Schrift

02.04.2013
DIE ARMINEN IN DER EINZELKRITIK
Hornig gewinnt jedes Kopfballduell

Manuel Hornig: Der 30-Jährige feierte nach ausgestandener Knieverletzung ein starkes Comeback. Der Innenverteidiger gewann jedes Kopfballduell und war Garant dafür, dass Darmstadt ohne Torerfolg blieb.Note: 2

Patrick Platins: Mit ein wenig Glück, aber auch großem Können hielt der 29-Jährige seinen Kasten sauber. Zwei kleine Unsicherheiten reparierte er im Nachgreifen.Note: 2-


Marcel Appiah: Der rechte Außenverteidiger lieferte eine ordentliche Partie ab. In der Defensive stand er sicher. In der Offensive schlug er einige brauchbare Flanken.Note: 3

Sebastian Hille: Der rechte Außenbahnspieler konnte seine Schnelligkeit nicht wie gewohnt ausspielen, war aber dennoch der effektivste Mittelfeldspieler. Der 32-Jährige hatte in der 35. Minute Pech mit einem Schuss.Note: 3-

Thomas Hübener: Der Abwehrchef wirkte nicht so souverän wie in vielen Spielen zuvor, leistete sich aber auch keine gravierenden Bolzen.Note: 3-

Tim Jerat: Der defensive Mittelfeldspieler hatte es sehr schwer, Ordnung in das eigene Spiel zu bringen. Defensiv hingegen ordentlich.Note: 4+

Tom Schütz: Der Kollege von Tim Jerat hatte mit den gleichen Unzulänglichkeiten zu kämpfen.Note: 4+

Stephan Salger: Dem Linksverteidiger geht in der Schlussphase der Meisterschaft die Puste aus. Die Souveränität der Hinrunde ist verschwunden.Note: 4

Patrick Schönfeld: Der linke Außenbahnspieler war sehr lauffreudig und häufig am Ball, ohne zwingende Chancen zu erarbeiten. Note: 4

Fabian Klos: Lob für den Torjäger im Spiel gegen den Ball. Als Stürmer war er hingegen abgetaucht.Note: 4

Christian Müller: Der Zehner wirkte häufig orientierungslos und gewann kaum Zweikämpfe. In dieser Form kein Spieler für die Startelf.Note: 5

Sebastian Glasner, Pascal Testroet und Marc Lorenz wurden eingewechselt.


Das könnte Sie auch interessieren
Derby-Niederlage für Arminia Bielefeld
Bielefeld (brm). Arminia Bielefeld reiste nach Münster zum Westfalen-Derby. Nach einer 1:0-Führung vergab Arminia Bielefeld aber die Chance, drei Punkte Münster zu entführen... mehr



DSC Arminia: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Videos
Umfrage
Fast 20 Jahre hat Arminia in Münster nicht mehr gewonnen. Wie geht das Derby am Sonntag aus?







Meistgeklickt Arminia

Derby-Niederlage für Arminia Bielefeld
Bielefeld (brm). Arminia Bielefeld reiste nach Münster zum Westfalen-Derby. Nach einer 1:0-Führung vergab Arminia Bielefeld aber die Chance... mehr

Arminias Sonderzug nach Münster fällt aus
Bielefeld / Münster (brm). Am Freitagnachmitag teilte Arminia Bielefeld mit, dass der geplante Sonderzug zum Westfalen-Derby nach Münster am Sonntag... mehr

Arminia engagiert privaten Ordnungsdienst
Bielefeld (aut). Rund 150 Minijobber beschäftigt der DSC Arminia Bielefeld bisher als Ordnungsdienst im Stadion. Jetzt hat der Verein die Verträge... mehr

Ex-Armine Schöneberg: "Münster wird gewinnen"
Münster. Außenverteidiger Kevin Schöneberg (29) ist seit Sommer 2012 ein Preuße. Von Oktober 2010 bis Januar 2011 stand er bei Arminia Bielefeld unter... mehr

Arminia: Meiers Taktik für das Westfalenderby steht
Bielefeld. Es gibt tatsächlich Fußballprofis im aktuellen Team von Arminia Bielefeld, die schon einmal ein Pflichtspiel gegen Preußen Münster gewonnen... mehr

Meier-Interview vor Münster




Aktuell im Forum: Diskutieren Sie mit!

Arminia-Fotos
Preußen Münster - Arminia Bielefeld
Preußen Münster - Arminia Bielefeld
DSC Arminia schlägt TuS Westfalia Vorhelm mit 8:0
DSC Arminia schlägt TuS Westfalia Vorhelm mit 8:0
Arminia Bielefeld - Dynamo Dresden 4:1
Arminia Bielefeld - Dynamo Dresden 4:1
FC Energie Cottbus - Arminia Bielefeld
FC Energie Cottbus - Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld -VfB Stuttgart II
Arminia Bielefeld -VfB Stuttgart II
Fabian Klos macht das Tor des Monats August 2014
Fabian Klos macht das Tor des Monats August 2014


SC Paderborn 07
Grandioser Sieg des SC Paderborn bringt Platz 7
Paderborn (brm). Nach sieben Spielen mit neun Punkten herrschte beim SC Paderborn  vor der Partie gegen Eintracht Frankfurt gute Stimmung. Der SC... mehr

SC Paderborn: Stoppelkamps Treffer ist Tor des Monats
Paderborn (bjp). Das Rekordtor von SCP-Mittelfeldspieler Moritz Stoppelkamp hat die Wahl zum Tor des Monats September gewonnen. Mehr als 62 Prozent... mehr

SC Paderborn: Gegen Frankfurt begann Stoppelkamps Aufstieg
Paderborn. Ein gutes Omen sorgt für einen ganz besonderem Motivationsschub. Vor dem achten Bundesliga-Spieltag schöpft Moritz Stoppelkamp zusätzlichen... mehr

SC Paderborn: Streit um Trainingsplatz beendet
Paderborn (-sg-). Die Wutrede von SC Paderborns Trainer Andre Breitenreiter vor dem Spiel gegen Eintracht Frankfurt wurde erhört:  Der Trainingsplatz... mehr

Paderborn: SC Paderborn: Stoppelkamp hat den Medien-Rummel gut verdaut
Das Tor des Monats gerät neuerdings ganz offensichtlich zur OWL-Sache. Erst im vergangenen Monat ist der Armine Fabian Klos von den Verantwortlichen... mehr


Fußball
HSV nur 1:1 gegen Hoffenheim - Paderborn dreht Partie
Hamburg - Der Hamburger SV hat seinen Heimfluch auch gegen Bayern-Verfolger 1899 Hoffenheim nicht beenden können und steckt nach dem 1:1 (1:1) in der... mehr

Bayern beschwingt zum Papst - Dutt weiter Bremer Chef
München - Nach einem besseren Anschwitzen freuten sich die Bayern um den neuen Torjäger Philipp Lahm auf echte Gegner und eine Audienz beim Papst. Auf... mehr

Dortmund nach Pleite in Köln in der Krise
Köln - Die Lage bei Borussia Dortmund wird brenzlig. Nach dem bitteren 1:2 bei Aufsteiger 1. FC Köln verschärft sich der Ton in der bislang... mehr

Schwacher EM-Quali-Start: Niersbach verteidigt DFB-Team
Berlin - DFB-Präsident Wolfgang Niersbach sieht im schwächsten Qualifikations-Auftakt in der Historie der deutschen Nationalmannschaft kein... mehr

Calhanoglu spricht über Waffenvorfall und Kreuzer
Hamburg - Hakan Calhanoglu hat in einem TV-Auftritt erstmals über seine Angst während eines dramatischen Vorfalls mit Gökhan Töre beim türkischen... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik