Schrift


12.11.2012
Die Arminen in der Einzelkritik nach dem Stuttgart-Spiel
Manuel Hornig mit tollem Stellungsspiel

Manuel Hornig, wieder einmal bewies der Innenverteidiger seine Klasse durch gutes Stellungsspiel und hohen Einsatz. Der Pfälzer verlor kaum einen Zweikampf. Leider ging seine Grätsche vor dem Führungstor ins Leere, so dass Torschütze Soufian Benyamina völlig freistehend einschießen konnte, Note: 2

Thomas Hübener, der Kapitän und Abwehrchef stand Hornig kaum nach und bot ebenfalls eine gute Leistung, Note: 2-

Fotostrecke
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (34 Fotos).

Pascal Testroet, der Edeljoker kam erst in der 55. Spielminute, brachte dann aber nicht nur durch sein Tor Schwung ins Angriffsspiel der Arminen. Beinahe hätte er sogar den Siegtreffer erzielt, Note: 2-


Patrick Platins, spielte gut mit, bewies in einigen Szenen beim Herauslaufen Auge und konnte die Stuttgarter Führung nicht verhindern, Note: 3+Stephan Salger, defensiv weitgehend ordentlich, vermochte sich der Linksverteidiger aber nicht wie gewohnt in den Angriff mit einzuschalten, Note: 3

Marcel Appiah, der Riemer-Ersatz agierte defensiv befriedigend, vermochte sich gelegentlich auch offensiv in Szene zu setzen, Note 3+


Fabian Klos, rackerte wie gewohnt, verzettelte sich allerdings in manche Zweikämpfe, negativ bleibt hängen, dass der Stürmer erneut eine völlig unnötige Verwarnung wegen Meckerns erhielt, Note: 4+

Patrick Schönfeld, offensiv wie immer sehr bemüht, das Spiel zu machen, wirkte aber wegen vieler Ungenauigkeiten und Fehlschüsse glücklos, Note: 4+Johannes Rahn, bereitete das Tor schön vor, blieb bis dahin offensiv aber blass auf der ungewohnten Position vorn rechts, Note: 4

Tim Jerat und Tom Schütz
, das Bemühen kann man den beiden Sechsern nicht absprechen, allerdings leisteten sich beide zu viele Fehlpässe (Jerat vorm Gegentor) und arbeiteten defensiv nicht so effektiv wie sonst von ihnen gewohnt, Note: 4

Sebastian Hille, kam auf der linken Seite gar nicht zu recht und blieb blass, Note: 4-

Kommentare
Das Ganze in der Vergrößerung als Briefmarke, und nur max. ne 4? Vor einem Jahr hätte es für solch eine Leistung nur 6´sen gehagelt!

Zu Hornig:
Nach studium der Fernsehbilder hätte er da gar nicht hingemusst. Salger stand näher. Wäre er bei seinem Mann geblieben, wäre der Treffer nicht gefallen.

Hübener??? Ein Witz ist das! Der Gute hat das Tor verschuldet, als er das Verfolgen seines Gegenspielers eingestellt hat. Und jeder Vorstoß war ein Ballverlust!


Das könnte Sie auch interessieren
Arminia in der Einzelkritik
Während Dick und Müller eine gute Leistung zeigten, ackerte Klos erneut viel, wirkte aber in einigen Situationen glücklos und rieb sich in vielen Zweikämpfen auf. mehr



DSC Arminia: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Videos
Umfrage
Arminia-"Fans" haben in Münster fast für einen Spielabbruch gesorgt. Wie stehen Sie zu Pyrotechnik im Stadion?







Meistgeklickt Arminia

Arminia gewinnt gegen Erfurt mit 3:0
Bielefeld. Gegen Münster hatte Arminia den Sprung an die Tabellenspitze verpasst. Doch am Freitagabend nutzten die Bielefelder im Heimspiel gegen den... mehr

Arminia mit Blitzstart an die Spitze
Bielefeld. Arminia Bielefeld hat sich für die 1:3-Niederlage am vergangenen Sonntag im Westfalenderby bei Preußen Münster rehabilitiert. Die... mehr

Innenminister rügt Arminias Spieler
Düsseldorf/Bielefeld (-sg-). Mit einer ungewöhnlichen Schelte belegte NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) laut einem Bericht der Westfälischen... mehr

Arminia in der Einzelkritik
Florian Dick: Der Außenverteidiger glänzte einmal mehr als Vorlagengeber. Dick war an den ersten beiden Toren beteiligt und wirkte in der Verteidigung... mehr

Arminia verhängt Haus- und Stadionverbot gegen acht Personen
Bielefeld (bjp). Fußball-Drittligist Arminia Bielefeld zieht erste Konsequenzen aus den Unruhen beim Ligaspiel gegen Preußen Münster. Gegen vorläufig... mehr

Meier-Interview vor Münster



Arminias Meier und Schütz zum 3:0-Sieg gegen Erfurt



DSC-Trainer Norbert Meier vor Spiel gegen RW Erfurt




Aktuell im Forum: Diskutieren Sie mit!

Arminia-Fotos
DSC Arminia Bielefeld schlägt den FC Rot-Weiß Erfurt 3:0
DSC Arminia Bielefeld schlägt den FC Rot-Weiß Erfurt 3:0
Preußen Münster - Arminia Bielefeld 3:1
Preußen Münster - Arminia Bielefeld 3:1
DSC Arminia schlägt TuS Westfalia Vorhelm mit 8:0
DSC Arminia schlägt TuS Westfalia Vorhelm mit 8:0
Arminia Bielefeld - Dynamo Dresden 4:1
Arminia Bielefeld - Dynamo Dresden 4:1
FC Energie Cottbus - Arminia Bielefeld
FC Energie Cottbus - Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld -VfB Stuttgart II
Arminia Bielefeld -VfB Stuttgart II


SC Paderborn 07
Hoffenheims Torwarttrainer im Interview vor dem Spiel gegen den SCP
Paderborn. Wiedersehen mit einem Erfolgstypen, der die steile Entwicklung des SC Paderborn zwischen 2004 und 2009 entscheidend mitgeprägt hat. Als... mehr

Paderborn: SC Paderborn erteilt der Fangemeinde ein Sonderlob
Der Faktor Fan spielt laut Cheftrainer seit Wochen eine zentrale Rolle im Erfolgsreigen des SC Paderborn. Das beste Beispiel lieferten diese beim... mehr

SC Paderborn fährt hoffnungsfroh nach Hoffenheim
Paderborn. Die Höhepunkte werden nicht weniger. Im Gegenteil. Der Bundesliga-Debütantenball des SC Paderborn geht an diesem Samstag in die neunte... mehr

Paderborn: Stille nach dem Sturm beim SC Paderborn
Paderborn. Warum präsentiert der SC Paderborn zu diesem Zeitpunkt Pläne für ein Trainings- und Nachwuchsleistungszentrum im Almepark Nord? Waren diese... mehr

Kommentar: Ein klassisches Eigentor des SC Paderborn
Den Wirbel um die Veröffentlichung von Plänen für das neue Trainingszentrum des SC Paderborn kommentiert Sportredakteur Frank Beineke.... mehr


Fußball
Dutt stellt Negativrekord ein: Werder-Coach vor dem Ende
Bremen - Ob es Robin Dutts letzte Schritte im Dress von Werder Bremen waren, wusste er selbst nicht. Die Kappe tief ins Gesicht gezogen und allen... mehr

Nach gemeinsamer Tor-Tour wieder Jagd auf Bayern
Berlin - Nach dem gemeinsamen 26-Tore-Wahnsinn auf der internationalen Bühne reicht den Verfolgern von Alleinunterhalter FC Bayern in der Bundesliga... mehr

Serben und Albaner sauer nach UEFA-Urteil
Nyon - Punktabzug, Geldbußen und Geisterspiele: Die Europäische Fußball-Union UEFA hat nach dem Skandalmatch von Belgrad zwischen Serbien und Albanien... mehr

Kramer vor Bayern-Spiel: "Nicht zu Unrecht dort oben"
Mönchengladbach - Für Fußball-Weltmeister Christoph Kramer spiegelt der Tabellenstand in der Fußball-Bundesliga auch das aktuelle Leistungsvermögen... mehr

Leipzig festigt Platz in der Zweitliga-Spitze
München - Zweitliga-Aufsteiger RB Leipzig hat seine Ambitionen auf den Durchmarsch in die deutsche Fußball-Beletage eindrucksvoll unter Beweis... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik