Schrift

02.04.2013
DIE ARMINEN IN DER EINZELKRITIK
Hornig gewinnt jedes Kopfballduell

Manuel Hornig: Der 30-Jährige feierte nach ausgestandener Knieverletzung ein starkes Comeback. Der Innenverteidiger gewann jedes Kopfballduell und war Garant dafür, dass Darmstadt ohne Torerfolg blieb.Note: 2

Patrick Platins: Mit ein wenig Glück, aber auch großem Können hielt der 29-Jährige seinen Kasten sauber. Zwei kleine Unsicherheiten reparierte er im Nachgreifen.Note: 2-


Marcel Appiah: Der rechte Außenverteidiger lieferte eine ordentliche Partie ab. In der Defensive stand er sicher. In der Offensive schlug er einige brauchbare Flanken.Note: 3

Sebastian Hille: Der rechte Außenbahnspieler konnte seine Schnelligkeit nicht wie gewohnt ausspielen, war aber dennoch der effektivste Mittelfeldspieler. Der 32-Jährige hatte in der 35. Minute Pech mit einem Schuss.Note: 3-

Thomas Hübener: Der Abwehrchef wirkte nicht so souverän wie in vielen Spielen zuvor, leistete sich aber auch keine gravierenden Bolzen.Note: 3-

Tim Jerat: Der defensive Mittelfeldspieler hatte es sehr schwer, Ordnung in das eigene Spiel zu bringen. Defensiv hingegen ordentlich.Note: 4+

Tom Schütz: Der Kollege von Tim Jerat hatte mit den gleichen Unzulänglichkeiten zu kämpfen.Note: 4+

Stephan Salger: Dem Linksverteidiger geht in der Schlussphase der Meisterschaft die Puste aus. Die Souveränität der Hinrunde ist verschwunden.Note: 4

Patrick Schönfeld: Der linke Außenbahnspieler war sehr lauffreudig und häufig am Ball, ohne zwingende Chancen zu erarbeiten. Note: 4

Fabian Klos: Lob für den Torjäger im Spiel gegen den Ball. Als Stürmer war er hingegen abgetaucht.Note: 4

Christian Müller: Der Zehner wirkte häufig orientierungslos und gewann kaum Zweikämpfe. In dieser Form kein Spieler für die Startelf.Note: 5

Sebastian Glasner, Pascal Testroet und Marc Lorenz wurden eingewechselt.


Das könnte Sie auch interessieren
Bielefeld
Werder weckt bei Arminias Trainer schöne Erinnerungen
Der ganz große Kracher in Gestalt von Meister Bayern München oder Borussia Dortmund ist es nicht geworden, doch auch das Pokallos Werder Bremen sorgte in Bielefeld für Zufriedenheit. mehr



DSC Arminia: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Videos
Umfrage
Arminia Bielefeld trifft im Achtelfinale des DFB-Pokals auf Werder Bremen. Wie stehen die Chancen auf's Weiterkommen?






Meistgeklickt Arminia

Arminia: Meier vor Spiel in Kiel schon wieder im Liga-Modus
Bielefeld (nw). Eine magische Pokalnacht erlebte Fußball-Drittligist Arminia Bielefeld am Dienstag gegen Bundesligist Hertha BSC. Über Werder Bremen -... mehr

Werder weckt bei Arminias Trainer schöne Erinnerungen
Bielefeld. Der ganz große Kracher in Gestalt von Meister Bayern München oder Borussia Dortmund ist es nicht geworden... mehr

SC Paderborn: Stadionverbot für "Hooligans gegen Salafisten"-Symbole
Paderborn/Bielefeld (nw). Nach Fortuna Düsseldorf haben drei weitere Bundesligavereine Kleidung und Symbole der Gruppe "Hooligans gegen Salafisten" ... mehr

Gänsehaut-Video vom Pokalsieg auf Arminias Club TV
Bielefeld (-sg-). Ein Gänsehaut-Video vom Pokalsieg am Dienstagabend gegen Bundesligist Hertha BSC Berlin hat Arminia Bielefeld im hauseigenen Club TV... mehr

Arminia im DFB-Pokal gegen Werder
Bielefeld (-sg-). Tagesschau-Sprecherin und ARD-Moderatorin Judith Rakers war eine gute Losfee für Arminia Bielefeld am späten Mittwochabend: Der... mehr

Arminias Meier und Schütz zum 3:0-Sieg gegen Erfurt



Meier-Interview vor dem Spiel gegen Hertha BSC Berlin



DSC-Trainer Norbert Meier vor Spiel gegen RW Erfurt



Meier-Interview vor Münster



Meier-Interview vor dem Spiel gegen Kiel




Aktuell im Forum: Diskutieren Sie mit!

Arminia-Fotos
Arminia  - Hertha BSC 4:2 nach Elfmeterschießen
Arminia - Hertha BSC 4:2 nach Elfmeterschießen
Arminia Bielefeld in der großen weiten Welt
Arminia Bielefeld in der großen weiten Welt
DSC Arminia Bielefeld schlägt den FC Rot-Weiß Erfurt 3:0
DSC Arminia Bielefeld schlägt den FC Rot-Weiß Erfurt 3:0
Preußen Münster - Arminia Bielefeld 3:1
Preußen Münster - Arminia Bielefeld 3:1
DSC Arminia schlägt TuS Westfalia Vorhelm mit 8:0
DSC Arminia schlägt TuS Westfalia Vorhelm mit 8:0
Arminia Bielefeld - Dynamo Dresden 4:1
Arminia Bielefeld - Dynamo Dresden 4:1


SC Paderborn 07
Paderborns Trainer Breitenreiter vor Hertha-Spiel: Alle Mann an Bord
Paderborn (dpa). Trainer Andre Breitenreiter vom Bundesligaaufsteiger SC Paderborn hat vor der Partie gegen Hertha BSC am Sonntag (17.30 Uhr/Sky; Live... mehr

SC Paderborn: Stadionverbot für "Hooligans gegen Salafisten"-Symbole
Der SC Paderborn hat das Tragen von Symbolen und Kleidung der Gruppe "Hooligans gegen Salafisten" (Hogesa) in der Benteler-Arena verboten. Das... mehr

Paderborn: SC Paderborn: Breitenreiter und Stoppelkamp reich beschenkt
Paderborn (WS). André Breitenreiters Fernsehpräsenz wächst ständig. Am Mittwoch tauchte Paderborns Cheftrainer im ARD-Sportschau-Club auf... mehr

Paderborn: "Paderborn wird die Liga halten"
Rund 50 Kilometer vom Ort der jüngsten Niederlage entfernt tritt Hertha-Coach Jos Lukukay am Sonntag gegen die Mannschaft seines ehemaligen... mehr

Paderborn: SC Paderborn: Vor fünf Jahren ging's bei Strohdiek los
Christian Strohdiek ist beim Fußball-Erstligisten SC Paderborn ein klassisches Eigengewächs. Am 1. Juli 2007 rückte der gebürtige Paderborner in der... mehr


Fußball
BVB will für "Knall" gegen Bayern bereit sein
München - Ein echter Liga-Gipfel ist das Duell zwischen den unbesiegten Bayern und dem kriselnden BVB diesmal nicht... mehr

Trauer in Südafrika: Nationaltorwart Meyiwa erschossen
Johannesburg - Der gewaltsame Tod von Südafrikas Fußball- Nationaltorwart Senzo Meyiwa hat weit über die Sportwelt hinaus für Trauer und Bestürzung... mehr

Wolfsburg bringt Mainz erste Niederlage bei
Wolfsburg - Nach der 3:0 (1:0)-Gala gegen den zuvor noch ungeschlagenen FSV Mainz 05 ist beim VfL Wolfsburg selbst der Gedanke an einen Angriff auf... mehr

Zinnbauer unterschreibt als HSV-Cheftrainer bis 2016
Hamburg - Der Hamburger SV hat Cheftrainer Josef Zinnbauer trotz der jüngsten Niederlage sein Vertrauen ausgesprochen und ihn mit einem Profivertrag... mehr

Nach Transfer-Theater: Calhanoglu erstmals beim HSV
Leverkusen - Seit dem Theater um seinen Transfer zu Bayer Leverkusen ist Hakan Calhanoglu eine Reizfigur beim Hamburger SV. "Die heißeste Rückkehr... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik