Schrift

05.10.2012
BIELEFELD
Hansa Rostock Aufkleber in der Bielefelder Schüco-Arena
Vermeintliche Fans des Drittligisten statten Stadion einen nächtlichen Besuch ab

Daumen runter | FOTO: DSC ARMINIA

Bielefeld. Einige Fans des Fußball-Drittligisten Hansa Rostock wollten mit ihrem Besuch der Bielefelder Schüco-Arena scheinbar nicht bis Samstag warten. Sie statteten dem Stadion schon in der Nacht zu Freitag einen Besuch ab.

Rund um die Südtribüne wurden 20 große Aufkleber mit der Aufschrift "Alles für den F.C.H." angebracht, zum Verdruss der offiziellen des DSC Arminia Bielefeld. "Wir haben Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt", sagte Geschäftsführer Marcus Uhlig. Die Anzeige richte sich gegen die Unbekannten, die sich nachts Zugang zum Stadion verschafft hätten, so Uhlig.


In der kommenden Nacht wird das Gelände bewacht, weil der Verein "auch hinsichtlich einer möglichen Vorab-Deponierung von pyrotechnischem Material vorbeugen möchte", wie Uhlig gegenüber nw-news.de mitteilte.


Am Samstag um 14 Uhr spielt Arminia gegen Rostock, es wird mit rund 1.200 Hansa-Fans gerechnet.

Kommentare
Der Uhlig ist schon ein Schlawiner ;-)
Man stelle diesen Artikel neben den "Plakataktion in des Gegners Stadt" Artikel und man muss schon ein wenig schmunzeln ;-O

Naja es muss ja nicht sein das die Hansa Fans die Schüco-Arena mit den Keks voll kleben. Nach meiner meinung ist es voll umnötig gewesen! Hoffendlich kommen die Polizei die leute die es gemacht haben.

Mal was anderes... ich hab das Video jetzt gerade erst gesehen... das war das letzte Video mit dieser Interviewerin! Dabei hatte man sich gerade an die guten Videos gewöhnt! Schade. Ich hoffe auf ein baldiges neues Praktikum dieser Frau bei der NW! Alles Gute!

Lächerliche Schlagzeile der N.W. Uhlig und diese Zeitung machen sich wieder lächerlich und heizen das Spiel schon im Vorfeld bewußt an.

Wie der Uhlig Geschäftsführer geworden ist? Die Treppe nach oben gefallen, also hauptsächlich durch überleben. Seine "Vertrauenswürdigkeit" hatte er da schon durch Teilnahme an aber auch wirklich jeder Palastintrige bewiesen. Momentan scheint er etwas die Kontrolle zu verlieren, der Drang zur öffentlichen Exponierung und das permanent Unangemessene daran werden schon ihre Gründe haben. Irgendetwas wird intern mal wieder so richtig schief gegangen sein, ist Tradition, dass dann die Nebelkerzen fliegen. Sozusagen Pyro von Vereinsseite, also fast schon wieder lustig.



 Seite 1 von 16
weiter >
  >>


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




Das könnte Sie auch interessieren
Bielefeld
Arminias Dick und Schuppan sind wieder fit
Bielefeld. Von der großen Bühne DFB-Pokal zurück in den Ligaalltag: Nach dem furiosen Erfolg über den Bundesligisten Hertha BSC heißt Arminias Gegner am Samstag Holstein Kiel (Live-Ticker bei nw-news... mehr



DSC Arminia: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Videos
Umfrage
Arminia Bielefeld trifft im Achtelfinale des DFB-Pokals auf Werder Bremen. Wie stehen die Chancen auf's Weiterkommen?






Meistgeklickt Arminia

Arminias Dick und Schuppan sind wieder fit
Bielefeld. Von der großen Bühne DFB-Pokal zurück in den Ligaalltag: Nach dem furiosen Erfolg über den Bundesligisten Hertha BSC heißt Arminias Gegner... mehr

SC Paderborn: Stadionverbot für "Hooligans gegen Salafisten"-Symbole
Paderborn/Bielefeld (nw). Nach Fortuna Düsseldorf haben drei weitere Bundesligavereine Kleidung und Symbole der Gruppe "Hooligans gegen Salafisten" ... mehr

Werder weckt bei Arminias Trainer schöne Erinnerungen
Bielefeld. Der ganz große Kracher in Gestalt von Meister Bayern München oder Borussia Dortmund ist es nicht geworden... mehr

Arminia im DFB-Pokal gegen Werder
Bielefeld (-sg-). Tagesschau-Sprecherin und ARD-Moderatorin Judith Rakers war eine gute Losfee für Arminia Bielefeld am späten Mittwochabend: Der... mehr

Arminia: Meier vor Spiel in Kiel schon wieder im Liga-Modus
Bielefeld (nw). Eine magische Pokalnacht erlebte Fußball-Drittligist Arminia Bielefeld am Dienstag gegen Bundesligist Hertha BSC. Über Werder Bremen -... mehr

Arminias Meier und Schütz zum 3:0-Sieg gegen Erfurt



Meier-Interview vor dem Spiel gegen Hertha BSC Berlin



DSC-Trainer Norbert Meier vor Spiel gegen RW Erfurt



Meier-Interview vor Münster



Meier-Interview vor dem Spiel gegen Kiel




Aktuell im Forum: Diskutieren Sie mit!

Arminia-Fotos
Arminia  - Hertha BSC 4:2 nach Elfmeterschießen
Arminia - Hertha BSC 4:2 nach Elfmeterschießen
Arminia Bielefeld in der großen weiten Welt
Arminia Bielefeld in der großen weiten Welt
DSC Arminia Bielefeld schlägt den FC Rot-Weiß Erfurt 3:0
DSC Arminia Bielefeld schlägt den FC Rot-Weiß Erfurt 3:0
Preußen Münster - Arminia Bielefeld 3:1
Preußen Münster - Arminia Bielefeld 3:1
DSC Arminia schlägt TuS Westfalia Vorhelm mit 8:0
DSC Arminia schlägt TuS Westfalia Vorhelm mit 8:0
Arminia Bielefeld - Dynamo Dresden 4:1
Arminia Bielefeld - Dynamo Dresden 4:1


SC Paderborn 07
Paderborns Trainer Breitenreiter vor Hertha-Spiel: Alle Mann an Bord
Paderborn (dpa). Trainer Andre Breitenreiter vom Bundesligaaufsteiger SC Paderborn hat vor der Partie gegen Hertha BSC am Sonntag (17.30 Uhr/Sky; Live... mehr

SC Paderborn: Stadionverbot für "Hooligans gegen Salafisten"-Symbole
Der SC Paderborn hat das Tragen von Symbolen und Kleidung der Gruppe "Hooligans gegen Salafisten" (Hogesa) in der Benteler-Arena verboten. Das... mehr

Paderborn: SC Paderborn: Breitenreiter und Stoppelkamp reich beschenkt
Paderborn (WS). André Breitenreiters Fernsehpräsenz wächst ständig. Am Mittwoch tauchte Paderborns Cheftrainer im ARD-Sportschau-Club auf... mehr

Paderborn: "Paderborn wird die Liga halten"
Rund 50 Kilometer vom Ort der jüngsten Niederlage entfernt tritt Hertha-Coach Jos Lukukay am Sonntag gegen die Mannschaft seines ehemaligen... mehr

Paderborn: SC Paderborn: Vor fünf Jahren ging's bei Strohdiek los
Christian Strohdiek ist beim Fußball-Erstligisten SC Paderborn ein klassisches Eigengewächs. Am 1. Juli 2007 rückte der gebürtige Paderborner in der... mehr


Fußball
Schalke bezwingt Augsburg mit 1:0
Gelsenkirchen - Torgarant Klaas-Jan Huntelaar hat Schalke 04 trotz einer wenig berauschenden Vorstellung in die obere Tabellenhälfte der Fußball... mehr

Heldt: Hinrunde für verletzten Draxler beendet
Gelsenkirchen - Für Weltmeister Julian Draxler vom Bundesligisten FC Schalke 04 ist das Fußballjahr 2014 nach Angaben seines Clubs vorzeitig beendet.... mehr

Zweitliga-Topspiel Düsseldorf gegen Ingolstadt torlos
München - Tabellenführer FC Ingolstadt hat seine beeindruckende Auswärtsserie in der 2. Fußball-Bundesliga weiter ausgebaut. Die Oberbayern blieben... mehr

BVB will für "Knall" gegen Bayern bereit sein
München - Ein echter Liga-Gipfel ist das Duell zwischen den unbesiegten Bayern und dem kriselnden BVB diesmal nicht... mehr

Trauer in Südafrika: Nationaltorwart Meyiwa erschossen
Johannesburg - Der gewaltsame Tod von Südafrikas Fußball- Nationaltorwart Senzo Meyiwa hat weit über die Sportwelt hinaus für Trauer und Bestürzung... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik