Schrift


12.11.2012
Die Arminen in der Einzelkritik nach dem Stuttgart-Spiel
Manuel Hornig mit tollem Stellungsspiel

Manuel Hornig, wieder einmal bewies der Innenverteidiger seine Klasse durch gutes Stellungsspiel und hohen Einsatz. Der Pfälzer verlor kaum einen Zweikampf. Leider ging seine Grätsche vor dem Führungstor ins Leere, so dass Torschütze Soufian Benyamina völlig freistehend einschießen konnte, Note: 2

Thomas Hübener, der Kapitän und Abwehrchef stand Hornig kaum nach und bot ebenfalls eine gute Leistung, Note: 2-

Fotostrecke
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (34 Fotos).

Pascal Testroet, der Edeljoker kam erst in der 55. Spielminute, brachte dann aber nicht nur durch sein Tor Schwung ins Angriffsspiel der Arminen. Beinahe hätte er sogar den Siegtreffer erzielt, Note: 2-

Patrick Platins, spielte gut mit, bewies in einigen Szenen beim Herauslaufen Auge und konnte die Stuttgarter Führung nicht verhindern, Note: 3+Stephan Salger, defensiv weitgehend ordentlich, vermochte sich der Linksverteidiger aber nicht wie gewohnt in den Angriff mit einzuschalten, Note: 3

Marcel Appiah, der Riemer-Ersatz agierte defensiv befriedigend, vermochte sich gelegentlich auch offensiv in Szene zu setzen, Note 3+


Fabian Klos, rackerte wie gewohnt, verzettelte sich allerdings in manche Zweikämpfe, negativ bleibt hängen, dass der Stürmer erneut eine völlig unnötige Verwarnung wegen Meckerns erhielt, Note: 4+

Patrick Schönfeld, offensiv wie immer sehr bemüht, das Spiel zu machen, wirkte aber wegen vieler Ungenauigkeiten und Fehlschüsse glücklos, Note: 4+Johannes Rahn, bereitete das Tor schön vor, blieb bis dahin offensiv aber blass auf der ungewohnten Position vorn rechts, Note: 4

Tim Jerat und Tom Schütz
, das Bemühen kann man den beiden Sechsern nicht absprechen, allerdings leisteten sich beide zu viele Fehlpässe (Jerat vorm Gegentor) und arbeiteten defensiv nicht so effektiv wie sonst von ihnen gewohnt, Note: 4

Sebastian Hille, kam auf der linken Seite gar nicht zu recht und blieb blass, Note: 4-

Kommentare
Das Ganze in der Vergrößerung als Briefmarke, und nur max. ne 4? Vor einem Jahr hätte es für solch eine Leistung nur 6´sen gehagelt!

Zu Hornig:
Nach studium der Fernsehbilder hätte er da gar nicht hingemusst. Salger stand näher. Wäre er bei seinem Mann geblieben, wäre der Treffer nicht gefallen.

Hübener??? Ein Witz ist das! Der Gute hat das Tor verschuldet, als er das Verfolgen seines Gegenspielers eingestellt hat. Und jeder Vorstoß war ein Ballverlust!


Das könnte Sie auch interessieren
Ex-Armine Rautiainen nimmt Meiers Einladung an
Bielefeld. Das spitzbübische Lächeln gehört immer noch zum Markenzeichen von Pasi Rautiainen, der von 1982 bis 1986 113 Spiele für Arminia Bielefeld bestritt und 16 Tore erzielte... mehr



DSC Arminia: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Videos
Umfrage
In welchem Mannschaftsteil muss Arminia sich noch verstärken?








Meistgeklickt Arminia

Neuzugang bei Arminia bleibt aus
Bielefeld (frz). Arminia Bielefeld hat keinen Transfer mehr getätigt. Diese Nachricht verkündete Pressesprecher Tim Santen wenige Stunden vor dem Ende... mehr

Ex-Armine Rautiainen nimmt Meiers Einladung an
Bielefeld. Das spitzbübische Lächeln gehört immer noch zum Markenzeichen von Pasi Rautiainen, der von 1982 bis 1986 113 Spiele für Arminia Bielefeld... mehr

Arminia Bielefeld feiert verdienten Heimsieg
Bielefeld (nw). Bei Arminia  Bielefeld platzte Sonntag der Knoten! Aus einer intensiven Partie nahmen die Ostwestfalen wichtige drei Punkte mit nach... mehr

Selbstbewusste Arminia empfängt den Ligaprimus
Bielefeld. Der Tabellenführer der 3. Liga gibt sich am Sonntag, Anstoß 14 Uhr, in der Schüco-Arena die Ehre... mehr

Arminia: Meier will neue Spieler
Bielefeld. Montagabend um 18 Uhr endet das Transferfenster für Fußball-Drittligist Arminia Bielefeld. Dass Trainer Norbert Meier seinen Kader noch... mehr

Meier im Interview vor dem Spiel gegen die "Zebras"



Meier im Interview vor dem Spiel gegen die "Kickers"



Stimmen zum Arminia-Sieg gegen Fortuna Köln



Arminia-Coach Meier vor dem Spiel gegen Fortuna Köln



Stimmen zu Arminias Sieg über die Stuttgarter Kickers




Aktuell im Forum: Diskutieren Sie mit!

Arminia-Fotos
Arminia Bielefeld - Stuttgarter Kickers 4:2
Arminia Bielefeld - Stuttgarter Kickers 4:2
MSV Duisburg und Arminia Bielefeld trennen sich 1:1
MSV Duisburg und Arminia Bielefeld trennen sich 1:1
DSC Arminia gewinnt gegen Fortuna Köln mit 2:0
DSC Arminia gewinnt gegen Fortuna Köln mit 2:0
Arminia verliert Testspiel gegen Al-Wahda 1:3
Arminia verliert Testspiel gegen Al-Wahda 1:3
Arminia Bielefeld - SV Sandhausen 4:1 im DFB-Pokal
Arminia Bielefeld - SV Sandhausen 4:1 im DFB-Pokal
Arminia Bielefeld - VfL Osnabrück 1:2
Arminia Bielefeld - VfL Osnabrück 1:2


SC Paderborn 07
SC Paderborn: Heimspiel gegen Köln ausverkauft
Paderborn. Die Euphorie um den Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn spiegelt sich jetzt auch in der Kartennachfrage wieder:  Für das Heimspiel am... mehr

SC Paderborn holt Verteidiger López aus Getafe
Paderborn (nw). Kurz vor Ende der Wechselphase hat Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Wie der Klub... mehr

Kachunga in die U21-Nationalmannschaft berufen
Paderborn (nw). Aufgrund seiner starken Leistungen in der noch jungen Bundesliga-Saison hat SC-Paderborn-Stürmer Elias Kachunga eine Länderspiel... mehr

SC Paderborn: Der freche Aufsteiger zerlegt das Liga-Urgestein
Hamburg. Verkehrte Welt in der Imtech-Arena: Während die Fans des Hamburger SV ihr eigenes Team in der Schlussphase gnadenlos auspfiffen... mehr

SC Paderborns Stoppelkamp und Ziegler loben die Mentalität der Mannschaft
Hamburg (FB). Patrick Ziegler war am Samstag ein Sinnbild für die gesamte Teamleistung des SC Paderborn. In den ersten 15 Minuten hatte der 24-Jährige... mehr


Fußball
Thomas Schneider neuer Co-Trainer von Löw
Düsseldorf - Thomas Schneider ist neuer Co-Trainer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Das gab Chefcoach Joachim Löw in Düsseldorf bekannt.... mehr

Löw ernennt Schweinsteiger zum Kapitän der DFB-Elf
Düsseldorf - Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Bundestrainer Joachim Löw ernannte den 30 Jahre alten... mehr

Löw mit Sorgen: Wenige "echte Kerle" beim Neustart
Düsseldorf -Das erste Training der WM-Sieger von Brasilien wurde zum umjubelten Schaulaufen. Final-Torschütze Mario Götze und seine Weltmeister... mehr

Bundesligisten holen Spieler für 278,9 Millionen Euro
Düsseldorf - Der Ausgabenrekord von 287 Millionen Euro vor der Saison 2012/2013 wird knapp verfehlt. Doch mit dem Ende der Transferperiode I der... mehr

Müde Nullnummer in Freiburg - Mehmedi vergibt Sieg
Freiburg - Nach dem Sieben-Tore-Festival im Europacup hat Borussia Mönchengladbach mit einer Nullnummer beim SC Freiburg den Vorstoß in die obere... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik