Schrift

27.03.2013
Tresor aus Privathaus gestohlen

Paderborn- Schloß Neuhaus (ots) - (mb) An der Hermann- Löns-
Straße haben Einbrecher aus einem Einfamilienhaus gegenüber des
Stadions einen Wandtresor entwendet.

Die Bewohner waren zur Tatzeit nicht zuhause. Zwischen Montag,
18:00 Uhr, und Dienstag, 08:00 Uhr, hoben die Täter das Gitter eines
Kellerfensterschachts aus und hebelten das Kellerfenster auf. Sie
durchsuchten mehrere Räume nach Wertsachen. Im Keller brachen die
Einbrecher den eingemauerten Tresor aus der Wand und entwendeten den
kompletten Safe.

Die Täter müssen in der Nähe des Hauses ein Fahrzeug abgestellt
haben, das zum Abtransport der etwa fünf Zentner schweren Beute
genutzt wurde.

Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht
haben. Sachdienliche Hinweise unter 05251/ 3060.




Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222


Schrift



Anzeige

Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik