Schrift

16.11.2012
Hövelhof
Pädagogisches Konzept kennen lernen
Informationstag in katholischen Einrichtungen

Hövelhof. Die katholischen Kindertageseinrichtungen Hövelhofs, Herz-Jesu in Riege, St. Franziskus und St. Johannes in Hövelhof sowie das katholische Familienzentrum (KJF) laden am Sonntag, 18. November, zum Informationstag ein.

In der Zeit von 15 und 18 Uhr haben interessierte Eltern und Großeltern die Möglichkeit, sich mit ihren Kindern über die Gruppenformen, das jeweilige pädagogische Konzept und die Ausstattung zu informieren. Die katholischen Kitas bieten nicht nur die Betreuung auch von Kindern unter drei Jahren an, sie halten außerhalb der Regelkita viele regelmäßige Angebote für Mütter mit ihren Kleinkindern vor. Auch die Gruppe der Kinder unter dem Regenbogen stellt sich vor, in der Kinder ab eineinhalb Jahren bereits ohne Elternbegleitung zweimal in der Woche unter Anleitung von zwei Fachkräften soziale Erfahrungen sammeln.

Die Kita-Teams laden die Besucher ein, das Außengelände jeder Einrichtung sowie die Räumlichkeiten rechtzeitig vor den Anmeldeterminen am Dienstag, 27. November, von 17 bis 18 Uhr, und Mittwoch und Donnerstag, 28. und 29. November, jeweils von 15 bis 16.30 Uhr kennen zu lernen. Für das leibliche Wohl ist am Sonntag gesorgt.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Hövelhof
Hövelhof
In vier Jahren mehr als 100 Imker ausgebildet
Hövelhof. Mehr als 60 Imker besuchten die Vertreterversammlung des Kreisimkervereins Paderborn in Hövelhof. Sie vertreten über 428 Imker, die mehr als 2.300 Bienenvölker betreuen... mehr

Hövelhof
Zwölf neue Mitglieder im letzten Jahr
Hövelhof. "Das Selbstbewusstsein von Frauen stärken und weibliche Solidarität fördern" - unter diesem Leitwort ist die Katholische Frauengemeinschaft (kfd) Hövelhof in das Jahr 2014 und die... mehr

Hövelhof
Hallenmeisterschaft der U-30-Schützen
Hövelhof. Spannende, packende Spiele gab es beim diesjährigen Schützencup in der Dreifachturnhalle in Hövelhof zu sehen. Keine Profis, sondern die Amateurkicker der U-30-Schützen trugen dort ihre... mehr

Polizei jagt Känguru in Hövelhof
"Tier im Gleis", diesen Satz meldete am frühen Dienstagmorgen gegen 6.30 Uhr ein Notfallmanager der Deutschen Bahn dem Bundespolizeirevier am Hauptbahnhof Paderborn. Bei dem Tier handelte es sich um ein ausgebrochenes Känguru. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus Kreis Paderborn
Spitzenturner Fabian Hambüchen zu Gast bei Klingenthal Sport
Spitzenturner Fabian Hambüchen zu Gast bei Klingenthal Sport
51. Osterreit- und Springturnier des Reitvereins Bad Lippspringe
51. Osterreit- und Springturnier des Reitvereins Bad Lippspringe
Eröffnung Lunapark-Kirmes
Eröffnung Lunapark-Kirmes
68. Paderborner Osterlauf
68. Paderborner Osterlauf
CAR-Freitag 2014 in Paderborn verlief weitgehend ruhig.
CAR-Freitag 2014 in Paderborn verlief weitgehend ruhig.
Hans Sarpei beim TuS Egge Schwaney II
Hans Sarpei beim TuS Egge Schwaney II


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Keimer siegt im Doppelpack
Salzkotten. Das heißt dann wohl Heimsieg. Birgit Keimer hat beim Auftakt in die neue Saison der Vielseitigkeitsreiter auf Gut Wandschicht die Akzente... mehr

Frank Ostholt beschert Olympia-Flair
Salzkotten. Es geht wieder los. Und wie. Der Reitverein Gut Wandschicht, der sich seit Urzeiten der Vielseitigkeit verschrieben hat... mehr

Fraune vom Nationaltrikot beflügelt
Horst/Paderborn (NW). Der erstmals für die Altersklassen-Nationalmannschaft nominierte Ausdauerathlet Christoph Fraune vom 1. Tri Club Paderborn... mehr

Meiwes macht’s möglich
Delbrück-Westenholz (NW). Zum Saisonauftakt in der Swingolf-Bundesliga Nord hatten 90 Spieler aus sechs Vereinen für das Meeting in Iserloy gemeldet.... mehr

Vielversprechende Vierbeiner im Fokus
Paderborn (hoti). Traditionell zur laufenden Decksaison in der Pferdezucht veranstaltete die Hengststation Mieleszko-Vekens jetzt ihre... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik