Schrift

12.12.2012
Aufatmen bei Arminias Ligarivalen VfL Osnabrück
Stadt bewilligt 3,6 Millionen Euro
VON ALFONS BATKE

Spitzenreiter-Trainer | FOTO: DPA

Osnabrück. Der VfL Osnabrück kann durchatmen und hat auch den dritten Teil des Jahresendprogramms gemeistert. Nach zwei Mitgliederversammlungen, deren Ergebnisse zu neuen und professionelleren Strukturen führen sollen, stimmte der Rat der Stadt am Dienstagabend mit überwältigender Mehrheit einem Darlehen über 3,6 Millionen Euro zu, mit der die Kommune in eine vom Verein zu gründende Stadion-Betriebsgesellschaft einsteigt.

"Die Entscheidung ist richtig, der VfL hat diese Chance verdient", sagte Oberbürgermeister Boris Pistorius. 39 Ratsmitglieder stimmten dafür, sieben dagegen, drei enthielten sich. SPD, CDU und Grüne votierten für das Darlehen, FDP, Linke, der Vertreter der Piraten und der UWG waren dagegen.


"Wir sind sehr erleichtert. Das ist ein schöner Tag für den VfL", freute sich der neue Präsident Christian Kröger, der die Debatte und die Abstimmung live im Rathaus verfolgte. Mit dem jetzt gewährten Darlehen soll die Basis geschaffen werden, dass der VfL nicht permanent am Rande der Pleite wandelt.

Ohne die städtische Unterstützung hätte der VfL trotz des sportlichen Höhenflugs in der 3. Liga unter Trainer Claus-Dieter Wollitz in die Insolvenz gehen müssen. Mit der Ausgliederung der Fußballabteilung in eine Kapitalgesellschaft (VfL Osnabrück GmbH & Co KGaA) hatte der VfL am Sonntag die zentrale kommunale Bedingung für das Gewähren des Darlehns erfüllt.

Kommentare
@Kindergarten von Arminia Bielefeld, warum liest Du es, wenn es dich nicht interessiert?
Warum schreibst du hier einen Kommentar, wenn es dich nicht interessiert?
Warum denkst du dir immer einen neuen Nick aus, um andere zu diffamieren?
Sehr viele schreiben hier schon seit Jahren, und vorallem ohne ihren Nick zu ändern.
Es ist egal ob man einen, oder zwanzig Sätze schreibt, Hauptsache sie sind ehrlich gemeint, und drehen sich um unseren Verein.
Wo besteht das Problem, wenn man bestimmte User nicht mag, oder ihre Texte, einfach den nächsten Kommentar zu lesen?

Könnt ihr euch endlich mal einigen, wer nun welche Bauklötzchen bekommt und dann mal Ruhe geben? Man ey, dieses Geplärre nervt nun wirklich.

@ seit.1974: Ich habe die Namen NUR genannt bzw. MEHRFACH genannt, weil ich auf diese Art und Weise einmal kurz und prägnant –zwischen den Zeilen – sagen wollte, Welche ich persönlich (natürlich ohne Gewähr), für den/die Hauptschuldigen halte. Aus Gründen der Gerechtigkeit stört es mich nämlich, dass der Niedergang des DSC aufgrund oberflächlicher Betrachtung in einigen Jahren sonst wohl NUR noch mit dem Namen R.K. in Verbindung gebracht wird.

@STOLPRHARRY, du hast am 15.12 hier einige Namen genannt, die Aufsichtsgremien sollte man dabei auch nicht vergessen.
Man muss zwar nicht ständig Namen nennen, aber wenn man es nicht macht, geraten manche Namen in unserer schnelllebigen Gesellschaft in Vergessenheit , und am Ende spielt es dann auch keine Rolle, wenn man die Zusammenhänge aufzeigt die zu diesen Dilemma geführt haben.
Diejenigen die den Karren an die Wand gefahren haben, müssen das immer vorgehalten bekommen.

30 Millionen Schulden,
plus knapp 4 Millionen Verlust,
macht 22,5Millionen Schulden,
habe ich das so richtig verstanden???



 Seite 1 von 13
weiter >
  >>


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




Das könnte Sie auch interessieren
Bielefeld
Werder weckt bei Arminias Trainer schöne Erinnerungen
Der ganz große Kracher in Gestalt von Meister Bayern München oder Borussia Dortmund ist es nicht geworden, doch auch das Pokallos Werder Bremen sorgte in Bielefeld für Zufriedenheit. mehr



DSC Arminia: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Videos
Umfrage
Arminia Bielefeld trifft im Achtelfinale des DFB-Pokals auf Werder Bremen. Wie stehen die Chancen auf's Weiterkommen?






Meistgeklickt Arminia

Arminia: Meier vor Spiel in Kiel schon wieder im Liga-Modus
Bielefeld (nw). Eine magische Pokalnacht erlebte Fußball-Drittligist Arminia Bielefeld am Dienstag gegen Bundesligist Hertha BSC. Über Werder Bremen -... mehr

Werder weckt bei Arminias Trainer schöne Erinnerungen
Bielefeld. Der ganz große Kracher in Gestalt von Meister Bayern München oder Borussia Dortmund ist es nicht geworden... mehr

SC Paderborn: Stadionverbot für "Hooligans gegen Salafisten"-Symbole
Paderborn/Bielefeld (nw). Nach Fortuna Düsseldorf haben drei weitere Bundesligavereine Kleidung und Symbole der Gruppe "Hooligans gegen Salafisten" ... mehr

Gänsehaut-Video vom Pokalsieg auf Arminias Club TV
Bielefeld (-sg-). Ein Gänsehaut-Video vom Pokalsieg am Dienstagabend gegen Bundesligist Hertha BSC Berlin hat Arminia Bielefeld im hauseigenen Club TV... mehr

Arminia im DFB-Pokal gegen Werder
Bielefeld (-sg-). Tagesschau-Sprecherin und ARD-Moderatorin Judith Rakers war eine gute Losfee für Arminia Bielefeld am späten Mittwochabend: Der... mehr

Arminias Meier und Schütz zum 3:0-Sieg gegen Erfurt



Meier-Interview vor dem Spiel gegen Hertha BSC Berlin



DSC-Trainer Norbert Meier vor Spiel gegen RW Erfurt



Meier-Interview vor Münster



Meier-Interview vor dem Spiel gegen Kiel




Aktuell im Forum: Diskutieren Sie mit!

Arminia-Fotos
Arminia  - Hertha BSC 4:2 nach Elfmeterschießen
Arminia - Hertha BSC 4:2 nach Elfmeterschießen
Arminia Bielefeld in der großen weiten Welt
Arminia Bielefeld in der großen weiten Welt
DSC Arminia Bielefeld schlägt den FC Rot-Weiß Erfurt 3:0
DSC Arminia Bielefeld schlägt den FC Rot-Weiß Erfurt 3:0
Preußen Münster - Arminia Bielefeld 3:1
Preußen Münster - Arminia Bielefeld 3:1
DSC Arminia schlägt TuS Westfalia Vorhelm mit 8:0
DSC Arminia schlägt TuS Westfalia Vorhelm mit 8:0
Arminia Bielefeld - Dynamo Dresden 4:1
Arminia Bielefeld - Dynamo Dresden 4:1


SC Paderborn 07
SC Paderborn: Stadionverbot für "Hooligans gegen Salafisten"-Symbole
Der SC Paderborn hat das Tragen von Symbolen und Kleidung der Gruppe "Hooligans gegen Salafisten" (Hogesa) in der Benteler-Arena verboten. Das... mehr

Paderborn: SC Paderborn: Breitenreiter und Stoppelkamp reich beschenkt
Paderborn (WS). André Breitenreiters Fernsehpräsenz wächst ständig. Am Mittwoch tauchte Paderborns Cheftrainer im ARD-Sportschau-Club auf... mehr

Paderborn: "Paderborn wird die Liga halten"
Rund 50 Kilometer vom Ort der jüngsten Niederlage entfernt tritt Hertha-Coach Jos Lukukay am Sonntag gegen die Mannschaft seines ehemaligen... mehr

Paderborn: SC Paderborn: Vor fünf Jahren ging's bei Strohdiek los
Christian Strohdiek ist beim Fußball-Erstligisten SC Paderborn ein klassisches Eigengewächs. Am 1. Juli 2007 rückte der gebürtige Paderborner in der... mehr

SC Paderborns Brückner lebt seinen Traum
Paderborn. Wird er nach der Einschätzung seiner eigenen Leistung gefragt, dann hat "Bohne" am liebsten Bohnen in den Ohren. Und das passiert in diesen... mehr


Fußball
BVB will für "Knall" gegen Bayern bereit sein
München - Ein echter Liga-Gipfel ist das Duell zwischen den unbesiegten Bayern und dem kriselnden BVB diesmal nicht... mehr

Trauer in Südafrika: Nationaltorwart Meyiwa erschossen
Johannesburg - Der gewaltsame Tod von Südafrikas Fußball- Nationaltorwart Senzo Meyiwa hat weit über die Sportwelt hinaus für Trauer und Bestürzung... mehr

Wolfsburg bringt Mainz erste Niederlage bei
Wolfsburg - Nach der 3:0 (1:0)-Gala gegen den zuvor noch ungeschlagenen FSV Mainz 05 ist beim VfL Wolfsburg selbst der Gedanke an einen Angriff auf... mehr

Zinnbauer unterschreibt als HSV-Cheftrainer bis 2016
Hamburg - Der Hamburger SV hat Cheftrainer Josef Zinnbauer trotz der jüngsten Niederlage sein Vertrauen ausgesprochen und ihn mit einem Profivertrag... mehr

Nach Transfer-Theater: Calhanoglu erstmals beim HSV
Leverkusen - Seit dem Theater um seinen Transfer zu Bayer Leverkusen ist Hakan Calhanoglu eine Reizfigur beim Hamburger SV. "Die heißeste Rückkehr... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik