Schrift

15.11.2012
Hövelhof
Hövelhofer Kompanie gewinnt
Wanderpokal mit 559 Ringen ergattert

Erfolgreich | FOTO: NW

Hövelhof. Nach einem spannenden Wettkampf konnte die Hövelrieger Kompanie beim Hubertuspokalschießen den Wanderpokal mit 559 Ringen gewinnen. Den zweiten Platz belegte mit 549 Ringen die Mühlen-Kompanie. Den dritten Platz belegte die Hövelsenner Kompanie mit 548 Ringen, den vierten die Klausheider Kompanie mit 546 Ringen und den fünften die Dorfkompanie mit 514 Ringen.

Die besten Einzelschützen waren bei den Senioren Manfred Zitzke (Hövelrieger Kompanie) mit 146 Ringen und bei den Schützen Norbert Thiel (Hövelsenner Kompanie) mit 147 Ringen. Auch der Bataillonsvorstand ermittelt aus seinen Reihen den besten Schützen: in diesem Jahr Theo Meier, Kompaniechef der Mühlenkompanie.

Beim Vergleichsschießen der Bestplatzierten der einzelnen Kompanieschießen ging der erste Platz mit 148 Ringen an Josef Rodehutscord (Mühlen Kompanie).



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Hövelhof
Erinnerung an frühere Zeiten
Hövelhof. Schon am frühen Sonntagmittag hatten sich viele Besucher aus Hövelhof und der nahen Region auf den Weg zum Heideblütenfest der Heidschnucken-Schäferei in der Senne gemacht... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Superfan Jürgen Patzer
Superfan Jürgen Patzer
Reitturnier in Schwaney
Reitturnier in Schwaney
Radio Hochstift Ferienfinale
Radio Hochstift Ferienfinale
Tödlicher Unfall mit Wohnmobil auf der B 64
Tödlicher Unfall mit Wohnmobil auf der B 64
Heimatfest in Nesthausen
Heimatfest in Nesthausen
Heideblütenfest bei der Heidschnuckenchäferei
Heideblütenfest bei der Heidschnuckenchäferei


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Lia Welschof bleibt mit Deppi auf Erfolgskurs
Hövelhof. Etwas Müde, aber sichtlich zufrieden, kaute der lackschwarze Depeche Mode am Montagmittag das Heu in seiner großen Außenbox. "Deppi"... mehr

Kersting demonstriert sein Können
Altenbeken-Schwaney. Zwei proppenvolle Turniertage brachte der Reitverein Schwaney am Wochenende erfolgreich über die Bühne. In insgesamt 18 Prüfungen... mehr

Krösche sucht nach Lösungen
Paderborn. Fast war es so wie früher. Er hat dirigiert, geordnet, geredet und Entscheidungen des Schiedsrichters auch mal angezweifelt. Der... mehr

Ansturm an der Aabachtalsperre
Bad Wünnenberg. Mit diesem Ansturm hatten die Organisatoren vom TuS Bad Wünnenberg nicht gerechnet. Unglaubliche 737 Teilnehmer nahmen am Sonntag die... mehr

Peitz hat wieder jede Menge Pech
Delbrück-Westenholz (FB). Dominik Peitz wird im Scirocco-R-Cup derzeit wahrlich nicht vom Glück verfolgt. Bereits bei den Rennen im österreichischen... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik