Schrift

29.03.2013
Detmold
13-jährige Geigerin siegt in Mexiko
Erster Preis mit 22.000 Euro dotiert

Detmold. Beim Internationalen Violinwettbewerb "Henryk Szeryng" in Toluca City, Mexiko, erspielte sich die 13-jährige Lara Boschkor einen 1. Preis. Er ist mit knapp 22.000 Euro dotiert.

Lara Boschkor wurde bereits mit acht Jahren am Pre-College Cologne der Hochschule für Musik Köln aufgenommen. Inzwischen ist sie Jungstudierende bei Professor Koh Gabriel Kameda an der Hochschule für Musik Detmold und Stipendiatin der Deutschen Stiftung Musikleben.





Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Detmold
Klassik-Echo für Detmolder Kammerorchester "do.gma"
Detmold. Mikhail Gurewitsch ist soeben von der Gala zur Verleihung der "Echo Klassik"-Preise in München zurückgekehrt. Der Detmolder war als Preisträger dabei - schon zum zweiten Mal... mehr




Anzeige

Anzeige
Videos
Anzeige
Fotos aus OWL
125 Jahre Kolpingfamilie
125 Jahre Kolpingfamilie
Lise-Meitner-Schule Partner des Volleyballsports
Lise-Meitner-Schule Partner des Volleyballsports
Hund bei Küchenbrand gerettet
Hund bei Küchenbrand gerettet
Arminia  - Hertha BSC 4:2 nach Elfmeterschießen
Arminia - Hertha BSC 4:2 nach Elfmeterschießen
Königsberger Klopse
Königsberger Klopse
Steinheimer Gewerbeschau in der Stadthalle
Steinheimer Gewerbeschau in der Stadthalle


Anzeige
OWL
Bielefeld / Essen: Staatsanwalt beantragt drei Jahre und drei Monate Haft für Middelhoff
Das Finale im Essener Untreue-Prozess gegen Thomas Middelhoff rückt näher. Die Staatsanwaltschaft sieht ihre Vorwürfe nach mehr als 30... mehr

Bad Oeynhausen: Enkeltrick-Pärchen ergaunerte 12.000 Euro in Bad Oeynhausen
Ein bisher unbekanntes Pärchen ergaunerte bereits letzte Woche mit dem Enkeltrick von einer 88-jährigern Frau aus Bad Oeynhausen (Kreis Minden... mehr

Lemgo: Motorradfahrer bei Unfall in Lemgo getötet
Bei einem Verkehrsunfall auf der Salzufler Straße im Lemgoer Ortsteil Kirchheide (Kreis Lippe) ist ein 52-jähriger Motorradfahrer tödlich verletzt... mehr

NRW: Drastische Einschnitte für Kliniken in NRW
. Zu viele Betten, zu viele Standorte, zu wenig Ärzte. Das sind laut Experten Gründe dafür, weshalb die Kliniklandschaft in Deutschland vor großen... mehr

Paderborn: Kortison-Fall: Ärztin steht 2015 vor Gericht
Als vor vier Jahren ans Tageslicht kam, dass eine Ärztin aus Paderborn bei ihren erfolgreichen Behandlungen von Allergien nicht - wie versprochen -... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik