Schrift

29.12.2012
Paderborn
Geburtsstunde für St. Julian
Jahresabschluss-Messen mit besonderem Charakter

Neuer Name, neues Motto

Paderborn (NW). Mit dem Jahr 2012 gehen 77 Jahre Pfarrei St. Meinolf, 55 Jahre Pfarrei St. Elisabeth und 46 Jahre Pfarrvikarie St. Kilian zu Ende. Die Jahresabschlussmessen in den drei Kirchen sind die letzten Gottesdienste, die noch im Rahmen der alten Pfarreien und Pfarrvikarie gefeiert werden.

"Wir nutzen diese Gelegenheit, um Gott die vielen Menschen anzuvertrauen, die diese Jahre mit Leben und Glauben gefüllt haben: die hier getauft wurden, zur Beichte und Kommunion gingen, gefirmt wurden und heirateten oder ihre Primiz feierten, die Krankensalbung empfingen oder beerdigt wurden. Sie sind verzeichnet in den Kirchenbüchern der drei Pfarreien, die in diesem Gottesdienst feierlich abgeschlossen werden", betonen die Pfarrgemeinden in ihrer Pressemitteilung.


Danach werden auch die Siegel nicht mehr benötigt und unbenutzbar gemacht. Ein besonderer Dank gelte den drei Pfarrpatronen, die die Gemeinden in den vergangenen Jahrzehnten mit ihrer Fürsprache und ihrem Segen begleitet haben. Die Messfeiern werden beendet mit dem großen Lobpreis. "Darin findet der Dank an Gott für viele gute Jahre der Pfarrei St. Meinolf, der Pfarrei St. Elisabeth und der Pfarrvikarie St. Kilian seinen Ausdruck. Es schwingt die Hoffnung mit, im neuen Jahr auch in der neuen Pfarrei St. Julian, Gott gemeinsam  näherzukommen", formulieren die Pfarrgemeinden.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Paderborn
Mariengässchen soll Kleinod werden
Paderborn. Nun ist es amtlich: Das Mariengässchen, die Verbindung zwischen Marien- und Königsplatz bleibt öffentliche Verkehrsfläche und somit jederzeit für alle Bürgerinnen und Bürger nutzbar... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Bürgerpreis Paderborn verliehen
Bürgerpreis Paderborn verliehen
Queen-Gatte Prinz Philip ehrte Soldaten in Paderborn
Queen-Gatte Prinz Philip ehrte Soldaten in Paderborn
Karnevalsauftakt bei der TuRa Elsen
Karnevalsauftakt bei der TuRa Elsen
Together in Motion - Integrative Sportshow 2014
Together in Motion - Integrative Sportshow 2014
Sitzungsmarathon des Stadtverbandes Delbrücker Karnevalisten
Sitzungsmarathon des Stadtverbandes Delbrücker Karnevalisten
Karnevalsauftakt mit der Heimatbühne
Karnevalsauftakt mit der Heimatbühne


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Peking ist das große Ziel
Paderborn. Das Leichtathletikjahr 2015 ist reich an Höhepunkten. An internationalen Titelkämpfen stehen beispielsweise die Staffel-Weltmeisterschaft... mehr

Porter führt die NRW-Auswahl zum Sieg
Paderborn. Im April hatte die U15-NRW-Auswahl in Houston die "World Youth Football Championships" gewonnen. Überragender Akteur war damals Quarterback... mehr

Elsler und Weit verlängern
Paderborn (FB). Josefina Elsler und Inna Weit werden auch 2015 das Trikot des LC Paderborn tragen. Die beiden Vorzeige-Sprinterinnen haben ihre... mehr

Rösner erntet jede Menge Lob
Doha/Paderborn (FB). Den Sprung ins Viertelfinale der Squash-Weltmeisterschaft hatte Simon Rösner verpasst. Dennoch stieg der 27-Jährige vom... mehr

Erfolgreiche Gürtelprüfungen beim TV Jahn
Bad Lippspringe. Für 18 Judoka der Judoabteilung des TV Jahn Bad Lippspringe fand jetzt eine Gürtelprüfung unter Leitung von Prüfer Tobias Deimeke (1.... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik