Schrift

04.02.2011
Wechsel bei Dr. Oetker
Andreas Unruhe zieht in Geschäftführung ein

Kommt in die Zentrale

Bielefeld (nw). Umbau in der Lebensmittelsparte der Oetker-Gruppe: Zum 1. April wechselt Andreas Unruhe, bisher Geschäftsführer Verwaltung, Finanzen und Produktion von der niederländischen Oetker-Tochter , in die Geschäftsführung der Dr. Oetker GmbH in Bielefeld. Dort ist Unruhe verantwortlich für die Ressorts Controlling, Einkauf, IT und Versicherungen. Darüberhinaus übernimmt er die Coaching-Funktion für den Dr. Oetker Food Service.

Zeitgleich wird Ralf Blomeier, Geschäftsführer Personal und Organisation und Coach für die Region Ost, zusätzlich verantwortlich für das Ressort Logistik. Peter Schmidt, Hauptabteilungsleiter Controlling, ist zum Prokuristen im Dr. Oetker Verlag ernannt worden. Die Neubesetzungen war durch den plötzlichen Tod des bisherigen Geschäftsführers Ernst-Peter Jünger im Dezember 2011 erforderlich geworden.
     




Schrift



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Minden
Wago investiert in Minden
Minden (mt). Mit der Grundsteinlegung für die neue Unternehmenszentrale bekennt sich die Wago-Gruppe zum Standort Minden. Rund 25 Millionen Euro investiert das Familienunternehmen in ein Kunden- und... mehr




Anzeige

Videos
Anzeige
Wirtschaft
Dax nach enttäuschenden Konjunkturdaten wieder unter Druck
Frankfurt/Main - Der Dax ist nach enttäuschenden Konjunkturdaten aus Europa und den USA wieder unter Druck geraten. Zwischenzeitliche Gewinne konnte... mehr

EU-Kommission: Beihilfen für Nürburgring waren unzulässig
Brüssel/Mainz - Brüssel stuft staatliche Subventionen für den Nürburgring und den Flughafen Zweibrücken als ungerechtfertigt ein. Für den Verkauf der... mehr

Zalando-Aktie tritt am ersten Börsentag auf der Stelle
Frankfurt/Main - Keine Kursgewinne für Zalando: Die Aktie des Online-Händlers ist an ihrem ersten Börsentag exakt auf dem Ausgabepreis von 21... mehr

Merkel warnt vor Wiederaufflammen der Euro-Krise
Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat vor einer Rückkehr der Euro-Krise gewarnt. "Ein Wiederaufflammen der Euro-Krise wäre in der... mehr

Rocket Internet schöpft Preisspanne bei Börsengang aus
Berlin - Der zweite Teil der großen Internet-Börsenwoche in Frankfurt kann beginnen: Rocket Internet setzte den Preis für seine Aktie am oberen Ende... mehr


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik