Schrift

03.04.2009
Noch 267 offene Lehrstellen in OWL
Handwerk kann Ausbildungsplätze nicht besetzen

Bielefeld (nw). Die Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld hat in einer Blitzumfrage noch 267 offene Lehrstellen in der Region ausfindig gemacht. In Nordrhein-Westfalen seien kurz vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres sogar mehr als 1.800 Ausbildungsplätze unbesetzt, teilte die Kammer mit. Die freien Lehrstellen verteilten sich auf alle Handwerksbranchen.

Gesucht werden Maurer, Maler und Lackierer, Elektroniker, Gebäudereiniger sowie Lehrlinge in den Nahrungsmittelhandwerken, berichtete ein Kammersprecher. "Viele unserer Betriebe suchen auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten motivierte und leistungsstarke Schulabgänger für eine Ausbildung im Handwerk", sagte Kammergeschäftsführer Elmar M. Barella. Damit möglichst viele Schulabgänger noch vor den Sommerferien eine Lehrstelle finden, hatte die Handwerkskammer im März 5.500 Ausbildungsbetriebe angeschrieben.

Link zum Thema
www.handwerk-owl.de
www.lehrstellen.org
nw-news.de ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Ab sofort können sich Jugendliche im Internet über das aktuelle Angebot informieren. Barella forderte die Bewerber zu noch mehr Flexibilität auf. Fast die Hälfte aller Lehrlinge konzentriere sich auf nur sechs Berufe.



Schrift



Anzeige
Weitere Nachrichten aus der regionalen Wirtschaft
Paderborner Geldautomatenhersteller kappt Wachstumsprognose
Paderborn. Die Wincor Nixdorf AG setzt in ihrer Expansionsstrategie ganz stark auf die Schwellenländer in aller Welt. Im laufenden Jahr allerdings ist die Strategie noch nicht aufgegangen... mehr




Anzeige

Videos
Anzeige
Wirtschaft
Osram streicht weltweit rund 7800 Stellen
München - Der Lichttechnik-Hersteller Osram will weltweit rund 7800 Stellen streichen - davon etwa 1700 in Deutschland. Dies teilte das Unternehmen... mehr

Deutsche Aktien geben nach Sanktionsbeschluss Gewinne teilweise ab
Frankfurt/Main - Der deutsche Aktienmarkt hat am Dienstag nach dem Beschluss von EU-Sanktionen gegen Russland frühere Gewinne teilweise abgegeben. Zum... mehr

UBS legt mit Millionenzahlung Steuerstreit in Deutschland bei
Zürich/Bochum - Die UBS überweist rund 300 Millionen Euro und kann damit einen Schlussstrich unter ihren Steuerstreit in Deutschland ziehen. Die... mehr

BGH: Etappensieg für Aktionär bei Postbank-Übernahme
Karlsruhe - Die Deutsche Bank könnte bei der Übernahme der Postbank gemogelt haben. Das sagt zumindest der BGH. Ein Etappensieg für Kleinaktionäre... mehr

Noch hohe Risiken: Deutsche Bank mit durchwachsener Bilanz
Frankfurt/Karlsruhe - Die Deutsche Bank hat im zweiten Quartal im Tagesgeschäft wieder zugelegt. Allerdings ist das kräftige Plus beim Vorsteuergewinn... mehr


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik