Schrift

26.11.2012
Paderborn
Kindergarten an der Karlsschule geplant

Paderborn. Nachdem die Stadt Paderborn die Kindertageseinrichtungen Goerdeler Straße und Hubertusweg in Betrieb genommen hat, wird auch im kommenden Jahr das Betreuungsangebot für Kinder erweitert. Die Stadt plant den Bau einer dreigruppigen Einrichtung an der Karlsschule. Dem Elternwunsch entsprechend werden mindestens 20 Plätze für Kinder unter drei Jahren und 30 Plätze für Kinder ab drei Jahren angeboten. Anmeldungen ab Januar im Jugendamt bei Annelie Segin , Tel. (0 52 51) 88 16 17, Mail a.segin@paderborn.de.

Auch die katholische Kindertageseinrichtung "St. Vincenz" erweitert ihr Betreuungsangebot zum Beginn des Kindergartenjahres 2013/2014 um zwei weitere Gruppen. Im Gebäude des ehemaligen "Hauses Maria" an der Benhauser Straße 57 werden 14 neue Plätze für Kinder unter drei Jahren und 16 neue Plätze für Kinder über drei Jahren geschaffen.

Eigentümer des Gebäudes ist die Genossenschaft der Barmherzigen Schwestern vom Hl. Vincenz. Während derzeit die baulichen Voraussetzungen für den Betrieb geschaffen werden, erfolgt unter der Federführung der Leiterin der Kindertageseinrichtung St. Vincenz, Regina Schlüter, die Vorbereitung zur Aufnahme der neuen Kinder. Interessierte Eltern sind zu einem Informationsabend, am Mittwoch, 12. Dezember, um 20 Uhr in die Kindertageseinrichtung St. Vincenz eingeladen. Es werden das Raumprogramm, die Eckpunkte der pädagogischen Arbeit und der Zeitplan bis zur Aufnahme der Kinder vorgestellt und erläutert. Interessierte Eltern werden gebeten, sich vorab per Mail (info@kita-st-vincenz.de) anzumelden. Anmeldungen für die beiden Gruppen sind in der Kindertageseinrichtung St. Vincenz möglich. Das Anmeldeformular kann auch auf der Homepage heruntergeladen werden.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Paderborn
Treffen der Ruheständler
Paderborn. 32 Religionslehrer im Ruhestand sind in Paderborn zum ersten Begegnungstag für pensionierte Religionslehrer im Erzbistum Paderborn im Bildungs- und Gästehaus Liborianum zusammen gekommen... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Paderborn: Bombendrohung am Landgericht
Paderborn: Bombendrohung am Landgericht
Schützenumzug in Marienloh
Schützenumzug in Marienloh
Schützenumzug in Sande
Schützenumzug in Sande
SC Paderborn - Mainz 05 2:2 (1:1)
SC Paderborn - Mainz 05 2:2 (1:1)
Dörenhagen feiert Schützenfest
Dörenhagen feiert Schützenfest
75 Jahre Bäckerei Lange
75 Jahre Bäckerei Lange


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Wiebusch zieht’s zu Watzke
Paderborn. Am Sonntag stand Raffaele Wiebusch beim Fußball-Landesligisten Suryoye Paderborn schon nicht mehr am Spielfeldrand. Über den Spielstand... mehr

Silber und Bronze als Balsam für die Seele
Paderborn (FB). Bei Andre Karasch lief es in dieser Sommersaison gar nicht rund. Dem 21-jährigen Zehnkämpfer vom LC Paderborn machten immer wieder... mehr

Hövelhof ärgert Europas Nummer eins
Hövelhof. In der vergangenen Saison hatten die Tischtennis-Damen des TTC eastside Berlin in der Meisterschaft und im Pokal kein einziges Spiel... mehr

Hellwach zu früher Stunde
Caen/Paderborn (hoti/FB). Fabienne Lütkemeier musste gestern schon um 5 Uhr früh raus aus den Federn. Denn bei den Weltmeisterschaften im... mehr

Ein Comeback trägt reichlich Früchte
Paderborn (FB). Im Sommer 2011 hatte Josefina Elsler ihre Spikes eigentlich schon an den Nagel gehängt. Die damals 20-jährige Sprinterin schloss mit... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik