Schrift

21.01.2013
Perfekter Abschluss der Vorbereitung bei Arminia
Agyemang meldet sich zurück / Randale einiger RWE-Fans

Auf dem Vormarsch | .FOTO: REIMAR OTT

Bielefeld. Stefan Krämers blaue Augen blitzten auf, als Arminia Bielefelds Trainer nach dem 3:1 (1:1)-Sieg gegen Rot-Weiß Essen im letzten Vorbereitungsspiel vor der Wiederaufnahme der Meisterschaftsrunde am Freitag gegen Kickers Offenbach (19 Uhr, Schüco-Arena) ein Fazit der geleisteten Arbeit während der Winterpause abgab.

Der 45 Jahre alte Fußballlehrer vermittelt einen sehr zufriedenen Eindruck. Der in der zweiten Halbzeit durch eine deutliche Leistungssteigerung sichergestellte Sieg gegen den Regionalligisten nach Toren von Fabian Klos, Eric Agyemang und Olcay Turhan sowie einem Gegentreffer von Kerim Avci rundete eine bestens verlaufene Trainingsphase ab.

"Das war die beste Winter-Vorbereitung, die ich jemals mit einer Mannschaft bestritten habe", lobt Krämer die Einsatzbereitschaft seiner Spieler. "In vier Testspielen sind wir ungeschlagen geblieben. "Das gibt uns Selbstbewusstsein für die verbleibenden 17 Meisterschaftsspiele", meint Krämer.

Grundlage für das Projekt Rückkehr in die 2. Liga

Ausgangspunkt für diese positive Momentaufnahme war das einwöchige Trainingslager im türkischen Belek, in dem alle Spieler des Aufgebotes sich den hohen Anforderungen des Trainerkollektives stellten und die Grundlage für das Projekt Rückkehr in die 2. Liga bildeten.

Wichtigste Erkenntnis für Stefan Krämer: Die Variationsmöglichkeiten hinsichtlich des Systems und der Aufstellung sind gestiegen. Eric Agyemang, der sich in der Hinrunde mit dem Status des Edelreservisten begnügen musste, ist in Belek aufgeblüht und hat sich mit seinen fünf Toren in vier Freundschaftsspielen eindrucksvoll als torgefährlicher Stürmer zurückgemeldet.

"Er hat mir gut gefallen", zollt Krämer seinem Routinier ein großes Kompliment. Der DSC-Coach räumte ein, dass eine Doppelspitze Klos/Agyemang gegen Kickers Offenbach auch eine Alternative sein könnte. Ein gutes Spiel bestritt auch Gastspieler Jonas Strifler. Die Verpflichtung des 22 Jahre alten Rechtsverteidigers könnte in den nächsten Tagen vermeldet werden.

In den kommenden drei Tagen trainieren die Arminen in der Tönnies-Arena in Rheda-Wiedenbrück. "Dort gibt es einen beheizten Kunstrasen, so dass wir beste Übungsmöglichkeiten haben", sagt Geschäftsführer Marcus Uhlig.

Vor Anpfiff der Partie war es zu Ausschreitungen gekommen: 30 Essener Problem-Fans hatten die Kassen im Eingangsbereich gestürmt und waren so unkontrolliert und ohne Eintrittskarten in den Fanblock gekommen. Beim Versuch, die Gruppe aufzuhalten, wurden zwei Ordner verletzt. Einer hat einen gebrochenen Finger, einer erlitt Prellungen im Gesicht. Um weitere Ausschreitungen nach dem Spiel zu verhindern, wurden Spezialisten der Bundespolizei angefordert.

Arminia – RW Essen 3:1 (1:1)

Arminia Bielefeld:
Platins (46. Ortega) - Appiah (74. Yesilyurt), Hübener, Hornig, Lorenz (46. Salger) - Riese (46. Turhan), Jerat (74. Fritz) - Hille (46. Strifler), Schönfeld (46. Agyemang), Rahn (62. Langemann) - Klos (62. Kullmann)

Tore: 1:0 Klos (1.), 1:1 Avci (18.), 2:1 Agyemang (47.), 3:1 Turhan (59.)

Zuschauer: 777

Schiedsrichter: Cetin Sevinc

Fotostrecken
Arminia besiegt Rot-Weiß Essen mit 3:1 (1:1)
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (12 Fotos).
Ausschreitungen von Essener Hooligans bei Arminia-Testspiel
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (9 Fotos).



Mehr zum Thema in nw-news.de
Kommentare
@T-Bone
kein schlechter Stundenlohn

Dieser Vorfall sowie die Ereignisse beim Spiel Leverkusen-Frankfurt zeigen sehr deutlich, das ein Teil der Spielbesucher (der Begriff Fan ist mir für diese Minderbemittelten zu schade)nicht am Spiel sondern lediglich an der Durchsetzung Ihrer persönlichen Belange interessiert sind. Aber leider muss man den Verantwortlichen von Arminia sowie der Polizeiführung auch eine gewisse Blauäugigkeit unterstellen.Es gibt nun mal Vereine mit einen sehr problematischen Umfeld.Dazu zählen kann man sicherlich Dynamo Dresden,Hansa Rostock, Eintracht Frankfurt und neben weiteren auch RW Essen. Warum ich dann gegen so einen Verein ein Freundschaftsspiel absolviere ist mir unerklärlich.Die Durchführung von Pflichtspielen bereiten schon genug Kosten sowie Ärger.

Kann man diese Idioten, egal welcher Verein es auch ist, vor Ort durch einen Richter aburteilen, diesen Idioten in die grüne ,, Minna '' verfrachten und ab,
sofort in den Knast!
Zur Not mache ich dort für 450,00 €uro noch die Aufsicht bei diesen ,, Brüdern!''


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




Hier Arminia-Tickets bestellen

Weitere Nachrichten über Arminia Bielefeld
Arminia
Ex-Coach von Ahlen spielt Schicksal
Bielefeld. Welche Negativserie wird am Samstagnachmittag nach dem Abpfiff des Zweitligaspiels zwischen dem TSV 1860 München und Arminia Bielefeld wohl gebrochen sein? Die Gastgeber blieben in den... mehr

Arminia steht mit einem Bein in Liga 3
Bielefeld. Einen mittelschweren Schock erlebten Anhänger, Spieler und Funktionäre des DSC Arminia Bielefeld am Montagabend. Nach dem 4:2-Sieg von Dynamo Dresden gegen den TSV 1860 München sind die... mehr

Bielefeld
Arminia geht konzentriert in den Endspurt
Bielefeld. Im Abstiegskampf der 2. Liga klammern sich die Arminen derzeit an jeden Strohhalm - und hadern ein wenig mit dem Schicksal. Fakt ist, dass der DSC in den acht Spielen unter dem neuen... mehr

Mageres 0:0 gegen Karlsruhe hilft Arminia nicht weiter
Bielefeld. Als Schiedsrichter Thorsten Schriever die Partie beendete, herrschte ungewohnte Stille auf den Rängen der Schüco-Arena. 0:0 gegen den Karlsruher SC... mehr



DSC Arminia: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Videos
Umfrage
In den restlichen 4 Spielen sind noch 12 Punkte zu vergeben. Wo wird Arminia (aktuell Platz 17, 28 Punkte) am Ende landen?






iBook
Nochmal zum Träumen:
iBook über Arminias Aufstieg

Aktuell im Forum: Diskutieren Sie mit!

Arminia-Fotos
Arminia Bielefeld - Karlsruher SC 0:0
Arminia Bielefeld - Karlsruher SC 0:0
1. FC Köln - Arminia Bielefeld 2:0
1. FC Köln - Arminia Bielefeld 2:0
Oberligist FC Gütersloh bei 0:3 gegen Arminia Amateure ohne Chance
Oberligist FC Gütersloh bei 0:3 gegen Arminia Amateure ohne Chance
Arminia Bielefeld - VfR Aalen
Arminia Bielefeld - VfR Aalen
1. FC Kaiserslautern - Arminia Bielefeld 1:1
1. FC Kaiserslautern - Arminia Bielefeld 1:1
Arminia Bielefeld - Energie Cottbus 1:3
Arminia Bielefeld - Energie Cottbus 1:3


SC Paderborn 07
Paderborn: Fürther Vorgehensweise im Fokus
Paderborn. Die Personalie Johannes Wurtz wird unweigerlich zum österlichen Überraschungsei. Wird er am Sonntag zumindest als Augenzeuge auf der... mehr

SC Paderborn: "Der Druck liegt bei den Franken"
Paderborn. Am Ostersonntag kommt es in der Benteler-Arena (13.30 Uhr) zum Spitzenspiel der 2. Fußball-Bundesliga SC Paderborn gegen Fürth. Im Vorfeld... mehr

Wurtz verlässt den SC Paderborn zum Saisonende
Paderborn (nw). Eine erste Personalentscheidung mit Blick auf die Kaderplanung für die Saison 2014/2015 ist gefallen. Offensivspieler Johannes Wurtz... mehr

SC Paderborn stellt seine Zweifler ruhig
Paderborn. Falls es für den SC Paderborn 07 noch einen Schlüsselmoment gebraucht hat, dann könnte das der 2:1-Sieg beim FC Ingolstadt gewesen sein.... mehr

Frankfurts Wunschkandidat Schmidt kündigt schnelle Entscheidung an
Frankfurt (dpa). Trainer RogerSchmidt von Red Bull Salzburg und Ex-Trainer des SC Paderborn hat die Spekulationen über einen Wechsel zu Eintracht... mehr


Fußball
3:2 in Frankfurt: Hannover macht Riesenschritt
Frankfurt/Main - Hannover 96 hat den nächsten großen Schritt Richtung Klassenerhalt geschafft. Fünf Tage nach dem befreienden Sieg gegen den Hamburger... mehr

Liebe Bayern aus "Kuscheloase" in die Real-Tage
München - Auf dem Weg zur historischen Triple-Verteidigung will Matthias Sammer den FC Bayern aus seiner "Kuscheloase" holen. "Sieben von acht Titeln ... mehr

Osnabrück: VfL Osnabrück in schwerer Krise
VfL Osnabrück steckt nach dem Rücktritt von drei Führungskräften in einer schweren Krise. Der Vereinspräsident Christian Kröger... mehr

Bayern trotz Pleite Gruppenerster - Bayer zittert sich ins Achtelfinale
München/San Sebastián (nw). Bayern München hat sich in der Champions League trotz seiner erster Saison-Niederlage wie erhofft den Gruppensieg... mehr

Abstiegs-Vierkampf: Braunschweig hofft auf "Wunder"
Düsseldorf - Für das vom Abstieg bedrohte Bundesliga-Quartett aus Stuttgart, Hamburg, Nürnberg und Braunschweig könnten die Aufgaben am 31. Spieltag... mehr


Anzeige
Meistgeklickt Arminia

Ex-Coach von Ahlen spielt Schicksal
Bielefeld. Welche Negativserie wird am Samstagnachmittag nach dem Abpfiff des Zweitligaspiels zwischen dem TSV 1860 München und Arminia Bielefeld wohl... mehr

Arminia steht mit einem Bein in Liga 3
Bielefeld. Einen mittelschweren Schock erlebten Anhänger, Spieler und Funktionäre des DSC Arminia Bielefeld am Montagabend. Nach dem 4:2-Sieg von... mehr

Arminia geht konzentriert in den Endspurt
Bielefeld. Im Abstiegskampf der 2. Liga klammern sich die Arminen derzeit an jeden Strohhalm - und hadern ein wenig mit dem Schicksal. Fakt ist... mehr

Mageres 0:0 gegen Karlsruhe hilft Arminia nicht weiter
Bielefeld. Als Schiedsrichter Thorsten Schriever die Partie beendete, herrschte ungewohnte Stille auf den Rängen der Schüco-Arena. 0:0 gegen den... mehr

Arminia Bielefeld - Karlsruher SC : Noten und Statistik
Karlsruher SC: Orlishausen - Gordon, Klingmann, Mauersberger, Kempe - Peitz - Torres, Yabo, Krebs, Park - Hennings. Tore: 0:0 Zuschauer: 14.349... mehr

Arminia und KSC trennen sich 0:0



Arminias Trainer Meier vor dem Spiel gegen Karlsruhe



Bielefelds Hille vor dem Spiel gegen 1860



Meier-Interview vor dem Spiel gegen Köln



Arminia unterliegt trotz großen Kampfes
mit 96 Kommentaren

Köln (nw). Arminia Bielefeld ist die Überraschung beim Tabellenführer der 2. Bundesliga verwehrt geblieben und für den 1. FC Köln ist die Rückkehr in... mehr

Arminia Bielefeld verpasst Sprung auf Relegationsplatz
mit 76 Kommentaren

Bielefeld (nw). Arminia Bielefeld kann auch unter dem neuen Trainer Norbert Meier einfach nicht mehr gewinnen. Die Ostwestfalen kamen gegen den... mehr

Mageres 0:0 gegen Karlsruhe hilft Arminia nicht weiter
mit 51 Kommentaren

Bielefeld. Als Schiedsrichter Thorsten Schriever die Partie beendete, herrschte ungewohnte Stille auf den Rängen der Schüco-Arena. 0:0 gegen den... mehr

Arminia geht konzentriert in den Endspurt
mit 43 Kommentaren

Bielefeld. Im Abstiegskampf der 2. Liga klammern sich die Arminen derzeit an jeden Strohhalm - und hadern ein wenig mit dem Schicksal. Fakt ist... mehr

Arminia-Torwart Ortega verhindert Schlimmeres
mit 33 Kommentaren

Köln. Norbert Meiers erster Weg führte in die Kabine des eigenen Teams. Als Trainer sah er sich unmittelbar nach dem 0:2 in Köln gefordert... mehr






Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik