Schrift

14.02.2013
Arminia: Unbefristeter Vertrag für Arabi

Strategische Stelle langfristig besetzt | FOTO: CHRISTIAN WEISCHE

Bielefeld. Der sportliche Leiter von Arminia Bielefeld wird auch künftig Samir Arabi heißen. Der Drittligist und Arabi unterzeichneten am Donnerstag einen unbefristeten Vertrag, teilte der DSC am Donnerstag mit.

"Ich bin sehr froh, dass wir den vor zwei Jahren begonnenen Weg weiter gemeinsam gehen werden. Kurzfristig steht nun die weitere Umsetzung der Personalplanung für die kommende Saison im Fokus, mittelfristig arbeiten wir gemeinsam an der strategischen und strukturellen Weiterentwicklung des Clubs", wird Arabi in der Mitteilung zitiert.

"Ich freue mich sehr, dass wir diese sehr wichtige strategische Stelle langfristig mit Samir Arabi besetzt haben. Er identifiziert sich zu 100 Prozent mit der Aufgabe beim DSC. Jetzt wird es darum gehen, das perspektivisch weiterzuführen, was vor knapp zwei Jahren nach dem Abstieg aus der 2. Liga begonnen hat, als Samir Arabi mit geringen Mitteln und unter insgesamt schwierigen Vorzeichen einen mehr als konkurrenzfähigen Kader geschaffen hat, der inzwischen optimiert und durch das Trainerteam um Stefan Krämer entsprechend weiterentwickelt wurde", erklärte Arminias Geschäftsführer Marcus Uhlig.

Fotostrecke
Samir Arabi
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (12 Fotos).



Kommentare
@seit.1974

Weil die Fragestellung auch vollkommen irreführend ist,
so als wen die verantwortlichen bei der NW es selbst nicht versehen.

Dann gehe ich mal davon aus, dass das der ganze Vorstand, Gremien ect. sich zu 100% einig waren mit S. Arabi!

Arminia hat bei Arabi nur das positive gesehen genau so wie ich! Bei Horst 52 gab es nur immer einen druff....manchmal auch zwei ...oder drei...aber alles in negativer Form.
Hoffentlich kann Horst52 jetzt auch gut schlafen!

Für unseren Trainer wünsche ich mir dieses auch....dann müsste Horschti Schlaftabletten nehmen...grins.

... jetzt aber mal flugs ein paar Zweitligaspiele anschauen, um zu sehen, wie dort (!) der ball rollt und vor allem , welche Kicker da durch die Gegend laufen.
Für Spieler wie Rahn, Kullmann und einige Neuverpflichtungen ist dort sicher kein Platz mehr, gell !

Wenn man sich die Umfrage-Ergebnisse so anschaut, haben leider nicht alle verstanden, das dieser Vertrag für Arminia, der sichere ist, selbst bei einer kleinen Abfindung für Arabi.
Er und sein Berater hätten bestimmt, auf eine Verlängerung, von mindestens 2 Jahren bestanden.
Wenn es irgendwann nicht mehr klappt, in der neuen Saison, kann man sich sehr schnell trennen, ohne das Arminia richtig bluten muss.
Unbefristet bedeutet nur, das der Vertrag nicht mit einen bestimmten Datum endet, sondern nach bestimmten Regeln, und oder Vereinbarungen gekündigt werden darf.

@hungriger troll

Meinst du dass der in so einer Position ist Bedingungen zu stellen?
Wo bitte schön sollte er dem sonst Beruflich unterkommen?
Da gibt es doch keine alternativen.

Und der Absatz mit der Fortuna und dem 1.FCN ist mir bei den von dir genannten Quellen durchs Raster gerutscht, gebe ich zu.



 Seite 1 von 7
weiter >
  >>


Hier Arminia-Tickets bestellen

Weitere Nachrichten über Arminia Bielefeld
Bielefeld
Laufer: Alle ziehen an einem Strang
Bielefeld. Arminia Bielefeld steht sportlich mit beiden Beinen vor dem Abgrund. Das Gleichgewicht kann gerade so eben noch gehalten werden. Der Absturz in die 3... mehr

Die Arminia in der Einzelkritik
Stefan Ortega: Der Torhüter war bei beiden Toren der Löwen machtlos. Erlebte gegen die harmlosen Gastgeber einen ruhigen Nachmittag. Mit einer Glanzparade in der Schlussphase verhinderte der... mehr

Marcus Uhlig: "Wir fangen keine Trainerdiskussion an"
München/Bielefeld. Diese Zahlen sind alarmierend und schrecken jeden Anhänger des Fußball-Zweitligisten Arminia Bielefeld auf: Der Aufsteiger bestritt beim TSV 1860 München das neunte Spiel unter... mehr

Arminia Bielefeld kommt dem Abstieg näher
München (nw/lnw). Arminia Bielefeld ist im Kampf um den Abstieg um eine Hoffnung ärmer. Im Auswärtsspiel gegen 1860 München verloren die Bielefelder 1:2 (1:1) nach Toren von Daniel Adlung (4... mehr



DSC Arminia: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Videos
Umfrage
In den restlichen 4 Spielen sind noch 12 Punkte zu vergeben. Wo wird Arminia (aktuell Platz 17, 28 Punkte) am Ende landen?






iBook
Nochmal zum Träumen:
iBook über Arminias Aufstieg

Aktuell im Forum: Diskutieren Sie mit!

Arminia-Fotos
1860 München gewinnt gegen den DSC Arminia Bielefeld 2:1
1860 München gewinnt gegen den DSC Arminia Bielefeld 2:1
Arminia Bielefeld - Karlsruher SC 0:0
Arminia Bielefeld - Karlsruher SC 0:0
1. FC Köln - Arminia Bielefeld 2:0
1. FC Köln - Arminia Bielefeld 2:0
Oberligist FC Gütersloh bei 0:3 gegen Arminia Amateure ohne Chance
Oberligist FC Gütersloh bei 0:3 gegen Arminia Amateure ohne Chance
Arminia Bielefeld - VfR Aalen
Arminia Bielefeld - VfR Aalen
1. FC Kaiserslautern - Arminia Bielefeld 1:1
1. FC Kaiserslautern - Arminia Bielefeld 1:1


SC Paderborn 07
Paderborn: Kontrollausschuss zeigt Gnade für den SC Paderborn
Paderborn. Mal zwei Nächte drüber geschlafen und alles ist wieder paletti? Von wegen. Auch am Dienstag nach Ostern brodelte Volkes Seele noch immer... mehr

Paderborn in der Einzelkritik
Marvin Bakalorz: Die Erstliga-Leihgabe von Eintracht Frankfurt war ein glänzender Ballverteiler. Allein die beiden vorbereiteten Tore sprechen Bände. ... mehr

Faule Eier verderben das Festtagsmenü des SC Paderborn
Paderborn. Fürth führt? Von wegen. An sich war diesmal alles anders. Paderborns Serien-Bezwinger aus Franken drehte eine zweimalige SCP-Führung... mehr

SC Paderborn erhält Lizenzen für die 1. und 2. Bundesliga
Paderborn. Der SC Paderborn hat am Dienstag von der Deutschen Fußball Liga (DFL) die Lizenzen für die Bundesliga und für die 2. Bundesliga in der... mehr

SC Paderborn weiterhin auf Relegationsplatz
Paderborn (nw). Der SC Paderborn und Greuther Fürth trennetn sich nach einem hart umkämpften Spiel mit 2:2 nach Toren von Süleyman Koc (36.)... mehr


Fußball
Ronaldo kann spielen - Mandzukic statt Müller
Madrid - Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid geht mit Weltfußballer Cristiano Ronaldo in das Halbfinal-Hinspiel der Champions League gegen... mehr

Verzweiflungstat: Nürnberg setzt Verbeek vor die Tür
Nürnberg - Im verzweifelten Kampf gegen den Rekord-Abstieg hat der 1. FC Nürnberg zum letzten Mittel gegriffen und Trainer Gertjan Verbeek beurlaubt.... mehr

1:4 gegen Bayer: Nürnberg kommt Abstieg immer näher
Nürnberg - Der 1. FC Nürnberg trudelt weiter ungebremst dem achten Abstieg aus der Fußball-Bundesliga entgegen. Die engagierten... mehr

3:2 in Frankfurt: Hannover macht Riesenschritt
Frankfurt/Main - Hannover 96 hat den nächsten großen Schritt Richtung Klassenerhalt geschafft. Fünf Tage nach dem befreienden Sieg gegen den Hamburger... mehr

Osnabrück: VfL Osnabrück in schwerer Krise
VfL Osnabrück steckt nach dem Rücktritt von drei Führungskräften in einer schweren Krise. Der Vereinspräsident Christian Kröger... mehr


Anzeige
Meistgeklickt Arminia

Laufer: Alle ziehen an einem Strang
Bielefeld. Arminia Bielefeld steht sportlich mit beiden Beinen vor dem Abgrund. Das Gleichgewicht kann gerade so eben noch gehalten werden. Der... mehr

Marcus Uhlig: "Wir fangen keine Trainerdiskussion an"
München/Bielefeld. Diese Zahlen sind alarmierend und schrecken jeden Anhänger des Fußball-Zweitligisten Arminia Bielefeld auf: Der Aufsteiger bestritt... mehr

Die Arminia in der Einzelkritik
Stefan Ortega: Der Torhüter war bei beiden Toren der Löwen machtlos. Erlebte gegen die harmlosen Gastgeber einen ruhigen Nachmittag. Mit einer... mehr

Arminia Bielefeld kommt dem Abstieg näher
München (nw/lnw). Arminia Bielefeld ist im Kampf um den Abstieg um eine Hoffnung ärmer. Im Auswärtsspiel gegen 1860 München verloren die Bielefelder 1... mehr

Arminias Ex-Coach von Ahlen spielt Schicksal
Bielefeld. Welche Negativserie wird am Samstagnachmittag nach dem Abpfiff des Zweitligaspiels zwischen dem TSV 1860 München und Arminia Bielefeld wohl... mehr

Bielefelds Hille vor dem Spiel gegen 1860



Arminia und KSC trennen sich 0:0



Arminias Trainer Meier vor dem Spiel gegen Karlsruhe



Arminia Bielefeld kommt dem Abstieg näher
mit 149 Kommentaren

München (nw/lnw). Arminia Bielefeld ist im Kampf um den Abstieg um eine Hoffnung ärmer. Im Auswärtsspiel gegen 1860 München verloren die Bielefelder 1... mehr

Marcus Uhlig: "Wir fangen keine Trainerdiskussion an"
mit 102 Kommentaren

München/Bielefeld. Diese Zahlen sind alarmierend und schrecken jeden Anhänger des Fußball-Zweitligisten Arminia Bielefeld auf: Der Aufsteiger bestritt... mehr

Arminia Bielefeld verpasst Sprung auf Relegationsplatz
mit 76 Kommentaren

Bielefeld (nw). Arminia Bielefeld kann auch unter dem neuen Trainer Norbert Meier einfach nicht mehr gewinnen. Die Ostwestfalen kamen gegen den... mehr

Mageres 0:0 gegen Karlsruhe hilft Arminia nicht weiter
mit 51 Kommentaren

Bielefeld. Als Schiedsrichter Thorsten Schriever die Partie beendete, herrschte ungewohnte Stille auf den Rängen der Schüco-Arena. 0:0 gegen den... mehr

Arminia geht konzentriert in den Endspurt
mit 43 Kommentaren

Bielefeld. Im Abstiegskampf der 2. Liga klammern sich die Arminen derzeit an jeden Strohhalm - und hadern ein wenig mit dem Schicksal. Fakt ist... mehr






Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik