Schrift

14.02.2013
Arminia: Unbefristeter Vertrag für Arabi

Strategische Stelle langfristig besetzt | FOTO: CHRISTIAN WEISCHE

Bielefeld. Der sportliche Leiter von Arminia Bielefeld wird auch künftig Samir Arabi heißen. Der Drittligist und Arabi unterzeichneten am Donnerstag einen unbefristeten Vertrag, teilte der DSC am Donnerstag mit.

"Ich bin sehr froh, dass wir den vor zwei Jahren begonnenen Weg weiter gemeinsam gehen werden. Kurzfristig steht nun die weitere Umsetzung der Personalplanung für die kommende Saison im Fokus, mittelfristig arbeiten wir gemeinsam an der strategischen und strukturellen Weiterentwicklung des Clubs", wird Arabi in der Mitteilung zitiert.

"Ich freue mich sehr, dass wir diese sehr wichtige strategische Stelle langfristig mit Samir Arabi besetzt haben. Er identifiziert sich zu 100 Prozent mit der Aufgabe beim DSC. Jetzt wird es darum gehen, das perspektivisch weiterzuführen, was vor knapp zwei Jahren nach dem Abstieg aus der 2. Liga begonnen hat, als Samir Arabi mit geringen Mitteln und unter insgesamt schwierigen Vorzeichen einen mehr als konkurrenzfähigen Kader geschaffen hat, der inzwischen optimiert und durch das Trainerteam um Stefan Krämer entsprechend weiterentwickelt wurde", erklärte Arminias Geschäftsführer Marcus Uhlig.

Fotostrecke
Samir Arabi
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (12 Fotos).



Kommentare
@seit.1974

Weil die Fragestellung auch vollkommen irreführend ist,
so als wen die verantwortlichen bei der NW es selbst nicht versehen.

Dann gehe ich mal davon aus, dass das der ganze Vorstand, Gremien ect. sich zu 100% einig waren mit S. Arabi!

Arminia hat bei Arabi nur das positive gesehen genau so wie ich! Bei Horst 52 gab es nur immer einen druff....manchmal auch zwei ...oder drei...aber alles in negativer Form.
Hoffentlich kann Horst52 jetzt auch gut schlafen!

Für unseren Trainer wünsche ich mir dieses auch....dann müsste Horschti Schlaftabletten nehmen...grins.

... jetzt aber mal flugs ein paar Zweitligaspiele anschauen, um zu sehen, wie dort (!) der ball rollt und vor allem , welche Kicker da durch die Gegend laufen.
Für Spieler wie Rahn, Kullmann und einige Neuverpflichtungen ist dort sicher kein Platz mehr, gell !

Wenn man sich die Umfrage-Ergebnisse so anschaut, haben leider nicht alle verstanden, das dieser Vertrag für Arminia, der sichere ist, selbst bei einer kleinen Abfindung für Arabi.
Er und sein Berater hätten bestimmt, auf eine Verlängerung, von mindestens 2 Jahren bestanden.
Wenn es irgendwann nicht mehr klappt, in der neuen Saison, kann man sich sehr schnell trennen, ohne das Arminia richtig bluten muss.
Unbefristet bedeutet nur, das der Vertrag nicht mit einen bestimmten Datum endet, sondern nach bestimmten Regeln, und oder Vereinbarungen gekündigt werden darf.

@hungriger troll

Meinst du dass der in so einer Position ist Bedingungen zu stellen?
Wo bitte schön sollte er dem sonst Beruflich unterkommen?
Da gibt es doch keine alternativen.

Und der Absatz mit der Fortuna und dem 1.FCN ist mir bei den von dir genannten Quellen durchs Raster gerutscht, gebe ich zu.



 Seite 1 von 7
weiter >
  >>


Weitere Nachrichten über Arminia Bielefeld
Arminia besiegt VfL Ummeln mit 5:0 (4:0)
Bielefeld (frz/clu). Arminia Bielefeld hat am Dienstagabend den Kreisligisten VfL Ummeln mit 5:0 (4:0) besiegt. Schon zur Halbzeitpause stand es 4:0. Arminias Tore erzielten Hille (21.), Langemann (24... mehr



DSC Arminia: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Videos
Umfrage
Wer ist der Aufstiegsfavorit in der 3. Liga?











Meistgeklickt Arminia

Arminia besiegt VfL Ummeln mit 5:0 (4:0)
Bielefeld (frz/clu). Arminia Bielefeld hat am Dienstagabend den Kreisligisten VfL Ummeln mit 5:0 (4:0) besiegt. Schon zur Halbzeitpause stand es 4:0.... mehr

Tom Schütz fällt bei Arminia Bielefeld verletzt aus
Bielefeld (nw). Arminias Mittelfeldspieler Tom Schütz hat sich im Testspiel am Samstag gegen Hannover 96 eine Meniskusverletzung zugezogen und wird... mehr

Arminia: Die Abwehr steht sicher
Bielefeld. Der Bundesligaaufsteiger aus der Nachbarstadt Paderborn wurde mit 2:0 besiegt. Der etablierte Erstligist Hannover 96 kassierte in der... mehr

Arminias sportlicher Leiter Samir Arabi über Spieler, Finanzen und begangene Fehler
Bielefeld. Nach sechs Siegen und einer Niederlage bei einer Tordifferenz von 40:4 schließt Fußball-Drittligist Arminia Bielefeld seine... mehr

Arminias letzter Test gegen Ummeln
Bielefeld (frz). Fans des Fußball-Drittligisten Arminia Bielefeld, die die DSC-Profis zum ersten Auswärtsspiel am Samstag (14 Uhr) beim Aufsteiger FSV... mehr

Achtungserfolg für Arminia gegen den SC Paderborn




Aktuell im Forum: Diskutieren Sie mit!

Arminia-Fotos
Der neue Kader von Arminia Bielefeld
Der neue Kader von Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld: Testspiel gegen den SC Paderborn
Arminia Bielefeld: Testspiel gegen den SC Paderborn
Saisonauftakt VFB Fichte vs DSC Arminia Bielefeld
Saisonauftakt VFB Fichte vs DSC Arminia Bielefeld
Eindrücke aus dem Arminia-Trainingslager
Eindrücke aus dem Arminia-Trainingslager
Testspiel DSC Arminia-Wacker Nordhausen
Testspiel DSC Arminia-Wacker Nordhausen
Trainingslager DSC Armina am Donnerstag
Trainingslager DSC Armina am Donnerstag


SC Paderborn 07
SC Paderborn: Michael Heinloth im NW-Video-Interview
Achenkirch. Es ist ausgesprochen nass im Trainingslager des SC Paderborn im österreichischen Achenkirch. "Kein Problem", sagt Michael Heinloth... mehr

Achenkirch: SC PADERBORN: Verletzung aus dem Osnabrück-Testspiel bleibt ohne negative Auswirkungen
Achenkirch. Im letzten Testspiel vor der einwöchigen Trainingspause beim VfL Osnabrück gab es vor allem für Außenverteidiger Michael Heinloth eine... mehr

Achenkirch: SC PADERBORN: Tag eins im Trainingslager in Achenkirch ist eine feuchte Angelegenheit
Achenkirch. Wellnessfans, Wanderfreunde und Radfahrer, die Palette der Urlauber im Kronthaler am Achensee ist breit gefächert. Und seit Montagmittag... mehr

Paderborn: SC-Paderborn-Profi Süleyman Koç: Vom Gefängnis in die Fußball-Bundesliga
Paderborn. Mittlerweile hat sich Süleyman Koç damit abgefunden, immer wieder auf seine Vergangenheit angesprochen zu werden. "Es nervt zwar ein... mehr

So wohnt der SC Paderborn im Trainingslager
Achenkirch (nw). Der SC Paderborn ist im Trainingslager im österreichischen Achenkirch angekommen. Die Spieler... mehr


Fußball
Dunga als neuer Nationalcoach Brasiliens präsentiert
Rio de Janeiro - Ausgerechnet der 2010 fortgejagte Carlos Dunga soll Rekord-Weltmeister Brasilien nach dem Debakel bei der Heim-WM wieder auf Kurs... mehr

Pressestimmen zum WM-Finale Deutschland – Argentinien
Berlin (dpa) – Pressestimmen zum deutschen 1:0-Sieg nach Verlängerung gegen Argentinien am Sonntag im WM-Finale in Rio de Janeiro: ARGENTINIEN:... mehr

Manuel Neuer zum besten Torwart der WM gewählt
Rio de Janeiro (dpa) – Weltmeister Manuel Neuer ist zum besten Torwart der Fußball-WM gewählt worden. Der Keeper der deutschen Nationalmannschaft... mehr

Mario Götze hat sein Maracanã-Märchen
Von der Bank zum gefeierten Helden. Für Mario Götze wird im WM-Finale ein Märchen wahr. Mit seinem Siegtor schreibt er deutsche Fußball-Geschichte.... mehr

Löw auf einer Stufe mit "Kaiser" Franz
Im vierten Anlauf hat Joachim Löw die Krönung geschafft. Mit der Generation "meiner Jungs" steht er ganz oben! In Brasilien geht sein durchaus... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik