Schrift

23.11.2012
Lichtenau
Löschzug-Förderverein unterstützt die DKMS
Spendenübergabe nach Typisierungsaktion

Freuen sich über die erfolgreiche Aktion | FOTO: FEUERWEHR

Lichtenau. Als klar wurde, dass am 29. September für die an Krebs erkrankte Schwester eines Kameraden eine Typisierungsaktion der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) in der Schützenhalle stattfinden sollte (die NW berichtete), stand unter den Kameraden des Fördervereines des Löschzuges Lichtenau sofort fest, dass sie bei der Aktion helfen müssen.

Bereits einen Tag vorher begannen die Kameraden mit dem Aufbau in der Schützenhalle. Es wurden Tische und Stühle gestellt, Banner aufgehängt, Parkplätze abgesteckt sowie dabei geholfen, ein Zelt für den Kuchenverkauf aufzubauen. Am Aktionstag kümmerten sich Kameraden mit anderen Helfern um die Aufnahme der Spenderdaten, weitere organisierten den Parkplatzdienst, einige Kameraden, die noch nicht typisiert waren, holten das nach.


Schnell waren sich die Mitglieder des Fördervereins einig, dass es nicht nur bei der Hilfe während der Aktion bleiben sollte. Es wurde entschieden, die sehr kostspielige Typisierung auch finanziell zu unterstützen. Jetzt folgte die Übergabe der Spende in Höhe von 600 Euro an Simone Brockmann, Organisatorin der Typisierungsaktion.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Lichtenau
Sabine Jaekels filmreife Flucht mit Kindern
Lichtenau-Herbram (IK). "Als die Mauer fiel, habe ich vor Wut geheult", sagt Sabine Jaekel lachend. Die gebürtige Magdeburgerin lebt seit elf Jahren in Herbram und berichtete am Freitag im Rahmen des... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Queen-Gatte Prinz Philip ehrte Soldaten in Paderborn
Queen-Gatte Prinz Philip ehrte Soldaten in Paderborn
Karnevalsauftakt bei der TuRa Elsen
Karnevalsauftakt bei der TuRa Elsen
Together in Motion - Integrative Sportshow 2014
Together in Motion - Integrative Sportshow 2014
Sitzungsmarathon des Stadtverbandes Delbrücker Karnevalisten
Sitzungsmarathon des Stadtverbandes Delbrücker Karnevalisten
Karnevalsauftakt mit der Heimatbühne
Karnevalsauftakt mit der Heimatbühne
Martinsmarkt Schloß Hamborn
Martinsmarkt Schloß Hamborn


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Erfolgreiche Gürtelprüfungen beim TV Jahn
Bad Lippspringe. Für 18 Judoka der Judoabteilung des TV Jahn Bad Lippspringe fand jetzt eine Gürtelprüfung unter Leitung von Prüfer Tobias Deimeke (1.... mehr

Schokoladenpudding geht gar nicht
Paderborn. Wer sich die Offensive Line beim American Football vorstellt, der ist schnell bei breiten Schultern... mehr

Sande und SC GW sind gefordert
Kreis Paderborn (js). Großkampftag in der Sporthalle des Goerdeler-Gymnasiums: Am morgigen Samstag tragen dort die heimischen Oberligavertretungen im... mehr

Borchen legt vor
Kreis Paderborn (js). Mit der Partie zwischen dem SC Grün-Weiß Paderborn und dem SC Borchen steigt am heutigen Donnerstag das erste Viertelfinalspiel... mehr

Radtreff ehrt seine Besten
Borchen. Gut 60 Vereinsmitglieder des Rad-Treff Borchen feierten beim Rückblick auf eine Saison voller außergewöhnlicher Radsportereignisse die neuen... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik