Schrift

27.11.2012
Marta 2013: Politik, Visionen, Collagen
Kuratoren legen ihr Jahresprogramm vor

Herford (hab). Eine Ausstellung über politische Kunst mit weltbekannten Gegenwartskünstlern wie Thomas Hirschhorn, Sam Durant und Wilhelm Sasnal eröffnet das Programm 2013 des Marta Herford. Große Projekte über Visionen und Collagen in der Kunst folgen.

Einzelausstellungen werden dem Künstler-Duo Eva&Adele (10. März bis 26. Mai) sowie dem Architekturfotografen Iwan Baan (1. Dezember 2013 - 16. Februar 2014) gewidmet. Das Kunstgeschehen in OWL beleuchtet "Nutzflächen – OWL3" vom 16. Juni bis 18. August; die Siegerarbeiten des 6. Recycling-Designpreises werden vom 8. September bis 10. November gezeigt. Diese Projekte werden allesamt in der Galerie des Lippold-Baus gezeigt.


"Farbe bekennen – Was Kunst macht" ist der Titel der ersten großen Schau des Jahres in den Gehry-Galerien (2. Februar bis 5. Mai). Das Marta bittet dafür Künstler-Stars aus mehreren Kontinenten darum, "mit Bildkraft und Überzeugungsmacht einen engagierten Blick auf die Welt zu vermitteln und zugleich das besondere Geheimnis künstlerischer Auseinandersetzungen aufleuchten zu lassen. Mit dabei sind außerdem: Büchel, Fontaine, Korpys/Löffler, Mik, Sauerer, Sehgal, R.E.P., Tur, Waldach.

Inspiriert durch die Herforder Vision will Roland Nachtigäller sein Museum vom 25. Mai bis zum 8. September in einen visionären Raum verwandeln. Gefragt wird nach "Atmosphären der Veränderung" – mit Künstlern wie Tobias Rehberger, Michael Borremanns, Matthew Barney und Hans Op de Beeck.

Drittes Großprojekt des Jahres ist vom 28. September bis 26. Januar 2014 eine Kooperation mit dem Kunstmuseum Ahlen über Collagen. – Bis zum 13. Januar ist noch die große Einzelausstellung "Enigma" des norwegischen Malers Olav Christopher Jenssen zu sehen.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Bielefeld
Klaus Doldinger im Interview
Jazzmusiker Klaus Doldinger kennen viele auch durch seine Musik für diverse Fernsehserien. Mit "Symphonic Project" geht er in OWL auf Tour. Vorab äußert er sich im Interview zu seiner Musik. mehr




Anzeige

Anzeige
Videos
Anzeige
Fotos aus OWL
Mordkommission ermittelt nach Kapitalverbrechen
Mordkommission ermittelt nach Kapitalverbrechen
Meisterkurs 'Neue Stimmen' mit Cheryl Studer - PK mit Liz Mohn
Meisterkurs 'Neue Stimmen' mit Cheryl Studer - PK mit Liz Mohn
Autofahrer (89) kollidiert mit Straßenbahn
Autofahrer (89) kollidiert mit Straßenbahn
Brennender Traktor in Langenberg
Brennender Traktor in Langenberg
Christian Haase ein Jahr Abgeordneter in Berlin
Christian Haase ein Jahr Abgeordneter in Berlin
Oktober 2014
Oktober 2014


Anzeige
OWL
Gütersloh: Mordkommission ermittelt nach Bluttat in Gütersloh
In einem Reihenhaus in Gütersloh ist es am Mittwoch zu einem Kapitalverbrechen gekommen. Über die genauen Umstände der Bluttat schwiegen Polizei und... mehr

Karlsruhe/Bielefeld: BGH bestätigt Haftstrafe gegen Lehrerin Heidi K.
Es ist das Ende eines Justizdramas: Lehrerin Heidi K. muss wegen des Erfindens einer Vergewaltigung für fünfeinhalb Jahre in Haft. Der... mehr

Gütersloh: Gütersloher besitzt 12.438 Modellautos
Der Mann gilt als Jäger, nicht als Sammler. Trotzdem hat Gerhard Möhrke aus Gütersloh unglaubliche 12.438 Modellautos im Maßstab 1:87 in fast fünf... mehr

Höxter: Weltkulturerbe Corvey jetzt als Briefmarke
Höxter (cap). Bis 2016 wollten sie nicht mehr warten und haben die Initiative einfach selbst in die Hand genommen: Ab sofort gibt es Briefmarken mit... mehr

Verl: Fahrradfahrer in Verl von Pkw erfasst
Auf der Sürenheider Straße in Verl ist am Mittwochabend ein Radfahrer von einem Polo erfasst worden.... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik