Schrift

29.12.2012
Delbrück
Brand in einem Pferdestall in Delbrück
Tiere waren zur Zeit des Feuers auf einer Weide

Erneut Brand in einem Pferdestall | FOTO: MARC KÖPPELMANN

Delbrück (mk). In der Nacht zu Samstag hat es im Kreis Paderborn erneut in einem Pferdestall gebrannt. Diesmal musste die Feuerwehr zu einem Feuer in Delbrück ausrücken. Pferde kamen nicht zu Schaden, sie standen auf der Weide.

Gegen 0.30 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert, die mit den Löschfahrzeugen des Löschzuges Bentfeld, der Delbrücker Drehleiter und der Erstangriffsfahrzeuge der Gesamtwehr Delbrück vor Ort war.

Es brannte ein kleiner Bereich der Stallungen in der Größe von rund zehn Quadratmetern. Beim Eintreffen der rund 50 Einsatzkräfte schlugen bereits die Flammen aus dem Dach. In einem kombinierten Innen- und Außenangriff brachte die Feuerwehr den Brand schnell unter Kontrolle.

Um ein Übergreifen der Flammen auf andere Stallungen und das Wohnhaus zu verhindern, wurde in diese Richtung eine Riegelstellung aufgebaut. Das eigentliche Feuer konnte nach kurzem intensivem Wassereinsatz gelöscht werden.

Hilfreich war auch eine vom Besitzer des Reiterhofes installierte Sprinkleranlage, die das Übergreifen der Flammen wirksam verzögerte.

Die Pferde, die in diesem Teil des Stalles untergebracht waren, waren auf einer Weide, so dass für die Tiere keine Gefahr bestand. Teile des Daches stürzten beim Brand ein. Die Brandursache ist noch nicht geklärt. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Der Sachschaden wird auf rund 30.000 Euro geschätzt.

Zuletzt hatte am 1. Weihnachtsfeiertag ein Pferdestall in Schwaney gebrannt. Dabei waren zwei Reitpferde gestorben.

Fotostrecke
Delbrück: Wieder Brand in einem Reiterstall
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (11 Fotos).



Mehr zum Thema in nw-news.de


Anzeige
Weitere Nachrichten aus Delbrück
Delbrück-Westenholz
Brandtönie's Tauben fliegen zum Titel
Delbrück-Westenholz. Die Alttaubensaison der Reisevereinigung (RV) Mastholte, der auch Züchter aus Westenholz angehören, ist nach dem 14. Preisflug ab Sens (F) beendet... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Libori in der zweiten Reihe
Libori in der zweiten Reihe
Libori im Selbsttest - 3 Jobs in 3 Stunden
Libori im Selbsttest - 3 Jobs in 3 Stunden
SC Paderborn - Wigan Athletic
SC Paderborn - Wigan Athletic
Biergärten und ihre Diven
Biergärten und ihre Diven
Achenkirch: Eindrücke aus dem Trainingslager des SC Paderborn
Achenkirch: Eindrücke aus dem Trainingslager des SC Paderborn
Achenkirch: SC Paderborn spielt Tennisfußball im Trainingslager
Achenkirch: SC Paderborn spielt Tennisfußball im Trainingslager


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Noch fünf Spiele in der Vorrunde
Kreis Paderborn (NW). An diesem Samstag und Sonntag wird die Vorrunde im laufenden Wettbewerb des Paderborner Fußball-Kreispokals komplettiert. Der... mehr

Weit und Elsler müssen warten
Paderborn. Ab nach Mannheim. Bereits einen Tag nach ihrer Nominierung für die Leichtathletik-Europameisterschaften in Zürich begann für Inna Weit und... mehr

Neuer Modus im Westfalenpokal
Kreis Paderborn (RT). Es bleibt dabei: Auch in der kommenden Handball-Saison halten die Verantwortlichen des Handballkreises Lippe an ihrem... mehr

Peitz feiert Debüt auf dem Rennkurs in Spielberg
Delbrück-Westenholz (hakl). Dem 22-jährigen Motorsportler Dominik Peitz steht ein stressiges Rennwochenende bevor... mehr

Zerreißprobe auf dem Mountainbike
Borchen (NW). Manches Terrain scheint anderen Sportarten vorbehalten. So auch die Strecke der Salzkammergut- Trophy 2014. Fast 35 Prozent Steigung und... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik