Schrift

26.11.2012
Salzkotten
Fanklubs stiften Fußballtore

Neben der Schule

Salzkotten-Thüle. Ein schönes Beispiel vereinsübergreifender Zusammenarbeit haben die Fußballfanklubs in Thüle geschaffen. Fernab von den Krawallen rund um das "Derby" zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 im Oktober haben die Vereine "Königsblaue Thüler" und die "Thüler Borussen 09" ein Projekt auf die Beine gestellt. Auf Anregung der Schulleiterin Renate Leutnant haben sie zwei Fußballtore für 1.000 Euro für die Bischof-von-Ketteler-Grundschule gestiftet.

Mit Hilfe einiger Thüler sowie Vertretern des Heimatvereins installierten die Klubs die Tore auf der Rasenfläche neben der Schule. Ihre Pausen können die Kinder jetzt mit Bolzen verbringen. Doch nicht nur während der Schulzeit, auch am Nachmittag steht der Platz den Thüler Kinder zur Verfügung.


"Eine rundum gelungene Aktion" nannten die Vorsitzenden der Vereine, Reinhold Voßebürger (Königsblaue Thüler) und Jörg Greitemeyer (Thüler Borussen) das gemeinnützige Projekt. "Schließlich ist es auch unsere Pflicht als Verein, etwas an die Dorfgemeinschaft zurückzugeben."



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Salzkotten
Förderverein überreicht Motorsäge
Salzkotten-Niederntudorf. Eine neue Motorsäge inklusive Zubehör und Schutzausrüstung übergab jetzt der Vorstand des Fördervereins des Löschzugs Niederntudorf an den Löschzugführer Markus Petsche... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Paderborn
Stadtfest
Stadtfest
Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr
Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr
Paddelwettbewerb Heide-Kompanie
Paddelwettbewerb Heide-Kompanie
Die Kulte tanzt zum 10. Mal
Die Kulte tanzt zum 10. Mal
SC Paderborn - 1. FC Köln 0:0
SC Paderborn - 1. FC Köln 0:0
Mann attackiert Ex-Lebensgefährtin mit starker Säure
Mann attackiert Ex-Lebensgefährtin mit starker Säure


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Paderborn
Für Goeken ist die Saison beendet
Kreis Paderborn (RT). Herber Rückschlag für die HSG Altenbeken/Buke: Der Handball-Landesligist aus der Egge muss für den Rest der gerade eben... mehr

Ein Schwaneyer gerät ins Schwärmen
Paderborn. Letzter Höhepunkt des internationalen Reitturniers auf dem Paderborner Schützenplatz war gestern das regionale Springen der Klasse S*.... mehr

Freude pur im "Lummer-Land"
Paderborn. Es hätte nicht spannender laufen können. Der Sieg im Mannschaftsspringen um die Janz-Team-Trophy wurde am Samstagabend erst mit dem letzten... mehr

Teamchef Borgmeier bejubelt Traumstart
Hövelhof/Saarbrücken (kro). Im ersten Auswärtsspiel der neuen Zweitliga-Saison gelang dem favorisierten TTV Hövelhof ein ungefährdeter 6:0-Erfolg beim... mehr

Pechsträhne reicht für die gesamte Saison
Paderborn (MH). "Das Trainerleben ist nicht einfach." Markus Krösche hätte beim Auftritt seiner U23 am liebsten doch noch mitgespielt und versucht... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik