Schrift

29.12.2012
Delbrück
Brand in einem Pferdestall in Delbrück
Tiere waren zur Zeit des Feuers auf einer Weide

Erneut Brand in einem Pferdestall | FOTO: MARC KÖPPELMANN

Delbrück (mk). In der Nacht zu Samstag hat es im Kreis Paderborn erneut in einem Pferdestall gebrannt. Diesmal musste die Feuerwehr zu einem Feuer in Delbrück ausrücken. Pferde kamen nicht zu Schaden, sie standen auf der Weide.

Gegen 0.30 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert, die mit den Löschfahrzeugen des Löschzuges Bentfeld, der Delbrücker Drehleiter und der Erstangriffsfahrzeuge der Gesamtwehr Delbrück vor Ort war.


Es brannte ein kleiner Bereich der Stallungen in der Größe von rund zehn Quadratmetern. Beim Eintreffen der rund 50 Einsatzkräfte schlugen bereits die Flammen aus dem Dach. In einem kombinierten Innen- und Außenangriff brachte die Feuerwehr den Brand schnell unter Kontrolle.

Um ein Übergreifen der Flammen auf andere Stallungen und das Wohnhaus zu verhindern, wurde in diese Richtung eine Riegelstellung aufgebaut. Das eigentliche Feuer konnte nach kurzem intensivem Wassereinsatz gelöscht werden.

Hilfreich war auch eine vom Besitzer des Reiterhofes installierte Sprinkleranlage, die das Übergreifen der Flammen wirksam verzögerte.

Die Pferde, die in diesem Teil des Stalles untergebracht waren, waren auf einer Weide, so dass für die Tiere keine Gefahr bestand. Teile des Daches stürzten beim Brand ein. Die Brandursache ist noch nicht geklärt. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Der Sachschaden wird auf rund 30.000 Euro geschätzt.

Zuletzt hatte am 1. Weihnachtsfeiertag ein Pferdestall in Schwaney gebrannt. Dabei waren zwei Reitpferde gestorben.

Fotostrecke
Delbrück: Wieder Brand in einem Reiterstall
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (11 Fotos).



Mehr zum Thema in nw-news.de


Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Delbrück
Als Botschafterin der Stadt Delbrück ausgezeichnet
Delbrück. "Was für eine wunderschöne Zusammenfassung meines Lebens. Das ist mir noch nie passiert", wandte sich Helena Henneken an Reinhold Hansmeier. Der Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes zeichnete... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Karneval der Initiative KC 11 in Wewer
Karneval der Initiative KC 11 in Wewer
Finke Baskets verlieren in der Schlusssekunde gegen Vechta
Finke Baskets verlieren in der Schlusssekunde gegen Vechta
SC Paderborn - Borussia Dortmund 2:2
SC Paderborn - Borussia Dortmund 2:2
Bürgerpreis Paderborn verliehen
Bürgerpreis Paderborn verliehen
Queen-Gatte Prinz Philip ehrte Soldaten in Paderborn
Queen-Gatte Prinz Philip ehrte Soldaten in Paderborn
Karnevalsauftakt bei der TuRa Elsen
Karnevalsauftakt bei der TuRa Elsen


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Cirrincione behält glückliches Händchen
Paderborn (manu). Die Mannschaft marschiert. Die U17-Fußballer des SC Paderborn erspielten sich mit dem 3:1 (1:0)-Erfolg über den MSV Duisburg drei... mehr

Die Weste bleibt weiß
Paderborn-Elsen. Beim dritten Wettkampf der neuen Luftgewehr-Bundesligasaison konnte sich der SSV St. Hubertus Elsen einen besonderen Luxus gönnen:... mehr

Dreierpack in Dortmund
Augustdorf/Hövelhof (RT). Der Spielbetrieb in den Handball-Ligen ruht an diesem Wochenende erneut. Ausruhen können sich die Oberliga-Herren der HSG... mehr

Gegen die Zebras sollen Big Points her
Paderborn (manu). Den dritten Samstag in Folge dient der Sportplatz im Paderborner Goldgrund als Schauplatz für ein B-Junioren-Bundesligaspiel. Ab 12... mehr

Peking ist das große Ziel
Paderborn. Das Leichtathletikjahr 2015 ist reich an Höhepunkten. An internationalen Titelkämpfen stehen beispielsweise die Staffel-Weltmeisterschaft... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik