Schrift

26.09.2009
St.-Pauli-Bus mit Farbe beschmiert

Beschmiert | FOTO: RADIO BIELEFELD

Bielefeld (brm). Mit weißer Farbe beschmiert haben Unbekannte in der Nacht zum Samstag in Bielefeld den Mannschaftsbus des FC St. Pauli. Sie malten auf den Bus die Worte "Bielefeld", "Arminia" und "HSV". Das Fahrzeug, mit dem die Fußballer zum heutigen Zweitliga-Spiel gegen Arminia Bielefeld anreisten, war in der Straße Am Waldhof abgestellt. Der Team-Manager des FC St. Pauli war im Radio-Bielefeld-Interview wütend über den Vandalismus, denn das Geschehene habe nichts mit Fußball zu tun. Jetzt sucht die Polizei nach den Tätern.




Schrift

Kommentare
irgentwann musste sowas mal passieren.... wir bielefelder werden in andern städten verhönt auf grund unserer passivität, lieber mal nen bus beschmieren als sich zu schlagen ....

Aktion war cool, Bielefeld Leer,Bielefeld Leer!!!!!!!!!!!!

Eine Schande für Stadt und Verein. Es ist einfach jämmerlich wie sich manche Miesepeter bemerkbar machen müssen. Fans vom DSC waren das bestimmt nicht, zumindest will man auf solche Vollidioten gut und gerne verzichten.

Da sich diese Ideoten auch noch Arminen Fans nennen, sollte man im nächsten Heimspiel eine Sonderunlage von allen Fans von 0,5€ verlangen, damit den entstandenen Schaden des Busunternehmers ausgleichen und per Stadionausruf alle Fans aufrufen mit zu wirken diese Ideoten zu bennenen (denn wer die Aktion gemacht hat, wird mit dieser prahlen wollen). Ich denke, dass wir noch vor dem Abpfiff die Täter genauer bezeichnen können. Anschließend sollte der Verein sich das Geld von diesen zurückholen. Die Täter sollten ein Stadionverbot von 4 Jahren erhalten. Diese Maßnahme sollte in der Presse angekündigt werden, mit der Alternativ-Möglichkeit, dass sich die Täter freiwillig vor dem nächsten Heimspiel melden und Schadenersatz leisten. In letzteren Fall soll nach Schadensausgleich das Stadionverbot auf 1 Jahr beschränkt werden.

wie blöd kann man nur sein..das sind asoziale penner die keine hobbys haben...wir richtigen fans dürfen wieder darunter leiden...hoffe man kann diese vollidioten festnageln..sollen ruhig dafür aufkommen!!!ist doch egal wo der bus steht..ob alstadt oder kesselrink....Es ist eigentum von pauli und nicht von irgendwelchen volltrotteln!!!!tja caro....aber matze hat doch noch schwarz weiss blaues blut in sich!!!



 Seite 1 von 2
weiter >
  >>


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




Das könnte Sie auch interessieren
Bielefeld
Arminia gewinnt gegen Erfurt mit 3:0
Mit einem 3:0-Sieg gegen RW Erfurt rückte Arminia Bielefeld am Freitagabend daheim in der Schüco-Arena auf den ersten Platz der 3. Liga-Tabelle. mehr



DSC Arminia: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Videos
Umfrage
Arminia-"Fans" haben in Münster fast für einen Spielabbruch gesorgt. Wie stehen Sie zu Pyrotechnik im Stadion?







Meistgeklickt Arminia

Arminia gewinnt gegen Erfurt mit 3:0
Bielefeld. Gegen Münster hatte Arminia den Sprung an die Tabellenspitze verpasst. Doch am Freitagabend nutzten die Bielefelder im Heimspiel gegen den... mehr

Innenminister rügt Arminias Spieler
Düsseldorf/Bielefeld (-sg-). Mit einer ungewöhnlichen Schelte belegte NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) laut einem Bericht der Westfälischen... mehr

Arminia verhängt Haus- und Stadionverbot gegen acht Personen
Bielefeld (bjp). Fußball-Drittligist Arminia Bielefeld zieht erste Konsequenzen aus den Unruhen beim Ligaspiel gegen Preußen Münster. Gegen vorläufig... mehr

Arminias nächster Anlauf zum Gipfel
Bielefeld. Dennis Mast hat eine ziemlich genaue Vorstellung von einem gelungenen Freitagabend. Nach dem Spiel gegen Erfurt (Liveticker auf nw-news.de)... mehr

Arminias Trainer Norbert Meier demonstriert Zuversicht für kommende Spiele
Bielefeld (nw). Einen ganz bitteren Tag erlebte Fußball-Drittligist Arminia Bielefeld im Preußen-Stadion: Der 1:3-Niederlage steuerten einzelne... mehr

Meier-Interview vor Münster



Arminias Meier und Schütz zum 3:0-Sieg gegen Erfurt



DSC-Trainer Norbert Meier vor Spiel gegen RW Erfurt




Aktuell im Forum: Diskutieren Sie mit!

Arminia-Fotos
Preußen Münster - Arminia Bielefeld 3:1
Preußen Münster - Arminia Bielefeld 3:1
DSC Arminia schlägt TuS Westfalia Vorhelm mit 8:0
DSC Arminia schlägt TuS Westfalia Vorhelm mit 8:0
Arminia Bielefeld - Dynamo Dresden 4:1
Arminia Bielefeld - Dynamo Dresden 4:1
FC Energie Cottbus - Arminia Bielefeld
FC Energie Cottbus - Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld -VfB Stuttgart II
Arminia Bielefeld -VfB Stuttgart II
Fabian Klos macht das Tor des Monats August 2014
Fabian Klos macht das Tor des Monats August 2014


SC Paderborn 07
Paderborn: SC Paderborn erteilt der Fangemeinde ein Sonderlob
Der Faktor Fan spielt laut Cheftrainer seit Wochen eine zentrale Rolle im Erfolgsreigen des SC Paderborn. Das beste Beispiel lieferten diese beim... mehr

SC Paderborn fährt hoffnungsfroh nach Hoffenheim
Paderborn. Die Höhepunkte werden nicht weniger. Im Gegenteil. Der Bundesliga-Debütantenball des SC Paderborn geht an diesem Samstag in die neunte... mehr

Paderborn: Stille nach dem Sturm beim SC Paderborn
Paderborn. Warum präsentiert der SC Paderborn zu diesem Zeitpunkt Pläne für ein Trainings- und Nachwuchsleistungszentrum im Almepark Nord? Waren diese... mehr

Kommentar: Ein klassisches Eigentor des SC Paderborn
Den Wirbel um die Veröffentlichung von Plänen für das neue Trainingszentrum des SC Paderborn kommentiert Sportredakteur Frank Beineke.... mehr

Hoffenheims Gisdol glaubt Paderborner "Märchenerzählern" kein Wort mehr
Sinsheim/Paderborn (nw). Trainer Markus Gisdol vom Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim glaubt den "Märchenerzählern" des SC Paderborn kein Wort... mehr


Fußball
Ende der Ära Dutt? Werder verliert 0:1 gegen Köln
Bremen - Resigniert saß Robin Dutt auf der Bank und registrierte mit verbitterter Miene den nächsten Tiefpunkt von Bundesliga-Schlusslicht Werder... mehr

Nach gemeinsamer Tor-Tour wieder Jagd auf Bayern
Berlin - Nach dem gemeinsamen 26-Tore-Wahnsinn auf der internationalen Bühne reicht den Verfolgern von Alleinunterhalter FC Bayern in der Bundesliga... mehr

Gladbach vor Gipfeltreffen - Favre: Keine Angst haben
Mönchengladbach - Die ganze Liga drückt Borussia Mönchengladbach im Gipfeltreffen die Daumen, doch der Respekt vor den "Über-Bayern" ist riesengroß. ... mehr

Serben und Albaner sauer nach UEFA-Urteil
Nyon - Punktabzug, Geldbußen und Geisterspiele: Die Europäische Fußball-Union UEFA hat nach dem Skandalmatch von Belgrad zwischen Serbien und Albanien... mehr

Leipzig festigt Platz in der Zweitliga-Spitze
München - Zweitliga-Aufsteiger RB Leipzig hat seine Ambitionen auf den Durchmarsch in die deutsche Fußball-Beletage eindrucksvoll unter Beweis... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik