Schrift

14.12.2012
Beckhoff wächst 2012 nicht
Solar-Krise trifft auch das Familienunternehmen

Verl (jahu/NW). Getragen vom Boom der regenerativen Energien ist das Verler Unternehmen Beckhoff Automation GmbH im Kreis Gütersloh in den vergangenen zwei Jahren etwa 100 Prozent gewachsen. Doch die Krise der Solarmaschinen- und Windanlagenbauer trifft auch das Familienunternehmen. "Wir werden in diesem Jahr voraussichtlich kein Wachstum ausweisen", sagte Geschäftsführer Hans Beckhoff in einem Interview im firmeneigenen Magazin "PC Control". Dies hänge noch ein wenig von den Zahlen im vierten Quartal 2012 ab.

2011 hätten die regenerativen Energien 20 Prozent zum Gesamtumsatz beigetragen, heute sei es ein kleinerer einstelliger Bereich, sagte Beckhoff ohne konkrete Zahlen zu nennen. Sollten die Rahmenbedingungen der Weltwirtschaft weiterhin positiv bleiben, hat Hans Beckhoff das Ziel, das sein Unternehmen in 2013 um 15 Prozent wächst.





Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Bonn/Bielefeld/Versmold
OWL-Unternehmer kritisieren Kartell-Kronzeugen
Das Bundeskartellamt steuert auf einen Rekordwert bei den verhängten Bußgeldern zu. Daran hat das Kronzeugenprogramm maßgeblichen Anteil. Doch Unternehmer aus OWL machen dem Bundeskartellamt schwere Vorwürfe. mehr




Anzeige

Videos
Anzeige
Wirtschaft
Deutscher Aktienmarkt dreht schon wieder ins Minus
Frankfurt/Main - Der deutsche Aktienmarkt hat nach seiner kurzzeitigen Erholung wieder einen Rückschlag erlitten. Druck kam am Donnerstag von den... mehr

Schicksalstag für Karstadt: Schließungen geplant?
Essen - Rund 17 000 Karstadt-Mitarbeiter werden am die Sitzung des Aufsichtsrats in Essen am Donnerstag nachmittag mit Spannung verfolgen. Das... mehr

Gerüchte über Stresstest-Durchfaller
Madrid/Frankfurt/Main - Monatelang wurden Europas wichtigste Banken auf Herz und Nieren durchgecheckt. Schon Tage vor Veröffentlichung der Ergebnisse... mehr

Erneut weniger Aufträge im Baugewerbe
Wiesbaden - Die Auftragsflaute am Bau hat sich im Ferienmonat August fortgesetzt. Der Ordereingang sank gegenüber dem Vorjahresmonat preisbereinigt um... mehr

Umfrage zur Vermögenslage: "Die Deutschen und ihr Geld"
Berlin - Wie steht es um die Finanzen der Deutschen in Zeiten niedriger Zinsen? Diese Frage hat der Sparkassen- und Giroverband im jährlichen... mehr


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik