Schrift

26.11.2012
Lichtenau
Lichtenauer Handwerker holt sich Bundessieg

Bielefeld/Stade/Lichtenau. Deutschlands bester Mechaniker für Reifen- und Vulkaniseurtechnik kommt aus Lichtenau: Beim bundesweiten Leistungswettbewerb des deutschen Handwerks erreichte Alexander Greff den ersten Platz. Greff hat bei Vergölst in Paderborn gelernt und sich auf die Fachrichtung Reifen- und Fahrwerktechnik spezialisiert. Den Titel zweiter Bundessieger hat Metallbauer Steffen Brand aus Steinheim erlangt, der seine Ausbildung bei der Spier GmbH & Co. Fahrzeugwerk KG absolviert hat.

Beim bundesweiten Wettbewerb "Die gute Form im Handwerk - Handwerker gestalten" errang Glasveredler Felix Busse (Lemgo, Otto Peters GmbH, Glasmalerei, Paderborn) den ersten Platz. Busse hat sich auf die Fachrichtung Glasmalerei und Kunstverglasung spezialisiert. Auch die Bürener Goldschmiedin Christina Syring holte einen ersten Platz im Design-Wettbewerb des Handwerks. Sie hat ihren Beruf bei Alfons Antonius Spieker, Goldschmiedemeister und Uhrmacher aus Hövelhof, erlernt.


"Das Handwerk in Ostwestfalen-Lippe ist stolz auf seine Nachwuchshandwerker, die ihr Talent unter Beweis gestellt haben", kommentierte Michael Heesing, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer OWL, das gute Abschneiden. Mit dem freiwilligen Berufswettkampf werde die Öffentlichkeit über die qualitativ hochwertigen Ausbildungsmöglichkeiten im Handwerk informiert, sagte Heesing bei der Siegerehrung am Samstag in Stade.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Lichtenau
Adventsausstellung und Lichterabend
Lichtenau. Voradventliche Beschaulichkeit zieht an zwei November-Wochenenden in den Lichtenauer Raiffeisen-Markt ein. Am 8. und 9. November laden der Marktleiter Johannes Mönikes und sein Team zur... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Finke Baskets verlieren gegen die Kirchheim Knights
Finke Baskets verlieren gegen die Kirchheim Knights
Eröffnung der neuen Gebäude der Volkshochschule
Eröffnung der neuen Gebäude der Volkshochschule
SC Paderborn verliert 0:1 gegen TSG 1899 Hoffenheim
SC Paderborn verliert 0:1 gegen TSG 1899 Hoffenheim
Handyausstellung Promi-Alarm im HNF
Handyausstellung Promi-Alarm im HNF
Reisebus platzt auf Klassenfahrt der Motor
Reisebus platzt auf Klassenfahrt der Motor
First Responder der Feuerwehr Hövelhof
First Responder der Feuerwehr Hövelhof


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Bisschen Frust im Lager der Bankdrücker
Hövelhof/Paderborn (MH/manu). Beim Hövelhofer SV könnte vor dem Landesliga-Heimspiel gegen den VfR Wellensiek nach fünf Siegen in Folge alles im Lot... mehr

Brillante Leistungen in Brackwede
Bielefeld/Paderborn (Kr). Der 1. Paderborner Schwimmverein gewann jetzt den 23. Bielefelder Herbstpokal. Mit 634 Punkten siegten die PSV-Asse souverän... mehr

Körperkontakt erwünscht
Paderborn. Die Kirchheim Knights waren in dieser ProA-Liga-Saison bislang ein Garant für Spannung. Der Basketball-Zweitligist aus Baden-Württemberg... mehr

Salzkotten hat den Hattrick im Visier
Salzkotten (FB). Die Accent Baskets Salzkotten trumpften zuletzt groß auf. Einem furiosen 102:75-Sieg gegen Sechtem folgte ein nicht minder... mehr

Marianna holt den Hammer raus
Paderborn. Wenn Marianna Sharafutdinova (13) am Netz wieder auf dem Boden landet, ist auf der anderen Seite der Ball eingeschlagen – meistens... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik