Schrift


14.12.2012
50. Spiel für Arminia-Coach Krämer in Saarbrücken
Entscheidung über Spielanstoß am Freitag

50. Spiel | FOTO: WOLFGANG RUDOLF

Bielefeld (frz). Freitagmorgen um 11 Uhr fällt die Entscheidung, ob Arminia Bielefeld das letzte Meisterschaftsspiel an diesem Samstag beim 1. FC Saarbrücken (14 Uhr, Live-Ticker bei nw-news.de) bestreiten wird. Die DFB-Platzkommission inspiziert das Ludwigsparkstadion und informiert umgehend die DSC-Verantwortlichen über eine mögliche Absage.

Bei einer positiven Nachricht aus Saarbrücken werden Arminias Profis um 11.30 Uhr die Reise ins Saarland antreten. "Ich bin ein Wettkampftyp, ich will unbedingt spielen", vertritt Arminias Trainer Stefan Krämer eine klare Linie. Dass der 45 Jahre alte Fußballlehrer mit Torwarttrainer Marco Kostmann das 50. gemeinsame Spiel in Verantwortung in Saarbrücken bestreitet, ist für Krämer ein weiterer Anreiz, am Samstag unbedingt einen Dreier einzufahren. "Mit 42 Punkten zu überwintern wäre ein Traum", meint Krämer.


Personell kann der DSC-Coach aus dem Vollen schöpfen. Manuel Hornig und Felix Burmeister sind nach ihren Sperren einsatzbereit, so dass Hornig in der Innenverteidigung neben Thomas Hübener zum Einsatz kommt und Marcel Appiah als rechter Verteidiger spielt. Die schlechten Bodenverhältnisse werden Auswirkungen auf das DSC-Personal haben. "Zweikampfstarke Spieler haben die größten Chancen, in die Startelf zu rutschen", verrät Krämer. Sein Schlüssel zum Erfolg: "Die Spieler müssen diese Verhältnisse annehmen und sich im Kopf damit anfreunden. Wir müssen unser ganzes Herz in die 90 Minuten legen." 

Kommentare
laut Homepage des FCS ist das Spiel leider abgesagt...

@ INNO1001: Siehe auch unsere Topnews ;-), Gruß NW


Das Spiel wurde abgesagt...schade, aber dafür vorgezogene Weihnachtsferien für unsere Jungs!


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




Das könnte Sie auch interessieren
Bielefeld
Arminia in der Einzelkritik
Arminias Auftritt beim Derby gegen Preußen Münster in der Einzelkritik. mehr



DSC Arminia: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Videos
Umfrage
Fast 20 Jahre hat Arminia in Münster nicht mehr gewonnen. Wie geht das Derby am Sonntag aus?







Meistgeklickt Arminia

Derby stand nach Bielefelder Ausschreitungen im Fanblock vor dem Abbruch
Münster (pep). Der Frust war riesig. Doch bis zum 1:3 schluckte ein Großteil der Arminen-Fans seinen Ärger herunter oder brüllte ihn heraus. Mit dem... mehr

Derby-Niederlage für Arminia Bielefeld
Bielefeld (brm). Arminia Bielefeld reiste nach Münster zum Westfalen-Derby. Nach einer 1:0-Führung vergab Arminia Bielefeld aber die Chance... mehr

Arminia in der Einzelkritik
Alexander Schwolow: Reagierte gut bei einem Distanzschuss von Marcus Piossek. War bei den Toren machtlos. Note: 3... mehr

Arminia: Meiers Taktik für das Westfalenderby steht
Bielefeld. Es gibt tatsächlich Fußballprofis im aktuellen Team von Arminia Bielefeld, die schon einmal ein Pflichtspiel gegen Preußen Münster gewonnen... mehr

Ex-Armine Schöneberg: "Münster wird gewinnen"
Münster. Außenverteidiger Kevin Schöneberg (29) ist seit Sommer 2012 ein Preuße. Von Oktober 2010 bis Januar 2011 stand er bei Arminia Bielefeld unter... mehr

Meier-Interview vor Münster




Aktuell im Forum: Diskutieren Sie mit!

Arminia-Fotos
Preußen Münster - Arminia Bielefeld
Preußen Münster - Arminia Bielefeld
DSC Arminia schlägt TuS Westfalia Vorhelm mit 8:0
DSC Arminia schlägt TuS Westfalia Vorhelm mit 8:0
Arminia Bielefeld - Dynamo Dresden 4:1
Arminia Bielefeld - Dynamo Dresden 4:1
FC Energie Cottbus - Arminia Bielefeld
FC Energie Cottbus - Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld -VfB Stuttgart II
Arminia Bielefeld -VfB Stuttgart II
Fabian Klos macht das Tor des Monats August 2014
Fabian Klos macht das Tor des Monats August 2014


SC Paderborn 07
Anti-Doping-Experte kritisiert SC Paderborn
Anti-Doping-Experte Perikles Simon hat die medizinische Abteilung des Bundesligisten SC Paderborn aufgrund der Äußerungen von Fußballprofi Marvin... mehr

Paderborns Trainer Breitenreiter wechselt den Sieg ein
Paderborn. Verkehrte Fußballwelt: Während bei der großen Borussia aus Dortmund von Abstiegskampf gesprochen wird... mehr

SC Paderborn: SC Paderborn in der Einzelkritik
Der 3:1-Sieg des SC Paderborn gegen Eintracht Frankfurt in der Nahaufnahme.... mehr

Grandioser Sieg des SC Paderborn bringt Platz 7
Paderborn (brm). Nach sieben Spielen mit neun Punkten herrschte beim SC Paderborn  vor der Partie gegen Eintracht Frankfurt gute Stimmung. Der SC... mehr

SC Paderborn: Stoppelkamps Treffer ist Tor des Monats
Paderborn (bjp). Das Rekordtor von SCP-Mittelfeldspieler Moritz Stoppelkamp hat die Wahl zum Tor des Monats September gewonnen. Mehr als 62 Prozent... mehr


Fußball
Düsseldorf nach Heimsieg über St. Pauli auf Platz zwei
Düsseldorf - Fortuna Düsseldorf ist in der 2. Fußball-Bundesliga weiter auf dem Vormarsch. Am Montag feierte die Mannschaft von Trainer Oliver Reck... mehr

Bayern wollen in Rom mit einem Sieg zur Papstaudienz
Rom - Für den FC Bayern ist vor der Privataudienz bei Papst Franziskus profane Arbeit angesagt. Der AS Rom dürfte nach lockeren Liga-Tagen am Dienstag... mehr

Schalke-Coach Di Matteo warnt: "Gefährlicher Gegner"
Gelsenkirchen - Nach dem gelungenen Debüt unter Neu-Trainer Roberto Di Matteo muss sich der FC Schalke 04 jetzt wieder auf der großen Fußball-Bühne... mehr

Werder-Krise - Dutt verzichtet auf freien Tag
Bremen - Werder Bremen mobilisiert in der Krise alle Kräfte. Trainer Robin Dutt hat beim Tabellenletzten auf den obligatorischen freien Tag in dieser... mehr

Barça vor wegweisender Woche - Paris gegen Nikosia
Berlin - Am dritten Spieltag der Champions League steht nicht nur der FC Barcelona vor einer wegweisenden Partie. Manchester City braucht dringend ein... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik