Schrift

01.03.2013
Arminia: Klos und Schütz weiter fraglich

Bielefeld (pep). In Babelsberg wird es am Samstag Drittligafußball geben. Eine Platzkommission hat gestern grünes Licht für das Gastspiel der Arminen gegeben. Allerdings ist davon auszugehen, dass die Platzbedingungen eher dürftig sein werden. Deshalb geht Arminias Trainer Stefan Krämer auch davon aus, dass "es keinen Feinschmeckerfußball, sondern ein Spiel des Willens geben wird".

Erst heute, kurz vor der Abfahrt nach Babelsberg, wird entschieden, ob die beiden angeschlagenen Stammspieler Tom Schütz und Fabian Klos mitkommen. Die Chance, dass Mittelfeldspieler Schütz rechtzeitig fit für das Spiel bei seinem Ex-Klub wird, beziffert Krämer auf 50:50. Bei Klos sieht es ähnlich aus. "Es macht nur Sinn, wenn die Spieler hundertprozentig fit sind", so der Trainer.
     


Kommentare
Das Spiel ist im Livestream beim Sender RBB live morgen zu sehen!
Auf der Seite der sportschau gibt es sogar einen Verweis dahin.

Alles gute morgen für unser Jungs von der Alm !

Bange machen gilt nicht!
Ach Leute ist doch egal. Jedes Spiel ist ein anderes Spiel. Wir haben in Saarbrücken gewonnen. Karlsruhe zum Beispiel nicht. Jedes Spiel ist ein neues Spiel. Angst vor Babelsberg sollte man nicht haben. Nur Respekt. Manche Mannschaften haben bestimmt gedacht komm wir fahren hin und hauen sie weg. Nur Arminia unterschätzt niemanden. Zumindest Stefan Krämer nicht.

Man sollte Babelsberg aber auch nicht stark reden. Wir sind gut genug dort zu gewinnen und fertig.

Man sollte auch mal selbstbewusster werden und nicht immer die haben gute Spieler, guckt euch die Bilanz an. Merkt euch eins. Wir sind nicht andere. Wir sind Arminia und wir rocken morgen das Spiel in Babelsberg und holen 3 Punkte!

Laßt mir unseren Sebastian Glasner in Ruhe, was wollt ihr eigentlich, der hat bisher immer eine gute Leistung gebracht und ist schon jetzt ein Arminia und das ist dieser egoistisch spielende E.Agyemang nie geworden, hoffentlich sind wir diesen Typen bald los.
Leuten wie Glasner gehört die Zukunft bei Arminia im Sturm schön wäre wenn Klos auch bleiben würde. Diese beide zusammen im Sturm das wäre ein Paradesturm auch in der 2.Liga Leute! Unseren Rahn würde ich vielleicht eine Pause gönnen und Lorenz und Riese einsetzen in Babelsberg aber unser Stefan wird schon wissen was er macht und die richtigen Spieler aufstellen. Demnächst sollte Stefan Krämer aber nun wirklich seine Vertragsverlängerung bei Arminia unterschreiben vielleicht bleibt dann Fabian Klos auch unserer Arminia treu? Schön wäre es wenn das noch vor dem Spiel gegen Münster passiert oder direkt danach !
(...)

Glasner ist ein vollwertiger Ersatz und ein Vollblutstürmer ganz anders als dieser Mr. Chancentod Agyemang.
Bis jetzt hat Glasner in drei spielen etwas 120 Minuten gespielt und schon 2 Tore geschossen für Arminia und das immer in der letzten Minute. Das ist eine sehr gute Bilanz und ich bin sicher das er sich durchsetzen wird auch bei einem Austieg in der 2.Liga. Dieser Glasner hat viel Potential und ist schwer vom Ball zu trennen. Vielleicht stürmen gegen Münster beide Klos und Glasner, das würde ich gerne sehen sollen allerdings müssen die dann auch mit Flanken gefüttert werden von beiden Außenstürmern, Hille und Lorenz würden mir das spontan einfallen. Spielt Loremz eigentlich morgen in Babelsberg mit? Riese wird bestimmt auflaufen denke ich und Lorenz kommt spätestens dann auch zur 2.Halbzeit. Morgen kämpfen und siegen das wird ein schwieriges Spiel morgen auf diesem Acker bei einem Abstiegskandidaten da bin ich mir sicher.

Jetzt hackt mal nicht alle auf Glasner rum. 1. kann er morgen zeigen was er drauf hat, 2. zeugen seine Worte von Selbstvertrauen und 3. wenn man mal die Anzahl der Tore zur Einsatzzeit betrachtet, liegt er im vorderen Bereich.



 Seite 1 von 2
weiter >
  >>


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




Weitere Nachrichten über Arminia Bielefeld
NW-Video-Interview mit Arminia-Coach Norbert Meier
Bielefeld (nw). Am Samstag öffnet die Schüco-Arena das erste Mal für die 3. Liga-Saison 14/15 ihre Pforten. Nach dem Sieg in letzter Minute gegen Mainz am vergangenen Wochenende haben wir vor dem... mehr



DSC Arminia: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Videos
Umfrage
Wer ist der Aufstiegsfavorit in der 3. Liga?











Meistgeklickt Arminia

Arminia verkauft 3.900 Dauerkarten
Bielefeld (nw). Arminia Bielefeld hat das selbst gesteckte Ziel vor Augen. Drei Tage vor dem ersten Heimspiel der Saison gegen den Halleschen FC ... mehr

NW-Video-Interview mit Arminia-Coach Norbert Meier
Bielefeld (nw). Am Samstag öffnet die Schüco-Arena das erste Mal für die 3. Liga-Saison 14/15 ihre Pforten. Nach dem Sieg in letzter Minute gegen... mehr

Mast verstärkt Arminias Offensive
Bielefeld. Stets hatten sich die DSC-Verantwortlichen noch eine Verstärkung für die Offensive gewünscht... mehr

Arminia-Neuzugang Hemlein ist erfrischend unbekümmert
Bielefeld. Vor knapp drei Jahren widmete die Stuttgarter Zeitung einem aufstrebenden Fußballer des VfB Stuttgart eine größere Aufmerksamkeit. Zu... mehr

Arminia Bielefeld leiht Mast aus
Bielefeld (nw). Fußball-Drittligist Arminia Bielefeld leiht für die laufende Saison Dennis Mast vom Karlsruher SC aus. Der 22-jährige... mehr

Arminias Neuzugang Dennis Mast im Interview



Meier-Interview vor dem ersten Arminia-Heimspiel gegen Halle




Aktuell im Forum: Diskutieren Sie mit!

Arminia-Fotos
Arminia gewinnt in Mainz 2:1
Arminia gewinnt in Mainz 2:1
Der neue Kader von Arminia Bielefeld
Der neue Kader von Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld: Testspiel gegen den SC Paderborn
Arminia Bielefeld: Testspiel gegen den SC Paderborn
Saisonauftakt VFB Fichte vs DSC Arminia Bielefeld
Saisonauftakt VFB Fichte vs DSC Arminia Bielefeld
Eindrücke aus dem Arminia-Trainingslager
Eindrücke aus dem Arminia-Trainingslager
Testspiel DSC Arminia-Wacker Nordhausen
Testspiel DSC Arminia-Wacker Nordhausen


SC Paderborn 07
SC Paderborn: Meha wird operiert, Kachunga setzt aus
Paderborn (nw). Auch der SC Paderborn bleibt in der Vorbereitung nicht von Blessuren verschont. Mittelfeldspieler Alban Meha muss aufgrund seiner... mehr

Paderborns Ducksch hat den Rückstand nahezu aufgeholt
Achenkirch. Als Marvin Ducksch am Dienstagabend nach der Landung in Paderborn die Gangway hinunterschritt... mehr

SC Paderborn: Noch 500 Dauerkarten zu haben
Paderborn. Nach eigenen Angaben hat Fußball-Bundesligist SC Paderborn bislang rund 9.000 Dauerkarten für die anstehende Saison abgesetzt. Wie der Klub... mehr

Meniskus-Riss bei Paderborns Alban Meha
Paderborn (nw). Ärgerlich für Fußball-Bundesligist SC Paderborn: Mittelfeldspieler Alban Meha hat sich während des Trainingslagers in Österreich... mehr

SC Paderborn beendet Trainingslager in Achenkirch
Achenkirch. Die Erstligaprofis des SC Paderborn haben im zehntägigen Trainingslager in Achenkirch hart und intensiv trainiert. Cheftrainer André... mehr


Fußball
U 19 dank Mukhtar Europameister - 1:0 gegen Portugal
Budapest - 18 Tage nach dem WM-Triumph der Nationalmannschaft haben sich die deutschen Nachwuchsfußballer die EM-Krone aufgesetzt. Die DFB-Auswahl... mehr

Pressestimmen zum WM-Finale Deutschland – Argentinien
Berlin (dpa) – Pressestimmen zum deutschen 1:0-Sieg nach Verlängerung gegen Argentinien am Sonntag im WM-Finale in Rio de Janeiro: ARGENTINIEN:... mehr

Manuel Neuer zum besten Torwart der WM gewählt
Rio de Janeiro (dpa) – Weltmeister Manuel Neuer ist zum besten Torwart der Fußball-WM gewählt worden. Der Keeper der deutschen Nationalmannschaft... mehr

Mario Götze hat sein Maracanã-Märchen
Von der Bank zum gefeierten Helden. Für Mario Götze wird im WM-Finale ein Märchen wahr. Mit seinem Siegtor schreibt er deutsche Fußball-Geschichte.... mehr

Löw auf einer Stufe mit "Kaiser" Franz
Im vierten Anlauf hat Joachim Löw die Krönung geschafft. Mit der Generation "meiner Jungs" steht er ganz oben! In Brasilien geht sein durchaus... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik