Schrift

03.04.2009
Noch 267 offene Lehrstellen in OWL
Handwerk kann Ausbildungsplätze nicht besetzen

Bielefeld (nw). Die Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld hat in einer Blitzumfrage noch 267 offene Lehrstellen in der Region ausfindig gemacht. In Nordrhein-Westfalen seien kurz vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres sogar mehr als 1.800 Ausbildungsplätze unbesetzt, teilte die Kammer mit. Die freien Lehrstellen verteilten sich auf alle Handwerksbranchen.

Gesucht werden Maurer, Maler und Lackierer, Elektroniker, Gebäudereiniger sowie Lehrlinge in den Nahrungsmittelhandwerken, berichtete ein Kammersprecher. "Viele unserer Betriebe suchen auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten motivierte und leistungsstarke Schulabgänger für eine Ausbildung im Handwerk", sagte Kammergeschäftsführer Elmar M. Barella. Damit möglichst viele Schulabgänger noch vor den Sommerferien eine Lehrstelle finden, hatte die Handwerkskammer im März 5.500 Ausbildungsbetriebe angeschrieben.

Link zum Thema
www.handwerk-owl.de
www.lehrstellen.org
nw-news.de ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Ab sofort können sich Jugendliche im Internet über das aktuelle Angebot informieren. Barella forderte die Bewerber zu noch mehr Flexibilität auf. Fast die Hälfte aller Lehrlinge konzentriere sich auf nur sechs Berufe.




Schrift



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Espelkamp
Konzession für Sportwetten auf Eis gelegt
Die Gauselmann AG, Hersteller von Geldspielgeräten, hat vor Gericht eine Schlappe erlitten. Das Verwaltungsgericht Wiesbaden hat in einer Eilentscheidung die Vergabe von Konzessionen für das Angebot von Sportwetten auf Eis gelegt. Eine dieser Konzessionen war an die Gauselmann-Tochter Cashpoint gegangen. Das Wiesbadener Gericht folgte damit dem Antrag des Bielefelder Rechtsanwalts Jusuf Kurtul. Der Jurist vertritt Wettanbieter, die bei der Vergabe der Konzessionen leer ausgegangen waren. mehr




Anzeige

Videos
Anzeige
Wirtschaft
New Yorker Börse feiert Alibaba
New York - Mit einem Riesensatz startet die Aktie von Alibaba an der New Yorker Börse. Der erste Kurs liegt weit über dem Ausgabepreis. Die Investoren... mehr

Dax schließt nach Anfangseuphorie über Schottland kaum verändert
Frankfurt/Main - Der Dax hat nach anfänglicher Schottland-Euphorie seinen Tagesgewinn praktisch komplett abgegeben. Die klare schottische Mehrheit für... mehr

Märkte und Ökonomen erleichtert nach Schottland-Referendum
Frankfurt/Edinburgh - Kein Bruch mit London, kein Durcheinander in Wirtschafts- und Währungsfragen: Finanzmärkte und Volkswirte haben erleichtert auf... mehr

Verdi weist verschärften Sparkurs bei Karstadt zurück
Essen/Göttingen - In der ersten Runde der Karstadt-Tarifgespräche nach der Übernahme durch den Investor René Benko hat die Gewerkschaft Verdi... mehr

US-Finanzminister kritisiert Überschussländer
Cairns - US-Finanzminister Jack Lew appelliert an Länder mit Exportüberschüssen, die Inlandsnachfrage anzukurbeln. Vor dem Treffen der Finanzminister... mehr


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik