Schrift

14.12.2012
Beckhoff wächst 2012 nicht
Solar-Krise trifft auch das Familienunternehmen

Verl (jahu/NW). Getragen vom Boom der regenerativen Energien ist das Verler Unternehmen Beckhoff Automation GmbH im Kreis Gütersloh in den vergangenen zwei Jahren etwa 100 Prozent gewachsen. Doch die Krise der Solarmaschinen- und Windanlagenbauer trifft auch das Familienunternehmen. "Wir werden in diesem Jahr voraussichtlich kein Wachstum ausweisen", sagte Geschäftsführer Hans Beckhoff in einem Interview im firmeneigenen Magazin "PC Control". Dies hänge noch ein wenig von den Zahlen im vierten Quartal 2012 ab.

2011 hätten die regenerativen Energien 20 Prozent zum Gesamtumsatz beigetragen, heute sei es ein kleinerer einstelliger Bereich, sagte Beckhoff ohne konkrete Zahlen zu nennen. Sollten die Rahmenbedingungen der Weltwirtschaft weiterhin positiv bleiben, hat Hans Beckhoff das Ziel, das sein Unternehmen in 2013 um 15 Prozent wächst.




Anzeige
Weitere Nachrichten aus der regionalen Wirtschaft
Bad Oeynhausen
Die harte Jobsuche einer Schiffsmechanikerin
Bad Oeynhausen. Auf hoher See hatte Alexandra Körtner ein neues Zuhause gefunden. Seit über einem Jahr sieht die Schiffsmechanikerin allerdings nichts als Wiesen und Felder am Horizont... mehr




Anzeige

Videos
Anzeige
Wirtschaft
Adidas-Kurs bricht nach neuer Gewinnwarnung massiv ein
Frankfurt/Herzogenaurach - Eine erneute Gewinnwarnung hat den Aktienkurs von Adidas am Donnerstag auf ein Zweijahres-Tief gedrückt. Der... mehr

Deutsche Aktien rutschen ab
Frankfurt/Main - Enttäuschende Unternehmenszahlen und die Unsicherheit in den Krisenländern haben den deutschen Aktienmarkt am Donnerstag belastet.... mehr

Schuldenstreit mit Hedgefonds stürzt Argentinien in Staatspleite
New York - Die zweitgrößte südamerikanische Volkswirtschaft Argentinien ist in die Staatspleite gerutscht. Die Last-Minute-Verhandlungen im... mehr

Pkw-Kernmarke von VW auch zum Halbjahr unter Renditedruck
Wolfsburg - Im Volkswagen-Konzern steht die Pkw-Kernmarke auch zur Halbzeitbilanz 2014 weiter unter Renditedruck. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern ... mehr

Sommerflaute lässt Arbeitslosenzahl steigen
Nürnberg - Die beginnende Sommerflaute hat die Zahl der Arbeitslosen im Juli in Deutschland steigen lassen - allerdings schwächer als in den... mehr


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik