Schrift

02.03.2013
Bad Oeynhausen
Zero-Lack steigert den Umsatz

Bad Oeynhausen (nw). Der Bad Oeynhausener Baufarbenhersteller Zero-Lack bleibt in der Erfolgsspur. Firmeninhaber Marcus Fischerbock meldet ein Firmenwachstum von sechs Prozent auf 35 Millionen Euro.

Zero beschäftigt 135 Mitarbeiter. Ab dem 6. März stellt Zero Farben und Putze, Lacke, Lasuren und Wärmedämmverbundsysteme auf der Messe "Farbe – Ausbau & Fassade" in Köln aus.




Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Essen/Minden
Städte ohne Kaufhaus
Essen/Minden. Eigentlich wollte der Karstadt-Aufsichtsrat morgen über ein Sanierungskonzept beraten. Doch die Sitzung wurde erst einmal auf unbestimmte Zeit verschoben... mehr




Anzeige

Videos
Anzeige
Wirtschaft
Fed-Protokoll: US-Leitzinsen könnten schneller steigen als erwartet
Washington - Das Ende des ultrabilligen Geldes rückt in den USA näher. Zwar sind die Währungshüter weiter alles andere als einig über den Zeitpunkt... mehr

Merkel verlangt wirksame Regeln für "Schattenbanken"
Lindau - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat weltweit wirksame Regeln für die sogenannten Schattenbanken verlangt. Damit sind zum Beispiel... mehr

Russland-Krise setzt Brauereigiganten Carlsberg zu.
Amsterdam/Kopenhagen - Die großen Bierbrauer spüren das rückläufige Russland-Geschäft. Den dänischen Carlsberg-Konzern... mehr

Dax macht Verluste wett und steigt wieder
Frankfurt/Main - Der Dax hat am Donnerstag mit einer kleinen Berg- und Talfahrt auf die jüngsten Wirtschaftsnachrichten aus der Eurozone reagiert. Der... mehr

Apple-Aktie markiert neuen Rekord
New York/Cupertino - Die Apple-Aktie eilt von einem Rekordhoch zum nächsten. Am Mittwoch stieg der Kurs an der Wall Street zwischenzeitlich bis auf... mehr


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik