Schrift

20.11.2012
Salzkotten
SPD lehnt Satzung zum Offenen Ganztag ab
Richtlinien zum Familienpass sollen geändert werden

Salzkotten.Der SPD-Fraktionsvorsitzende Meinolf Glahe nimmt Stellung zu dem vorgelegten Satzungsentwurf über die Erhebung von Elternbeiträgen, die heute um 18 Uhr im Schul-, Sozial- und Familienausschuss diskutiert werden. "Seit Einführung der Offenen Ganztagsschulen in Salzkotten hat sich die SPD dafür eingesetzt, dass an den verschiedenen OGS einheitliche Beiträge erhoben werden und es einkommensabhängige Beitragsstaffelung geben sollte", so Glahe. "Auch sollte die finanzielle Abwicklung über die Verwaltung erfolgen und nicht bei den Vereinen liegen. Aus Sicht der CDU-Mehrheitsfraktion und der Verwaltung war dies aber nie notwendig oder wünschenswert."

Es seit Jahre lang nichts passiert, weshalb die SPD im Juli 2011 einen Antrag zu diesem Thema gestellt hatte. "Deutlich später wurde dem Rat nichtöffentlich mitgeteilt, dass in der Zwischenzeit die Gemeindprüfungsanstalt NRW die Stadt Salzkotten kontrolliert und erhebliche Mängel festgestellt hatte. Nun legt die Stadt endlich die von uns geforderte Satzung vor, was wir grundsätzlich begrüßen, sehen wir doch unsere langjährige Linie bestätigt", so Glahe.

Die Beiträge in der neuen Satzung seien wie gefordert einkommensabhängig gestaffelt und würden Entlastung für viele Familien bringen. Anders als in der Satzung des Kreises (bis 25.000 Euro Einkommen kein Beitrag) sollen schon bei einem Einkommen bis 15.000 Euro 10 Euro erhoben werden, bis 25.000 Euro sind 25 Euro vorgesehen. Gleichzeitig soll auch noch die Zuschussmöglichkeit über den Familienpass abgeschafft werden, was zu einer Doppelbelastung führe, kritisiert der SPD-Chef: "Diese beiden Schritte für die sozial Schwächsten werden von der SPD-Fraktion nicht mitgetragen."



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Salzkotten
Salzkotten-Verlar
Löschzug Verlar zieht Bilanz
Salzkotten-Verlar. Die Kameraden des Löschzuges Verlar der Freiwilligen Feuerwehr Salzkotten schauten in ihre Mitgliederversammlung im Bürgerhaus Verlar einmal mehr auf ein ereignisreiches Dienstjahr... mehr

Salzkotten
Baustein für Unabhängigkeit im Alter
Salzkotten (fm). "Sicherheit - ein schönes Gefühl, Unabhängigkeit im Alter sichern und sicher leben - ab sofort", dies waren Themen mit vielen neuen Informationen zum Hausnotruf bei einer... mehr

Salzkotten
11.000 Euro werden verteilt
Salzkotten. Aus den Zinserträgen des Kapitals, das die inzwischen 230 Stifter zur Verfügung gestellt haben, und den Spenden kann die Bürgerstiftung in diesem Jahr wieder 11... mehr

Büren/Salzkotten
Chorsänger für ein Projekt gesucht
Büren/Salzkotten. Die gemischten Chöre Tonart Brenken und Chorgemeinschaft Verlar unter der Leitung von Waltraud Hartung aus Salzkotten, suchen für ihr Konzert-Projekt mit Liedern aus modernen... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus Kreis Paderborn
Spitzenturner Fabian Hambüchen zu Gast bei Klingenthal Sport
Spitzenturner Fabian Hambüchen zu Gast bei Klingenthal Sport
51. Osterreit- und Springturnier des Reitvereins Bad Lippspringe
51. Osterreit- und Springturnier des Reitvereins Bad Lippspringe
Eröffnung Lunapark-Kirmes
Eröffnung Lunapark-Kirmes
68. Paderborner Osterlauf
68. Paderborner Osterlauf
CAR-Freitag 2014 in Paderborn verlief weitgehend ruhig.
CAR-Freitag 2014 in Paderborn verlief weitgehend ruhig.
Hans Sarpei beim TuS Egge Schwaney II
Hans Sarpei beim TuS Egge Schwaney II


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Ein Weltmeister zum Anfassen
Paderborn (WS). Die Besucher staunten nicht schlecht und erfuhren zudem noch Wissenswertes aus dem Leben eines Weltmeisters... mehr

Voßmann lobt intensive Nachwuchsarbeit
Bad Wünnenberg-Haaren (NW). Bevor die Mitglieder des Tennisclubs Haaren in die Sommersaison starten, stehen noch umfangreiche Arbeiten zur... mehr

Vorstand bekommt neue Struktur
Paderborn-Elsen (NW). Es läuft rund beim Schießsportverein St. Hubertus Elsen. Dies verdeutlichen die Zahlen und Fakten... mehr

"Ein Prozess, der Zeit benötigt"
Paderborn. Die U23 des SC Paderborn 07 steht vor einem Umbruch. Nicht nur auf der Trainerposition wird es mit Markus Krösche als Nachfolger von René... mehr

Keimer siegt im Doppelpack
Salzkotten. Das heißt dann wohl Heimsieg. Birgit Keimer hat beim Auftakt in die neue Saison der Vielseitigkeitsreiter auf Gut Wandschicht die Akzente... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik