Schrift

02.04.2013
DIE ARMINEN IN DER EINZELKRITIK
Hornig gewinnt jedes Kopfballduell

Manuel Hornig: Der 30-Jährige feierte nach ausgestandener Knieverletzung ein starkes Comeback. Der Innenverteidiger gewann jedes Kopfballduell und war Garant dafür, dass Darmstadt ohne Torerfolg blieb.Note: 2

Patrick Platins: Mit ein wenig Glück, aber auch großem Können hielt der 29-Jährige seinen Kasten sauber. Zwei kleine Unsicherheiten reparierte er im Nachgreifen.Note: 2-


Marcel Appiah: Der rechte Außenverteidiger lieferte eine ordentliche Partie ab. In der Defensive stand er sicher. In der Offensive schlug er einige brauchbare Flanken.Note: 3

Sebastian Hille: Der rechte Außenbahnspieler konnte seine Schnelligkeit nicht wie gewohnt ausspielen, war aber dennoch der effektivste Mittelfeldspieler. Der 32-Jährige hatte in der 35. Minute Pech mit einem Schuss.Note: 3-

Thomas Hübener: Der Abwehrchef wirkte nicht so souverän wie in vielen Spielen zuvor, leistete sich aber auch keine gravierenden Bolzen.Note: 3-

Tim Jerat: Der defensive Mittelfeldspieler hatte es sehr schwer, Ordnung in das eigene Spiel zu bringen. Defensiv hingegen ordentlich.Note: 4+

Tom Schütz: Der Kollege von Tim Jerat hatte mit den gleichen Unzulänglichkeiten zu kämpfen.Note: 4+

Stephan Salger: Dem Linksverteidiger geht in der Schlussphase der Meisterschaft die Puste aus. Die Souveränität der Hinrunde ist verschwunden.Note: 4

Patrick Schönfeld: Der linke Außenbahnspieler war sehr lauffreudig und häufig am Ball, ohne zwingende Chancen zu erarbeiten. Note: 4

Fabian Klos: Lob für den Torjäger im Spiel gegen den Ball. Als Stürmer war er hingegen abgetaucht.Note: 4

Christian Müller: Der Zehner wirkte häufig orientierungslos und gewann kaum Zweikämpfe. In dieser Form kein Spieler für die Startelf.Note: 5

Sebastian Glasner, Pascal Testroet und Marc Lorenz wurden eingewechselt.


Das könnte Sie auch interessieren
Bielefeld
Dynamo-Hooligans zu 16.000 Euro Geldstrafe verurteilt
Bielefeld/Dresden (nw). Gewalttätige Fußballfans von Dynamo Dresden sind vom Amtgericht Bielefeld zu empfindlichen Geldstrafen verurteilt worden. Kurz vor dem Gastspiel der Dresdener am kommenden... mehr



DSC Arminia: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Videos
Umfrage
Sonntag geht es für Arminia gegen Ex-Trainer Stefan Krämer. Wie steht's um das Arminen-Herz vor dem Duell gegen den Aufstiegshelden?






Meistgeklickt Arminia

Arminias Aufwärtstrend hält an
Bielefeld. Sollte es mit dem Fußball irgendwann mal nicht mehr so gut laufen, könnten die Profis des DSC Arminia ja alternativ Reiseführer und... mehr

Dynamo-Hooligans zu 16.000 Euro Geldstrafe verurteilt
Bielefeld/Dresden (nw). Gewalttätige Fußballfans von Dynamo Dresden sind vom Amtgericht Bielefeld zu empfindlichen Geldstrafen verurteilt worden. Kurz... mehr

Arminia hat Abwehrschlacht überstanden
Cottbus. Julian Börner stand mit bittersauerer Miene im Gang zu den Kabinen. In der 61. Spielminute hatte er für die Bielefelder 1:0-Führung in... mehr

Arminia: 10.000 Tickets für Dresden-Spiel verkauft
Bielefeld (pab). Am Samstag empfängt Fußball-Drittligist Arminia Bielefeld Tabellenführer Dynamo Dresden zum Spitzenspiel um 14:00 Uhr in der... mehr

Arminia erkämpft Punkt in Cottbus
Bielefeld (nw). Energie Cottbus und Arminia Bielefeld haben den Sprung in die Spitzengruppe der 3. Fußball-Liga verpasst. Die Zweitliga-Absteiger... mehr

Meier: Arminia ist keine Laufkundschaft



Stimmen zu Arminias Sieg über den VfB Stuttgart II



Arminias Trainer Norbert Meier vor dem Spiel gegen Stuttgart II



Dresdner Fußballhooligans randalieren in Bielefeld



Fabian Klos erhält optisches Andenken für Tor des Monats




Aktuell im Forum: Diskutieren Sie mit!

Arminia-Fotos
FC Energie Cottbus - Arminia Bielefeld
FC Energie Cottbus - Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld -VfB Stuttgart II
Arminia Bielefeld -VfB Stuttgart II
Fabian Klos macht das Tor des Monats August 2014
Fabian Klos macht das Tor des Monats August 2014
Rostock: Hansa Rastock schlägt Arminia Bielefeld 4:2
Rostock: Hansa Rastock schlägt Arminia Bielefeld 4:2
Unterhaching - Arminia Bielefeld 1:3
Unterhaching - Arminia Bielefeld 1:3
Arminia Bielefeld - Borussia Dortmund II 3:0
Arminia Bielefeld - Borussia Dortmund II 3:0


SC Paderborn 07
Paderborn: SC Paderborns Scharfschütze Alban Meha ist zurück
Es hätte ein Happy End à la Hollywood werden können. Sekunden vor dem Schlusspfiff zog der in der 78. Minute eingewechselte Alban Meha aus 22 Metern... mehr

Paderborn: Starke zweite Halbzeit des SC Paderborn bleibt unbelohnt
Die Dramaturgie der ersten Minuten zwischen dem SC Paderborn und Europa-League-Teilnehmer Borussia Mönchengladbach erinnerte doch stark an das Spiel... mehr

SC Paderborn: Paderborns Kutschke bewirbt sich für Fairplay-Medaille
38 Minuten waren in der Benteler-Arena gespielt. Die Borussia führte mit 2:0 und Paderborn setzte zu einem Konter an. Kurz hinter der Mittellinie kam... mehr

Paderborn: SCP in der Einzelkritik
Lukas Kruse: Bei den Gegentoren machtlos. Hielt den SCP in der zweiten Halbzeit mit gelungenen Rettungsaktionen gegen Hrgota (49.) und Raffael (55.)... mehr

Gladbach kontert Paderborn aus
Paderborn (nw). Es ging Schlag auf Schlag - innerhalb von nur acht Tagen führte der SC Paderborn das dritte Bundesliga-Spiel durch. Nach der... mehr


Fußball
Boateng bei Bayern-Spiel in Moskau nur auf der Bank
Moskau - Der FC Bayern München tritt in seinem zweiten Spiel in der Champions-League-Vorrunde bei ZSKA Moskau ohne Jerome Boateng in der Startelf an.... mehr

Emotionaler Sieg für Nürnbergs Ismaël nach Torwartpoker
Nürnberg - Valérien Ismaël ballte nach dem Schlusspfiff die Fäuste, reckte sie mehrmals strahlend in die Höhe und umarmte dann besonders fest seine... mehr

Derby-Sieger Schalke im CL-Modus - Draxler wieder dabei
Gelsenkirchen - Schalke 04 empfängt Sloweniens Meister NK Maribor. Nach dem euphorisch gefeierten Derbysieg gegen Dortmund wollen die Königsblauen in... mehr

Bayern spielen vor leeren Rängen - Pep: Noch nie erlebt
Moskau - Mit einem Sieg beim ZSKA Moskau will der FC Bayern München einen weiteren Schritt in Richtung K.o.-Runde der Champions League machen. Beim... mehr

Müdes Verfolger-Duell: Mainz und Hoffenheim spielen 0:0
Mainz - Mit einer uninspirierten Nullnummer im Verfolger-Duell haben Mainz 05 und 1899 Hoffenheim die vorübergehende Tabellenführung im Gleichschritt... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik