Schrift

02.04.2013
Tempobolzer Lorenz steht bereit
ARMINIA: Alternative für die linke Außenbahn / Kreativabteilung schwächelt
VON JÖRG FRITZ

Zieht ab | FOTO: CHRISTIAN WEISCHE

Bielefeld. "Wir sind nicht an unser Limit gekommen. Deshalb haben wir auch nicht gewonnen." Diese rund eine Stunde nach Spielende getroffene Aussage von Arminia Bielefelds Trainer Stefan Krämer ist bezeichnend für den bisherigen Gesamtverlauf der Serie 2012/13. Zeigt das DSC-Kollektiv 100 Prozent Leistungseinsatz, darf sich das Team meistens über drei Punkte freuen.

Gegen Darmstadt 98 haben allerdings einige Akteure diese Anforderungen nicht erfüllt, und Arminia musste sich mit einem Unentschieden begnügen. Sorgen bereitet in den noch ausstehenden sieben Begegnungen in Rostock, gegen Wehen, in Heidenheim, gegen Halle, in Stuttgart, gegen Osnabrück und in Burghausen vor allem die Kreativabteilung. Krämer hat bei der Besetzung der drei Positionen im offensiven Mittelfeld nicht immer ein glückliches Händchen bewiesen. Sebastian Hille ist auf der rechten Außenbahn wegen seiner Schnelligkeit und seinen acht erzielten Treffern gesetzt. Dann wird es aber für den DSC-Coach schon schwierig. Johannes Rahn, Pascal Testroet, Christian Müller und Patrick Schönfeld haben sich nicht durch konstant gute Leistungen für einen Stammplatz empfohlen. Ein Hoffnungsträger für die heiße Endphase im Meisterschaftsrennen könnte Marc Lorenz werden. Der vor Saisonbeginn aus Melle gewechselte Linksfuß sorgte nach seiner Einwechslung (75.) für frischen Wind und hätte fast in der Nachspielzeit das 1:0 erzielt.

Einen starken Auftritt hatte Lorenz bereits am 9. Februar, als er beim 2:0 gegen Erfurt zu den herausragenden Spielern gehörte. "Danach hatte er es aber verpasst, im Training weiter Gas zu geben", begründete Krämer seine Entscheidung, in den Spielen danach auf Lorenz verzichtet zu haben. Eine Flügelzange mit Hille und Lorenz würde zumindest das Tempo im eigenen Spielaufbau erhöhen. Ein Versuch wäre es wert.


Hier Arminia-Tickets bestellen

Weitere Nachrichten über Arminia Bielefeld
Bielefeld
Laufer: Alle ziehen an einem Strang
Bielefeld. Arminia Bielefeld steht sportlich mit beiden Beinen vor dem Abgrund. Das Gleichgewicht kann gerade so eben noch gehalten werden. Der Absturz in die 3... mehr

Die Arminia in der Einzelkritik
Stefan Ortega: Der Torhüter war bei beiden Toren der Löwen machtlos. Erlebte gegen die harmlosen Gastgeber einen ruhigen Nachmittag. Mit einer Glanzparade in der Schlussphase verhinderte der... mehr

Marcus Uhlig: "Wir fangen keine Trainerdiskussion an"
München/Bielefeld. Diese Zahlen sind alarmierend und schrecken jeden Anhänger des Fußball-Zweitligisten Arminia Bielefeld auf: Der Aufsteiger bestritt beim TSV 1860 München das neunte Spiel unter... mehr

Arminia Bielefeld kommt dem Abstieg näher
München (nw/lnw). Arminia Bielefeld ist im Kampf um den Abstieg um eine Hoffnung ärmer. Im Auswärtsspiel gegen 1860 München verloren die Bielefelder 1:2 (1:1) nach Toren von Daniel Adlung (4... mehr



DSC Arminia: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Videos
Umfrage
In den restlichen 4 Spielen sind noch 12 Punkte zu vergeben. Wo wird Arminia (aktuell Platz 17, 28 Punkte) am Ende landen?






iBook
Nochmal zum Träumen:
iBook über Arminias Aufstieg

Aktuell im Forum: Diskutieren Sie mit!

Arminia-Fotos
1860 München gewinnt gegen den DSC Arminia Bielefeld 2:1
1860 München gewinnt gegen den DSC Arminia Bielefeld 2:1
Arminia Bielefeld - Karlsruher SC 0:0
Arminia Bielefeld - Karlsruher SC 0:0
1. FC Köln - Arminia Bielefeld 2:0
1. FC Köln - Arminia Bielefeld 2:0
Oberligist FC Gütersloh bei 0:3 gegen Arminia Amateure ohne Chance
Oberligist FC Gütersloh bei 0:3 gegen Arminia Amateure ohne Chance
Arminia Bielefeld - VfR Aalen
Arminia Bielefeld - VfR Aalen
1. FC Kaiserslautern - Arminia Bielefeld 1:1
1. FC Kaiserslautern - Arminia Bielefeld 1:1


SC Paderborn 07
Paderborn: Kontrollausschuss zeigt Gnade für den SC Paderborn
Paderborn. Mal zwei Nächte drüber geschlafen und alles ist wieder paletti? Von wegen. Auch am Dienstag nach Ostern brodelte Volkes Seele noch immer... mehr

Paderborn in der Einzelkritik
Marvin Bakalorz: Die Erstliga-Leihgabe von Eintracht Frankfurt war ein glänzender Ballverteiler. Allein die beiden vorbereiteten Tore sprechen Bände. ... mehr

Faule Eier verderben das Festtagsmenü des SC Paderborn
Paderborn. Fürth führt? Von wegen. An sich war diesmal alles anders. Paderborns Serien-Bezwinger aus Franken drehte eine zweimalige SCP-Führung... mehr

SC Paderborn erhält Lizenzen für die 1. und 2. Bundesliga
Paderborn. Der SC Paderborn hat am Dienstag von der Deutschen Fußball Liga (DFL) die Lizenzen für die Bundesliga und für die 2. Bundesliga in der... mehr

SC Paderborn weiterhin auf Relegationsplatz
Paderborn (nw). Der SC Paderborn und Greuther Fürth trennetn sich nach einem hart umkämpften Spiel mit 2:2 nach Toren von Süleyman Koc (36.)... mehr


Fußball
Bayern in Madrid eiskalt ausgekontert
Madrid - Eiskalt ausgekontert von Superstar Cristiano Ronaldo und Co. muss der FC Bayern auf dem Weg zur erhofften historischen Titelverteidigung eine... mehr

Verzweiflungstat: Nürnberg setzt Verbeek vor die Tür
Nürnberg - Im verzweifelten Kampf gegen den Rekord-Abstieg hat der 1. FC Nürnberg zum letzten Mittel gegriffen und Trainer Gertjan Verbeek beurlaubt.... mehr

1:4 gegen Bayer: Nürnberg kommt Abstieg immer näher
Nürnberg - Der 1. FC Nürnberg trudelt weiter ungebremst dem achten Abstieg aus der Fußball-Bundesliga entgegen. Die engagierten... mehr

3:2 in Frankfurt: Hannover macht Riesenschritt
Frankfurt/Main - Hannover 96 hat den nächsten großen Schritt Richtung Klassenerhalt geschafft. Fünf Tage nach dem befreienden Sieg gegen den Hamburger... mehr

Osnabrück: VfL Osnabrück in schwerer Krise
VfL Osnabrück steckt nach dem Rücktritt von drei Führungskräften in einer schweren Krise. Der Vereinspräsident Christian Kröger... mehr


Anzeige
Meistgeklickt Arminia

Laufer: Alle ziehen an einem Strang
Bielefeld. Arminia Bielefeld steht sportlich mit beiden Beinen vor dem Abgrund. Das Gleichgewicht kann gerade so eben noch gehalten werden. Der... mehr

Marcus Uhlig: "Wir fangen keine Trainerdiskussion an"
München/Bielefeld. Diese Zahlen sind alarmierend und schrecken jeden Anhänger des Fußball-Zweitligisten Arminia Bielefeld auf: Der Aufsteiger bestritt... mehr

Die Arminia in der Einzelkritik
Stefan Ortega: Der Torhüter war bei beiden Toren der Löwen machtlos. Erlebte gegen die harmlosen Gastgeber einen ruhigen Nachmittag. Mit einer... mehr

Arminia Bielefeld kommt dem Abstieg näher
München (nw/lnw). Arminia Bielefeld ist im Kampf um den Abstieg um eine Hoffnung ärmer. Im Auswärtsspiel gegen 1860 München verloren die Bielefelder 1... mehr

Arminia steht mit einem Bein in Liga 3
Bielefeld. Einen mittelschweren Schock erlebten Anhänger, Spieler und Funktionäre des DSC Arminia Bielefeld am Montagabend. Nach dem 4:2-Sieg von... mehr

Bielefelds Hille vor dem Spiel gegen 1860



Arminia und KSC trennen sich 0:0



Arminias Trainer Meier vor dem Spiel gegen Karlsruhe



Arminia Bielefeld kommt dem Abstieg näher
mit 149 Kommentaren

München (nw/lnw). Arminia Bielefeld ist im Kampf um den Abstieg um eine Hoffnung ärmer. Im Auswärtsspiel gegen 1860 München verloren die Bielefelder 1... mehr

Marcus Uhlig: "Wir fangen keine Trainerdiskussion an"
mit 103 Kommentaren

München/Bielefeld. Diese Zahlen sind alarmierend und schrecken jeden Anhänger des Fußball-Zweitligisten Arminia Bielefeld auf: Der Aufsteiger bestritt... mehr

Arminia Bielefeld verpasst Sprung auf Relegationsplatz
mit 76 Kommentaren

Bielefeld (nw). Arminia Bielefeld kann auch unter dem neuen Trainer Norbert Meier einfach nicht mehr gewinnen. Die Ostwestfalen kamen gegen den... mehr

Mageres 0:0 gegen Karlsruhe hilft Arminia nicht weiter
mit 51 Kommentaren

Bielefeld. Als Schiedsrichter Thorsten Schriever die Partie beendete, herrschte ungewohnte Stille auf den Rängen der Schüco-Arena. 0:0 gegen den... mehr

Arminia geht konzentriert in den Endspurt
mit 43 Kommentaren

Bielefeld. Im Abstiegskampf der 2. Liga klammern sich die Arminen derzeit an jeden Strohhalm - und hadern ein wenig mit dem Schicksal. Fakt ist... mehr






Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik