Schrift

07.11.2012
Lichtenau
Neue Schiedspersonen werden gesucht
Hölscher und Kirschner hören Ende des Jahres auf

Lichtenau. Der Schiedsmann der Stadt Lichtenau, Bernhard Hölscher aus Grundsteinheim, sowie seine Stellvertreterin, Christel Kirschner aus Henglarn, stehen ab 1. Januar 2013 für diese ehrenamtliche Tätigkeit nicht weiter zur Verfügung. Hölscher bekleidet dieses Amt seit drei Jahren, Kirschner schon seit 25 Jahren. Daher sind diese Posten ab Januar neu zu besetzen.

Interessierte können sich ab sofort beim Ordnungsamt der Stadt Lichtenau schriftlich bewerben. Bewerber sollten mindestens das 30. Lebensjahr vollendet haben, aber nicht älter als 70 Jahre sein. Eine weitere Voraussetzung ist, dass sie ihren Wohnsitz im Stadtgebiet Lichtenau haben. In Ihrer Privatwohnung sollten sie einen Raum für die Schlichtungsverhandlungen zur Verfügung haben. Von der Persönlichkeit her sollten sie zur Streitschlichtung geeignet sein. Die Wahl erfolgt durch den Stadtrat, die Vereidigung durch das Amtsgericht Paderborn. Die Wahlzeit beträgt fünf Jahre.

Bewerbungen bis zum 30. November an die Stadt Lichtenau, Lange Straße 39, Lichtenau. Auskünfte erteilt das Ordnungsamtes unter Tel. (05295) 8912.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Lichtenau
Lichtenau
Sternsinger gesucht
Lichtenau. In sechs Monaten und drei Wochen ist Weihnachten und dann sind auch die Heiligen Drei Könige nicht mehr weit. Deshalb wird derzeit der bundesweite Aussendungsgottesdienst, der am 30... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Schützenfest in Barkhausen
Schützenfest in Barkhausen
Schützenfest in Bleiwäsche
Schützenfest in Bleiwäsche
Schützenfest in Hakenberg
Schützenfest in Hakenberg
Liborifest
Liborifest
Ostenland feiert Schützenfest
Ostenland feiert Schützenfest
Leogang: Testspiel SC Paderborn gegen Maccabi Haifa
Leogang: Testspiel SC Paderborn gegen Maccabi Haifa


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Paderborner Duo fliegt nach Mexiko
Paderborn (js). Nach der Europameisterschaft ist vor der Weltmeisterschaft. Dieses Motto gilt für die deutsche Jugendnationalmannschaft... mehr

Aller Kampf ist vergebens
Paderborn (js). In Paderborn hat am Wochenende die fünfte Jahreszeit begonnen. Das Liborifest verleiht der Stadt ein rundum fröhliches Gesicht. Stefan... mehr

In Ulm liegt das Ticket nach Zürich
Paderborn. Zwangsläufig gerät der 27. Juli 2014 für Inna Weit zum magischen Datum. An diesem Sonntag um 17.45 Uhr fällt bei den Deutschen... mehr

Klotzen für erneut angestrebten Klassenerhalt
Kreis Paderborn (manu). Auch für die kommende Spielzeit 2014/2015 ist das Saisonziel beim Fußball-Bezirksligisten eindeutig definiert. "Für uns zählt... mehr

Kein Testspiel der U23 in Ahlen
Paderborn (NW). Das Testspiel der U23-Fußballer des SC Paderborn gegen RW Ahlen, das an diesem Samstag um 15 Uhr stattfinden sollte... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik