Eine Veterinärin überprüfte die Ladung. Da die Kühlkette aber nicht unterbrochen war, die Mindesttemperatur nicht überschritten wurde  und das Fleisch einzeln verpackt war, wurde die Ladung zum Rücktransport zum Hersteller freigegeben. Eine Ersatz-Zugmaschine brachte den Auflieger zurück.

Gegen 2 Uhr wurde die Nordhagener Straße, die während der Bergung komplett gesperrt war, wieder freigegeben.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Delbrück
Kreis Paderborn/Delbrück
80-jährige Dame um tausende Euros betrogen
Kreis Paderborn/Delbrück. Eine Woche nach der ersten Betrugswelle mit über 20 Fällen im Kreis Paderborn (die NW berichtete) haben die unbekannten Telefontäter erneut in der hiesigen Region... mehr

Delbrück-Westenholz
Freitagsteam siegt bei Golddorf-Meisterschaft
Delbrück-Westenholz (br). Im 15. Finale der Golddorf-Meisterschaften holte sich das Freitagsteam zum ersten Mal den Pokal der Hanna-Feinkost AG. Die Hobbykicker hatten sich kanpp gegen den... mehr

Delbrück-Ostenland
Schwerste Verletzungen bei Motorradfahrer
Delbrück-Ostenland. Bei zwei Unfällen am Samstag in Ostenland wurden Motorradfahrer einmal lebensgefährlich und im zweiten Fall schwer verletzt. Auch die Insassen eine VW Sharan mussten in Paderborner... mehr

Delbrück
Vier Schwerverletzte bei Unfall in Delbrück
Vier Menschen wurden bei einem Unfall in Delbrück (Kreis Paderborn) schwer verletzt, einer von ihnen schwebt in Lebensgefahr. Eine Autofahrerin hatte vermutlich beim Abbiegen ein Motorrad übersehen. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus Kreis Paderborn
Eröffnung Lunapark-Kirmes
Eröffnung Lunapark-Kirmes
68. Paderborner Osterlauf
68. Paderborner Osterlauf
CAR-Freitag 2014 in Paderborn verlief weitgehend ruhig.
CAR-Freitag 2014 in Paderborn verlief weitgehend ruhig.
Hans Sarpei beim TuS Egge Schwaney II
Hans Sarpei beim TuS Egge Schwaney II
Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Badestadt
Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Badestadt
Sälzerfest
Sälzerfest


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Paderborn: Paderborner Osterlauf knackt 10.000-Teilnehmer-Marke
Paderborn. In Paderborn ist am Vormittag bei bestem Laufwetter der 68. Paderborner Osterlauf gestartet worden. Erstmals nahmen mehr als 10.000... mehr

Auf zu neuen Zielen
Kreis Paderborn. Vor dem 22. Spieltag stecken die Fußball-Westfalenligisten aus Delbrück und Paderborn in einem Dilemma. Tabellarisch ist derzeit... mehr

U’s bereits unter Druck
Paderborn. In der 1. Baseball-Bundesliga, Gruppe Nord, feiern die Untouchables Paderborn an diesem Samstag ihr Heimdebüt 2014. Das Team von... mehr

Ein Könner am Reck
Paderborn. Am Mittwoch, 23. April, erwartet Besucher ein sportliches Ereignis der besonderen Art bei Klingenthal Sport in Paderborn: Fabian Hambüchen... mehr

Der Naechster bitte
Paderborn. Bei der Suche nach einem neuen Cheftrainer hatten die Finke Baskets Paderborn die Wahl zwischen einer internen und externen Lösung. Es... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik