Schrift

14.12.2012
18 OWL-Kommunen unterstützen Nordwestdeutsche Philharmonie
Neues Finanzierungskonzept

Herford (nw). Die Nordwestdeutsche Philharmonie (NWD) wird in den nächsten drei Jahren von 18 Kreisen und Kommunen in Ostwestfalen-Lippe finanziell unterstützt. Nach Mitteilung des NWD-Trägervereins hat als letztes Gremium der Rat der Stadt Bad Salzuflen dem neuen Finanzierungskonzept für das Orchester zugestimmt. Von 2013 bis 2015 werde sich der kommunale Anteil an der Gesamtfinanzierung auf rund 1,9 Millionen Euro pro Jahr belaufen. Zusätzlich müssen noch Drittmittel eingeworben werden.
      





Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Frankfurt
"Ich werde als Maverick in Rente gehen"
Er ist die legendäre Nummer 41 der "Dallas Mavericks" und einer der erfolgreichsten deutschen Sportler aller Zeiten: Basketballer Dirk Nowitzki (36). Das "German Wunderkind" warf im Würzburger Gymnasium seine ersten Körbe und wechselte 1998 in die amerikanische Profiliga NBA. Die Dokumentation "Nowitzki. Der perfekte Wurf" von Sebastian Dehnhardt zeichnet die Ausnahme-Karriere des 2,13 Meter-Manns nach. André Wesche hat Nowitzki in Frankfurt gesprochen. mehr




Anzeige

Anzeige
Videos
Anzeige
Fotos aus OWL
Rostock: Hansa Rastock schlägt Arminia Bielefeld 4:2
Rostock: Hansa Rastock schlägt Arminia Bielefeld 4:2
SC Paderborn - Hannover 96
SC Paderborn - Hannover 96
Azubis bauen Denkmal für Deutschte Einheit in Steinheim
Azubis bauen Denkmal für Deutschte Einheit in Steinheim
Motorradunfall auf dem Ostwestfalendamm
Motorradunfall auf dem Ostwestfalendamm
NRW-Justiz versteigert Middelhoff-Uhr in einer Online-Auktion
NRW-Justiz versteigert Middelhoff-Uhr in einer Online-Auktion
Tödlicher Verkehrsunfall auf A 44
Tödlicher Verkehrsunfall auf A 44


Anzeige
OWL
Gütersloh: Doppelmord von Gütersloh: Explosionsrisiko am Tatort
Im Prozess um den Doppelmord an einem wohlhabenden Geschwisterpaar in Gütersloh hat das Gericht eine Feuerwehrfrau zu ihren Eindrücken vom Tatort... mehr

Düsseldorf: Justiz warnt vor Gefahren durch Fesseln im Gefängnis
Das nordrhein-westfälische Justizministerium hat "aus gegebenem Anlass" in einem Schreiben die Leiter von sämtlichen Justizvollzugsanstalten vor dem... mehr

Bielefeld: Entscheidungen zwischen Leben und Tod
Wenn ein Patient seinen Willen nicht mehr äußern kann, stellen die Möglichkeiten der modernen Medizin Ärzte und Angehörige oft vor schwierige... mehr

NRW: Schule gegen den Dschihad
Tarik S. ist einer von etwa 400 bekannten Islamisten, die von Deutschland aus in den Dschihad gezogen sind. Den Hauptschulabschluss hat der Deutsch... mehr

Bielefeld/Gütersloh: Blitzeinschlag legt Bahnverkehr zwischen Gütersloh und Bielefeld lahm
Ein Blitzeinschlag hat am Freitagabend gegen 19.15 Uhr den Bahnverkehr zwischen Gütersloh und Bielefeld zum Erliegen gebracht.... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik