Schrift

28.03.2013
Arminia sorgt sich um Rahn
Einsatz des Mittelfeldspielers gegen Darmstadt fraglich
VON JÖRG FRITZ

Angeschlagen | FOTO: CHRISTIAN WEISCHE

Bielefeld. Zumindest das Zuschauerinteresse ist groß, wenn Arminia Bielefeld nachmittags auf dem Trainingsgelände an der Friedrich-Hagemann-Straße Übungseinheiten für das am Samstag stattfindende Meisterschaftsspiel gegen Darmstadt 98 (14 Uhr, Schüco-Arena) bestreitet. Gestern schaute selbst Präsident Jörg Zillies um 14 Uhr vorbei und sah eine hochmotivierte Truppe, die ihren Spitzenplatz in der 3. Liga mit einem Sieg gegen die Hessen behaupten will.

Personell muss Trainer Stefan Krämer allerdings bei einigen Akteuren bangen, ob sie sich rechtzeitig fit melden und für einen Einsatz in Frage kommen. Sorgen bereitet Johannes Rahn. Der Außenbahnspieler verdrehte sich bereits am Dienstag das Knie und bestritt gestern nur eine gedrosselte Einheit, da er über Schmerzen klagte. Heute wird eine Kernspintomographie vorgenommen. "Danach wissen wir mehr", sagt der DSC-Coach, der Rahns Einsatzmöglichkeit mit 50:50 beschreibt.
  Noch schlechter sieht es bei Manuel Hornig aus, dessen Außenbanddehnung im Knie noch nicht ausgeheilt ist. "Es ist wohl sinnvoller, wenn wir mit ihm noch ein wenig Geduld aufbringen und ihn nicht zu früh ins kalte Wasser werfen", meint Krämer. "Wir wollen vermeiden, dass die Verletzung wieder aufbricht." Sein Einsatz gegen Darmstadt ist daher sehr unwahrscheinlich.

Hille wohl wieder im Kader

Körperlich gut drauf ist hingegen Außenbahnspieler Sebastian Hille, dessen Muskelfaserriss in der Wade ausgestanden ist. Der Routinier bestritt zur Hälfte ein Individualtraining, um dann eine Halbzeit lang in einem Testspiel elf gegen elf mitzuspielen. Stefan Krämer: "Sebastian Hille ist ein Kandidat für das Aufgebot. Dieses Risiko ist vertretbar."


Sehr weit von dieser Position entfernt ist hingegen Dennis Riemer. Der Rechtsverteidiger ist nach seinem Kreuzbandriss und erfolgreich absolvierter Reha seit zehn Tagen wieder im Training. Frühestens in zwei bis drei Wochen kann er das komplette Programm mit der Mannschaft bestreiten. Ein Einsatz in dieser Saison ist daher höchst unwahrscheinlich.

Krämer wird gegen Darmstadt mit hoher Wahrscheinlichkeit auf ein 4:4:2-System setzen. Tim Jerat könnte Philipp Riese ersetzen.

Kommentare
Rahn wird gegen Darmstadt nicht auflaufen können.

Schaun wir mal ob Lorenz mal eine Chancse bekommt!

@ T.Bone, 29:03.2013 16:37Uhr

Genau so meine ich das auch @ T.Bone ( ohne Bindestrich )!

Das wird nen schweres Spiel SA. Am Ende aber wird Arminia oben stehen.

dafuer gibts nur einen cougar-hihih -und einen treuen T-Bone.wir aus den 70ern lach und wer ist Horst 51-52-53-54-55-usw Aufsieg und gut ist..Prost bis samsatg

Ach @ Horst52 heute 09:39Uhr,

ist ja Wahnsinnig das es sssoooo viele Horst gibt als User-name!

Man gut das es nur einen T-Bone gibt!



 Seite 1 von 5
weiter >
  >>


Das könnte Sie auch interessieren
Bielefeld
Arminia gewinnt gegen Erfurt mit 3:0
Mit einem 3:0-Sieg gegen RW Erfurt rückte Arminia Bielefeld am Freitagabend daheim in der Schüco-Arena auf den ersten Platz der 3. Liga-Tabelle. mehr



DSC Arminia: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Videos
Umfrage
Arminia-"Fans" haben in Münster fast für einen Spielabbruch gesorgt. Wie stehen Sie zu Pyrotechnik im Stadion?







Meistgeklickt Arminia

Arminia gewinnt gegen Erfurt mit 3:0
Bielefeld. Gegen Münster hatte Arminia den Sprung an die Tabellenspitze verpasst. Doch am Freitagabend nutzten die Bielefelder im Heimspiel gegen den... mehr

Innenminister rügt Arminias Spieler
Düsseldorf/Bielefeld (-sg-). Mit einer ungewöhnlichen Schelte belegte NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) laut einem Bericht der Westfälischen... mehr

Arminia verhängt Haus- und Stadionverbot gegen acht Personen
Bielefeld (bjp). Fußball-Drittligist Arminia Bielefeld zieht erste Konsequenzen aus den Unruhen beim Ligaspiel gegen Preußen Münster. Gegen vorläufig... mehr

Arminias nächster Anlauf zum Gipfel
Bielefeld. Dennis Mast hat eine ziemlich genaue Vorstellung von einem gelungenen Freitagabend. Nach dem Spiel gegen Erfurt (Liveticker auf nw-news.de)... mehr

Arminias Trainer Norbert Meier demonstriert Zuversicht für kommende Spiele
Bielefeld (nw). Einen ganz bitteren Tag erlebte Fußball-Drittligist Arminia Bielefeld im Preußen-Stadion: Der 1:3-Niederlage steuerten einzelne... mehr

Meier-Interview vor Münster



Arminias Meier und Schütz zum 3:0-Sieg gegen Erfurt



DSC-Trainer Norbert Meier vor Spiel gegen RW Erfurt




Aktuell im Forum: Diskutieren Sie mit!

Arminia-Fotos
DSC Arminia Bielefeld schlägt den FC Rot-Weiß Erfurt 3:0
DSC Arminia Bielefeld schlägt den FC Rot-Weiß Erfurt 3:0
Preußen Münster - Arminia Bielefeld 3:1
Preußen Münster - Arminia Bielefeld 3:1
DSC Arminia schlägt TuS Westfalia Vorhelm mit 8:0
DSC Arminia schlägt TuS Westfalia Vorhelm mit 8:0
Arminia Bielefeld - Dynamo Dresden 4:1
Arminia Bielefeld - Dynamo Dresden 4:1
FC Energie Cottbus - Arminia Bielefeld
FC Energie Cottbus - Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld -VfB Stuttgart II
Arminia Bielefeld -VfB Stuttgart II


SC Paderborn 07
Paderborn: SC Paderborn erteilt der Fangemeinde ein Sonderlob
Der Faktor Fan spielt laut Cheftrainer seit Wochen eine zentrale Rolle im Erfolgsreigen des SC Paderborn. Das beste Beispiel lieferten diese beim... mehr

SC Paderborn fährt hoffnungsfroh nach Hoffenheim
Paderborn. Die Höhepunkte werden nicht weniger. Im Gegenteil. Der Bundesliga-Debütantenball des SC Paderborn geht an diesem Samstag in die neunte... mehr

Paderborn: Stille nach dem Sturm beim SC Paderborn
Paderborn. Warum präsentiert der SC Paderborn zu diesem Zeitpunkt Pläne für ein Trainings- und Nachwuchsleistungszentrum im Almepark Nord? Waren diese... mehr

Kommentar: Ein klassisches Eigentor des SC Paderborn
Den Wirbel um die Veröffentlichung von Plänen für das neue Trainingszentrum des SC Paderborn kommentiert Sportredakteur Frank Beineke.... mehr

Hoffenheims Gisdol glaubt Paderborner "Märchenerzählern" kein Wort mehr
Sinsheim/Paderborn (nw). Trainer Markus Gisdol vom Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim glaubt den "Märchenerzählern" des SC Paderborn kein Wort... mehr


Fußball
Ende der Ära Dutt? Werder verliert 0:1 gegen Köln
Bremen - Resigniert saß Robin Dutt auf der Bank und registrierte mit verbitterter Miene den nächsten Tiefpunkt von Bundesliga-Schlusslicht Werder... mehr

Nach gemeinsamer Tor-Tour wieder Jagd auf Bayern
Berlin - Nach dem gemeinsamen 26-Tore-Wahnsinn auf der internationalen Bühne reicht den Verfolgern von Alleinunterhalter FC Bayern in der Bundesliga... mehr

Gladbach vor Gipfeltreffen - Favre: Keine Angst haben
Mönchengladbach - Die ganze Liga drückt Borussia Mönchengladbach im Gipfeltreffen die Daumen, doch der Respekt vor den "Über-Bayern" ist riesengroß. ... mehr

Serben und Albaner sauer nach UEFA-Urteil
Nyon - Punktabzug, Geldbußen und Geisterspiele: Die Europäische Fußball-Union UEFA hat nach dem Skandalmatch von Belgrad zwischen Serbien und Albanien... mehr

Leipzig festigt Platz in der Zweitliga-Spitze
München - Zweitliga-Aufsteiger RB Leipzig hat seine Ambitionen auf den Durchmarsch in die deutsche Fußball-Beletage eindrucksvoll unter Beweis... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik