Schrift

29.12.2012
Delbrück
Brand in einem Pferdestall in Delbrück
Tiere waren zur Zeit des Feuers auf einer Weide

Erneut Brand in einem Pferdestall | FOTO: MARC KÖPPELMANN

Delbrück (mk). In der Nacht zu Samstag hat es im Kreis Paderborn erneut in einem Pferdestall gebrannt. Diesmal musste die Feuerwehr zu einem Feuer in Delbrück ausrücken. Pferde kamen nicht zu Schaden, sie standen auf der Weide.

Gegen 0.30 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert, die mit den Löschfahrzeugen des Löschzuges Bentfeld, der Delbrücker Drehleiter und der Erstangriffsfahrzeuge der Gesamtwehr Delbrück vor Ort war.

Es brannte ein kleiner Bereich der Stallungen in der Größe von rund zehn Quadratmetern. Beim Eintreffen der rund 50 Einsatzkräfte schlugen bereits die Flammen aus dem Dach. In einem kombinierten Innen- und Außenangriff brachte die Feuerwehr den Brand schnell unter Kontrolle.

Um ein Übergreifen der Flammen auf andere Stallungen und das Wohnhaus zu verhindern, wurde in diese Richtung eine Riegelstellung aufgebaut. Das eigentliche Feuer konnte nach kurzem intensivem Wassereinsatz gelöscht werden.

Hilfreich war auch eine vom Besitzer des Reiterhofes installierte Sprinkleranlage, die das Übergreifen der Flammen wirksam verzögerte.

Die Pferde, die in diesem Teil des Stalles untergebracht waren, waren auf einer Weide, so dass für die Tiere keine Gefahr bestand. Teile des Daches stürzten beim Brand ein. Die Brandursache ist noch nicht geklärt. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Der Sachschaden wird auf rund 30.000 Euro geschätzt.

Zuletzt hatte am 1. Weihnachtsfeiertag ein Pferdestall in Schwaney gebrannt. Dabei waren zwei Reitpferde gestorben.

Fotostrecke
Delbrück: Wieder Brand in einem Reiterstall
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (11 Fotos).



Mehr zum Thema in nw-news.de


Anzeige
Weitere Nachrichten aus Delbrück
Delbrück
Freitags Tauben schaffen Tagessieg
Delbrück-Westenholz. Der vorletzte Preisflug der Reisevereinigung Mastholte, der auch Züchter aus Westenholz angehören, startete im 300 Kilometer entfernten Mondercange (Luxemburg)... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Achensee: Trainingslager SC Paderborn am Dienstag Morgen
Achensee: Trainingslager SC Paderborn am Dienstag Morgen
Achenkirch: Der SC Paderborn ist am Achensee in Österreich angekommen
Achenkirch: Der SC Paderborn ist am Achensee in Österreich angekommen
Reit- und Springturnier des RV Westenholz
Reit- und Springturnier des RV Westenholz
Schützenfest in Verlar
Schützenfest in Verlar
Schützenfest
Schützenfest
Schützenfest in der Badestadt bei herrlichem Wetter
Schützenfest in der Badestadt bei herrlichem Wetter


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
DM-Silber im Dreierpack
Paderborn-Sande (NW). Mit drei Vizetiteln im Gepäck kehrten die Aktiven des Paderborner Yachtclubs (PBYC) von den Deutschen Meisterschaften und den... mehr

Noch ist alles möglich
Paderborn. Dieser lange Baseball-Nachmittag im Ahorn-Ballpark besaß eine ganz eigene Dramaturgie. Denn das Bundesliga-Play-Off-Viertelfinale zwischen... mehr

SV Heide Paderborn überrascht erneut mit personellen Kraftakten
Paderborn. Der Ball rollt wieder beim ambitionierten Fußball-Bezirksligisten SV Heide Paderborn. Wie in den vergangenen zwei Jahren unter dem Trainer... mehr

Beutezüge gegen Bezirksligisten
Paderborn/Delbrück (MH). Der Delbrücker SC ist erfolgreich in sein zweites Testspielwochenende gestartet. Gegen den Fußball-Bezirksligisten SV Heide... mehr

Lobenswerter Auftritt von La Grace
Delbrück-Westenholz. Drei volle Turniertage mit 23 ausgeschriebenen Reitsportprüfungen sorgten am Wochenende beim Reitverein Delbrücker Land... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik