Schrift

01.03.2013
Unfall mit zwei Leichtverletzten

Gütersloh (ots) - Verl (CK) - Am Freitagmorgen (01.03., 06.50 Uhr)
befuhr ein 53-jähriger Paderborner mit seinem Opel Agila die
Österwieher Straße in Fahrtrichtung Verl. Er beabsichtigte, an der
Einmündung Österwieher Straße/Reckerdamm nach links in diesen
einbiegen.

Bei diesem Abbiegevorgang kam es jedoch zu einem Zusammenstoß mit
dem Skoda Octavia einer 59-jährigen Frau aus Gütersloh, die dem Mann
auf der Österwieher Straße entgegen kam.

Dabei wurden beide Autofahrer leicht verletzt. Mit einem
Rettungswagen wurden sie zwecks ambulanter Behandlung in ein
Krankenhaus gebracht.

Die beiden Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten
abgeschleppt werden. Es entstand wirtschaftlicher Totalschaden in
Höhe von 9000 Euro.

Aufgrund austretender Betriebsstoffe an beiden Fahrzeugen wurde
die Unfallstelle durch die Feuerwehr Verl abgestreut.




Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de


Schrift



Anzeige

Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik