Schrift

30.01.2013
Paderborn
Schöffen werden gesucht
Stadt Paderborn nimmt Bewerbungen entgegen

Paderborn. In diesem Jahr stehen wieder Wahlen für die Schöffinnen und Schöffen am Amts- und Landgericht sowie Jugendschöffinnen und -schöffen bei den Jugendkammern und Jugendschöffengerichten an. Sie werden von 2014 bis 2018 im Amt sein. Kurzbewerbungen mit Angabe von Name, Vorname, Geburtsnamen, Geburtstag, Geburtsort, Anschrift und Beruf werden ab sofort entgegen genommen.

Ansprechpartner sind: Helene Senkowski, Tel. 0 52 51) 88 15 45 und Meinolf Glahe (0 52 51) 88 15 46 im Rechtsamt der Stadt Paderborn, Am Abdinghof 11 sowie für Jugendschöffen Claudia Ostmann (0 52 51) 88 16 11 und Willi Zenses im Jugendamt (0 52 51) 88 16 40, Am Hoppenhof 33. Formulare für Kurzbewerbungen stehen auch im Internet unter der Adresse www.paderborn.de zur Verfügung.

Die ehrenamtlichen Richterinnen und Richter müssen die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen und die deutsche Sprache ausreichend beherrschen. Sie sollen zwischen 25 Jahre und 69 Jahren alt sein. Sie sollten in Paderborn wohnen und im Besitz der bürgerlichen Ehrenrechte sein.

Die Bewerberinnen und Bewerber für die Jugendschöffen sollten erzieherisch befähigt und in der Jugendarbeit erfahren sein. Um ein möglichst breites Spektrum der Gesellschaft an der Rechtsprechung zu beteiligen, sind Bewerbungen aus vielen Berufsgruppen erwünscht.

Das Schöffenamt ist ein ehrenamtliches Richteramt, in dem verantwortungsbewusst über Schuld und Strafe entschieden wird. Hier erhält man gleichzeitig Einblicke in die Rechtsprechung. Schon seit Jahren sind sie zuverlässige und wichtige Stützen Justitias. Schöffen sollen über soziale Kompetenz verfügen. Von ihnen werden Lebenserfahrung, Menschenkenntnis, Unparteilichkeit und Verantwortungsbewusstsein erwartet.

Die Vorschlagsliste mit den Bewerberinnen und Bewerbern aus Paderborn für das Schöffenamt beschließt der Rat der Stadt, die Vorschlagsliste für die Wahl der Jugendschöffen beschließt der Jugendhilfeausschuss der Stadt. Die Listen werden weitergeleitet an das Amtsgericht.

Dort wird entschieden, wer in das entsprechende Ehrenamt berufen wird. Weder das Rechtsamt noch das Jugendamt der Stadt Paderborn können daher Auskunft geben, wer von den Bewerberinnen und Bewerbern letztlich zum Zuge kommt.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Paderborn
Paderborn
Bunte Tornister für bedürftige Kinder
Paderborn. Der von der Schule geforderte Markenfarbkasten, der spezielle Schnellhefter und ein Zirkel, dazu Bücher, Hefte und Stifte und dann noch der Tornister: Für bedürftige Eltern und ihre Kinder... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Achenkirch: Trainingsprogramm des SC Paderborn am Donnerstag Vormittag
Achenkirch: Trainingsprogramm des SC Paderborn am Donnerstag Vormittag
Wörgl: Der SC Paderborn verliert das Testspiel 1:2 gegen Athletic Club Bilbao
Wörgl: Der SC Paderborn verliert das Testspiel 1:2 gegen Athletic Club Bilbao
Wie Muslime in der Abtsbrede das Fasten brechen
Wie Muslime in der Abtsbrede das Fasten brechen
Baseball U15 Europameisterschaft
Baseball U15 Europameisterschaft
Achensee: Trainingseinheiten des SC Paderborn am Dienstag Nachmittag
Achensee: Trainingseinheiten des SC Paderborn am Dienstag Nachmittag
Achensee: Trainingslager SC Paderborn am Dienstag Morgen
Achensee: Trainingslager SC Paderborn am Dienstag Morgen


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Ein Auftakt nach Maß
Paderborn. Das macht Lust auf mehr. Die deutsche Baseball-Nationalmannschaft ist mit einem 15:0-Sieg über die Ukraine in die Jugend... mehr

Droll sieht Torhüter auf Augenhöhe
Delbrück (MH). So langsam kommt zwar die Müdigkeit, aber trotzdem gewann Fußball-Westfalenligist Delbrücker SC auch das nächste Testspiel gegen RW... mehr

Vereinte Kräfte in der Kreisliga
Kreis Paderborn (RT). Die glorreichen Zeiten des Frauenhandballs in und um Paderborn gehören der Vergangenheit an und die jeweiligen Teams sind... mehr

SC Aleviten und TuS Henglarn legen vor
Kreis Paderborn (WS). Auch die neue Fußballsaison auf Kreisebene wirft ihre Schatten voraus. Bereits am heutigen Mittwochabend gibt es für alle... mehr

Ein Dutzend neue Spieler für Deffke und den erklärten Aufstieg
Kreis Paderborn. Nach drei Vizemeisterschaften in Folge herrscht beim Fußball-Bezirksligisten BV Bad Lippspringe unter dem neuen Coach Rene Deffke auf... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik