Schrift

29.12.2012
Kreis Paderborn
Agethen rückt ins zweite Glied
Neuer Vize im Landesverband Windenergie

Windenergie-Planer

Kreis Paderborn (fin). Friedbert Agethen (49) aus Bad Wünnenberg-Helmern, langjähriger Vorsitzender im Landesverband Windenergie, hat mit seinem bisherigen Vize Klaus Schulze Langenhorst aus Gladbeck die Ämter getauscht. Aus persönlichen Gründen wird Agethen ab dem 1. Januar 2013 dem nordrhein-westfälischen Verband nur noch als stellvertretender Vorsitzender zur Verfügung stehen.

Agethen ist als geschäftsführender Gesellschafter an mehreren Windparkprojekten in seiner Heimat und Nachbarschaft beteiligt, Geschäftsführer unter anderem der Westfalen-Wind GmbH und Vorstand der neuen Energie-Genossenschaft Bürger-Wind Westfalen. Er setzt sich dafür ein, dass Grundstückseigentümer und Investoren vor Ort von den Erlösen aus den Windenergieprojekten profitieren.





Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Kreis Paderborn
Geschwindigkeitskontrollen am Montag
Auf welchen Straßen im Kreis Paderborn die Polizei die Geschwindigkeit kontrolliert, veröffentlichen die Ordnungshüter ab jetzt vorab im Internet. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
404. Katharinenmarkt
404. Katharinenmarkt
SC Paderborn - Hannover 96
SC Paderborn - Hannover 96
Tödlicher Verkehrsunfall auf A 44
Tödlicher Verkehrsunfall auf A 44
Paderborn: Das wünschen Kinder zum Weltkindertag
Paderborn: Das wünschen Kinder zum Weltkindertag
Rathaus wird zum Teddykrankenhaus
Rathaus wird zum Teddykrankenhaus
Stadtfest
Stadtfest


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Ein ungleiches Aufsteiger-Duell
Kreis Paderborn. Wenn zwei Aufsteiger in einer frühen Saisonphase in der höheren Spielklasse aufeinander treffen... mehr

Kreisderby auf der Kampfbahn
Kreis Paderborn. Die Fußballerinnen sind im Kreis Paderborn aktuell mächtig gefordert. Am Donnerstag stand das Achtelfinale im Pokal an. An diesem... mehr

Drei Podestplätze für Jule Petrikowski
Kreis Paderborn (gm). Auch bei den 2. NRW-Ranglistenturnieren der Saison konnten sich die Badminton-Talente aus dem Kreis Paderborn glänzend in Szene... mehr

Pokalversager stehen in der Pflicht
Hövelhof/Paderborn (MH/manu/FB). Die beiden Fußball-Landesligisten des Kreises Paderborn enttäuschten in dieser Woche auf der ganzen Linie. Zunächst... mehr

Die Kleinsten sind die Größten
Paderborn. Der TC Grün-Weiß Paderborn konnte in der vergangenen Sommersaison so manchen Erfolg einheimsen. Die Herren und die Damen 30 stiegen in die... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik