Schrift

27.11.2012
Marta 2013: Politik, Visionen, Collagen
Kuratoren legen ihr Jahresprogramm vor

Herford (hab). Eine Ausstellung über politische Kunst mit weltbekannten Gegenwartskünstlern wie Thomas Hirschhorn, Sam Durant und Wilhelm Sasnal eröffnet das Programm 2013 des Marta Herford. Große Projekte über Visionen und Collagen in der Kunst folgen.

Einzelausstellungen werden dem Künstler-Duo Eva&Adele (10. März bis 26. Mai) sowie dem Architekturfotografen Iwan Baan (1. Dezember 2013 - 16. Februar 2014) gewidmet. Das Kunstgeschehen in OWL beleuchtet "Nutzflächen – OWL3" vom 16. Juni bis 18. August; die Siegerarbeiten des 6. Recycling-Designpreises werden vom 8. September bis 10. November gezeigt. Diese Projekte werden allesamt in der Galerie des Lippold-Baus gezeigt.

"Farbe bekennen – Was Kunst macht" ist der Titel der ersten großen Schau des Jahres in den Gehry-Galerien (2. Februar bis 5. Mai). Das Marta bittet dafür Künstler-Stars aus mehreren Kontinenten darum, "mit Bildkraft und Überzeugungsmacht einen engagierten Blick auf die Welt zu vermitteln und zugleich das besondere Geheimnis künstlerischer Auseinandersetzungen aufleuchten zu lassen. Mit dabei sind außerdem: Büchel, Fontaine, Korpys/Löffler, Mik, Sauerer, Sehgal, R.E.P., Tur, Waldach.

Inspiriert durch die Herforder Vision will Roland Nachtigäller sein Museum vom 25. Mai bis zum 8. September in einen visionären Raum verwandeln. Gefragt wird nach "Atmosphären der Veränderung" – mit Künstlern wie Tobias Rehberger, Michael Borremanns, Matthew Barney und Hans Op de Beeck.

Drittes Großprojekt des Jahres ist vom 28. September bis 26. Januar 2014 eine Kooperation mit dem Kunstmuseum Ahlen über Collagen. – Bis zum 13. Januar ist noch die große Einzelausstellung "Enigma" des norwegischen Malers Olav Christopher Jenssen zu sehen.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus der Kultur
Bielefeld
Wirklichkeit, Wahn und Wahrheit
Bielefeld. Vielleicht wird man in der Rückschau erkennen, dass dieses Tanztheaterereignis das schönste Kultur-Geschenk war, das Bielefeld zur 800-Jahrfeier gemacht wurde... mehr

Halle
Adel Tawil begeistert in Halle
Halle. Adel Tawil hat so einiges erlebt in der wunderbaren Welt der Popmusik. Der Berliner, erst kürzlich mit dem "Echo" als "Bester Newcomer national" ausgezeichnet... mehr

Axel Prahl und Jan Josef Liefers über ihren 25. Auftritt im Münsteraner "Tatort"
Münster. Im Münsteraner "Tatort" spielt Axel Prahl seit 2002 den stoffeligen Kommissar Frank Thiel, Jan Josef Liefers verkörpert den schnöseligen Gerichtsmediziner Karl-Friedrich Boerne... mehr

Stern der Woche für Peter Finke
Bielefeld (ram). Der emeritierte Bielefelder Professor Peter Finke glaubt, dass das Laien-Wissen in westlichen Gesellschaften unterschätzt wird. In seinem Buch "Citizen Science - das unterschätzte... mehr




Anzeige

Anzeige
Videos
Anzeige
Fotos aus OWL
Amerikanischer Besuch in Löhne
Amerikanischer Besuch in Löhne
Fotorückblick zum Tod von Ehrenbürger und Stadtdirektor Gerd Wixforth
Fotorückblick zum Tod von Ehrenbürger und Stadtdirektor Gerd Wixforth
Inlinerkurs im Haus der Jugend
Inlinerkurs im Haus der Jugend
Sielmänner on stage
Sielmänner on stage
Traktorengespann auf der Herforder Straße verunglückt
Traktorengespann auf der Herforder Straße verunglückt
Ferienprojekt in der Charlottenburg
Ferienprojekt in der Charlottenburg


Anzeige
OWL
Bad Lippspringe: 22-jähriger Fallschirmspringer bei Übung schwer verletzt
Ein 22-jähriger Fallschirmspringer ist am Dienstag bei einem Übungssprung am Flugplatz in Bad Lippspringe verunglückt. Der Angehörige der britischen... mehr

Bielefeld: 22-jährige Frau wehrt sich gegen Rucksack-Klau in Bielefeld
Den Diebstahl ihres Rucksacks ließ eine 22-jährige Frau in Bielefeld nicht auf sich sitzen. Stattdessen wehrte sich die Koblenzerin am frühen... mehr

Gütersloh: Gütersloher Ehrenbürger Gerd Wixforth ist tot
Gerd Wixforth, langjähriger Stadtdirektor und Ehrenbürger der Stadt Gütersloh, ist tot. Der 80-Jährige ist an den Folgen eines schweren... mehr

AUSFLUGSTIPPS ZU OSTERN (9): Moderne Kunst in Herford
Zwischen Teutoburger Wald und Wiehengebirge liegt Herford, eine der ältesten Städte Westfalens. Vermutlich wurde die Stadt 789 gegründet. Trotz des... mehr

Vlotho: 19-Jähriger kippt in Vlotho mit Traktorgespann um
Ein Traktor ist am Dienstagmittag in Vlotho (Kreis Herford) auf der Herforder Straße umgekippt. Die Durchgangsstraße musste von der Polizei für den... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik