Schrift

23.11.2012
Delbrück
Offene Türen im Kleinen Landhaus
Neues Altenheim stellt sich am Samstag vor

Bald fertiggestellt | FOTO: REGINA BRUCKSCH

Delbrück-Lippling (br). Im Ortskern von Lippling bietet das "Kleine Landhaus am Brakendiek" eine Alternative zur herkömmlichen Alten- und Krankenpflege. Ende Dezember ziehen die ersten Bewohner ein. Am Samstag, 24. November, von 14 bis 18 Uhr, ist die ganze Bevölkerung zum "Tag der offenen Tür" eingeladen. Für das Wohl der Besucher wird gesorgt.

"Wir planen bewusst kleinere Projekte, mit denen wir sehr gute Erfahrungen gemacht haben", erklären Ansgar Gierth, Geschäftsführer des Betreibers Lia Pflege, und die Investoren Maria und Antonius Großevollmer aus Langenberg das Konzept. Es folgt den neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen.

Die Ausstattung im gemütlichen Landhausstil mit offenem Kamin und eigener Kapelle soll eine besondere Wohlfühlatmosphäre vermitteln. Das Energiespargebäude selbst entspricht unter anderem mit Fernwärme aus einer Biogasanlage und wartungs- sowie verbrauchsarmen LED-Lampen den modernsten Standards.

Das 2,5 Millionen Euro teure Objekt beherbergt 26 Einzelzimmer mit Bad, vier weitere Plätze für die Kurzzeit- und Urlaubspflege sowie fünf barrierefreie Wohnungen, deren Bewohner sich an das Notrufsystem anschließen lassen können. "Einige Plätze sind noch frei. Wir sind Vertragspartner der Kranken- und Pflegekassen", erläutert Gierth die Hausgemeinschaft, in der die Bewohner ihre Fähigkeiten einbringen und ihren Alltag individuell gestalten können. Als selbstverständlich bezeichnet er die Erreichbarkeit im Dorf, den Aufzug, Ausflüge, Kirchgänge, gemeinsame Einkäufe und Geselligkeitsabende mit den Angehörigen.

IIm großzügig angelegten geschützten Gartenbereich hat Antonius Großevollmer kürzlich viele Obstbäume gepflanzt. "Von Apfel über Kirsche und Birne bis zur Mirabelle sind alle Sorten dabei", freute sich der Bauunternehmer schon auf fleißige Hände, die sich in den kommenden Jahren um die Ernten kümmern. Infos erhalten Interessierte unter Tel. (0 52 44) 9 39 59 11 oder pdl@sozialstation24.de.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Delbrück
Kreis Paderborn/Delbrück
80-jährige Dame um tausende Euros betrogen
Kreis Paderborn/Delbrück. Eine Woche nach der ersten Betrugswelle mit über 20 Fällen im Kreis Paderborn (die NW berichtete) haben die unbekannten Telefontäter erneut in der hiesigen Region... mehr

Delbrück-Westenholz
Freitagsteam siegt bei Golddorf-Meisterschaft
Delbrück-Westenholz (br). Im 15. Finale der Golddorf-Meisterschaften holte sich das Freitagsteam zum ersten Mal den Pokal der Hanna-Feinkost AG. Die Hobbykicker hatten sich kanpp gegen den... mehr

Delbrück-Ostenland
Schwerste Verletzungen bei Motorradfahrer
Delbrück-Ostenland. Bei zwei Unfällen am Samstag in Ostenland wurden Motorradfahrer einmal lebensgefährlich und im zweiten Fall schwer verletzt. Auch die Insassen eine VW Sharan mussten in Paderborner... mehr

Delbrück
Vier Schwerverletzte bei Unfall in Delbrück
Vier Menschen wurden bei einem Unfall in Delbrück (Kreis Paderborn) schwer verletzt, einer von ihnen schwebt in Lebensgefahr. Eine Autofahrerin hatte vermutlich beim Abbiegen ein Motorrad übersehen. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus Kreis Paderborn
CAR-Freitag 2014 verlief weitgehend ruhig.
CAR-Freitag 2014 verlief weitgehend ruhig.
Hans Sarpei beim TuS Egge Schwaney II
Hans Sarpei beim TuS Egge Schwaney II
Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Badestadt
Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Badestadt
Sälzerfest
Sälzerfest
111 Jahre Tambourcorps Steinhausen
111 Jahre Tambourcorps Steinhausen
Schwerer Verkehrsunfall auf der A33 bei PB-Elsen
Schwerer Verkehrsunfall auf der A33 bei PB-Elsen


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
U’s bereits unter Druck
Paderborn. In der 1. Baseball-Bundesliga, Gruppe Nord, feiern die Untouchables Paderborn an diesem Samstag ihr Heimdebüt 2014. Das Team von... mehr

Ein Könner am Reck
Paderborn. Am Mittwoch, 23. April, erwartet Besucher ein sportliches Ereignis der besonderen Art bei Klingenthal Sport in Paderborn: Fabian Hambüchen... mehr

Der Naechster bitte
Paderborn. Bei der Suche nach einem neuen Cheftrainer hatten die Finke Baskets Paderborn die Wahl zwischen einer internen und externen Lösung. Es... mehr

Aufstieg wird ein Thema
Hövelhof. Seit fünf Jahren spielen die Damen des TTV Hövelhof überaus erfolgreich in der 2. Tischtennis-Bundesliga. Rückblickend auf diesen Zeitraum... mehr

Sälzer holen Bezirkstitel
Kreis Paderborn (ah). Die Schüler des TTV Salzkotten haben sich jetzt die Bezirksmannschaftsmeisterschaft gesichert und sich damit gleichzeitig für... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik