Schrift


24.07.2013
Müller fehlt Arminia gegen Union Berlin
Plummer wohl nicht zum DSC

Fehlt gegen Union Berlin | FOTO: CHRISTIAN WEISCHE

Bielefeld. Weiterer Rückschlag für Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld: Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Torhüter Patrick Platins muss nun auch Christian Müller für das Heimspiel am Freitag gegen Union Berlin (Anstoß 18.30 Uhr), Liveticker in nw-news.de) passen.

Der Mittelfeldspieler zog sich eine Nervenentzündung im Oberschenkel zu. "Das tut uns weh. Er war in Fürth und davor einer unserer leistungsstabilsten Spieler", sagte Arminias Trainer Stefan Krämer zu der Verletzung. Mögliche Alternative könnte der zweitligaerfahrene Neuzugang Oliver Petersch von Eintracht Braunschweig sein.


Ein Wechsel des seit Montag im Training mitmischenden englischen Flügelstürmers Tristan Plummer zum DSC scheint derweil nicht zustande zu kommen. Ein abschließendes Urteil traue sich Krämer "nach nur drei Trainingseinheiten" mit dem 23-Jährigen noch nicht zu. "Er hat ordentlich trainiert", so der Trainer der Blauen. Es sei nicht so, "dass wir den Eindruck haben, ihn unbedingt haben zu müssen".

Fotostrecke
Christian Müller
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (8 Fotos).



Mehr zum Thema in nw-news.de
Kommentare
bleifrei

man kann sich auch tot labern!! So wie Du-man geh ins Kloster und vergiss eifach was Fusball ist -Du Erbsen-Zähler!!Manno lasst estmal alles anfangen--o..k,war das heute nicht geil ohne diesen Müller?? Mit Phillip!.wenn er sich in den Griff bekommt dann ok-ansonsten weg damit-basta..wir brauchen maenner.keine memmen-Ps und bitte erspare mir deine Klugscheisserei-Danke

@cougar: Na klar herrscht Meinungsfreiheit, deshalb muss man Deine Kommentare aber nicht unbedingt vorbehaltlos unterschreiben, oder?
Na klar ist Müller damals nach dem Abstieg in die 3. Liga gegangen. Sein Vertrag lief eben nur in der 2. Liga, wie übrigens bei fast allen anderen gefühlten 100 Kickern des Kaders. War das nicht so, dass nur Hernandez und Appiah einen Vertrag für die 3. Liga hatten? Egal, diesen Wechsel kann ich Müller beim besten Willen nicht vorwerfen. Ist eben Profifussball. So, und jetzt eine Frage an die Ärzte im Forum: wie lange dauert denn so eine Nervenentzündung?

sich zu übergeben heisst?? Er hat nicht ordentlich Konditon trainiert! Also wenn der Müller es schafft 20 Spiele zu bestreiten ,nehme ich alles zurück:
Ja es gab mal einen C Müller der gut war bevor er des Geldes wegen ging,so einen Müller kann ich aktzeptieren.Danke ihr tollen Fans---Meinungsfreiheit!!!!

@arminiaanimal 25.07.2013 10:50Uhr

Und was war letztes Jahr gewesen?
Arminia war letztes Jahr zu blöde den Ball vernünftig zu spielen, aber unsere Truppe hat dafür und reichlich die gegnerischen Tore getroffen und ist deshalb und auch berechtigt in Liga zwei und wird die Klasse erhalten, weil Arminia einfach zu blöde ist abzusteigen.

Und für die anderen User:
Was Müller betrifft, das war letzte Saison und ist für mich auch erledigt!
Immer dieses Nachtragende.

...und im Aufstiegsendspiel gegen Osna ist Müller über seine Schmerzgrenze gegangen. Wohl nicht gesehen, das er sich in der langen Schlußphase dreimal übergeben musste und trotzdem weiter gemacht hat (es konnte nicht mehr gewechselt werden). Hut ab.



 Seite 1 von 7
weiter >
  >>


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




Das könnte Sie auch interessieren
Arminias nächster Anlauf zum Gipfel
Dennis Mast hat eine ziemlich genaue Vorstellung von einem gelungenen Freitagabend. Nach dem Spiel gegen Erfurt heute Abend (19 Uhr, Schüco-Arena) zu Hause die Tabelle anzuschauen und Arminia als Spitzenreiter zu sehen, "das wäre ein gutes Gefühl", sagt der Angreifer. mehr



DSC Arminia: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Videos
Umfrage
Arminia-"Fans" haben in Münster fast für einen Spielabbruch gesorgt. Wie stehen Sie zu Pyrotechnik im Stadion?







Meistgeklickt Arminia

Arminia verhängt Haus- und Stadionverbot gegen acht Personen
Bielefeld (bjp). Fußball-Drittligist Arminia Bielefeld zieht erste Konsequenzen aus den Unruhen beim Ligaspiel gegen Preußen Münster. Gegen vorläufig... mehr

Arminias Trainer Norbert Meier demonstriert Zuversicht für kommende Spiele
Bielefeld (nw). Einen ganz bitteren Tag erlebte Fußball-Drittligist Arminia Bielefeld im Preußen-Stadion: Der 1:3-Niederlage steuerten einzelne... mehr

Arminias nächster Anlauf zum Gipfel
Bielefeld. Dennis Mast hat eine ziemlich genaue Vorstellung von einem gelungenen Freitagabend. Nach dem Spiel gegen Erfurt (Liveticker auf nw-news.de)... mehr

"Das sind klare Straftatbestände"
Paderborn. Thorsten Fust (38) ist Rechtsanwalt und Fußball-Fan. Aus beiden Perspektiven ist der Paderborner mit Fans und Pyrotechnik vertraut. Als... mehr

Arminias Gegner Erfurt ist die Mannschaft der Stunde
Bielefeld. Der Reigen der Top-Spiele in der 3. Liga findet für den DSC Arminia Bielefeld am Freitagabend um 19 Uhr in der Schüco-Arena eine nahtlose... mehr

Meier-Interview vor Münster



DSC-Trainer Norbert Meier vor Spiel gegen RW Erfurt




Aktuell im Forum: Diskutieren Sie mit!

Arminia-Fotos
Preußen Münster - Arminia Bielefeld 3:1
Preußen Münster - Arminia Bielefeld 3:1
DSC Arminia schlägt TuS Westfalia Vorhelm mit 8:0
DSC Arminia schlägt TuS Westfalia Vorhelm mit 8:0
Arminia Bielefeld - Dynamo Dresden 4:1
Arminia Bielefeld - Dynamo Dresden 4:1
FC Energie Cottbus - Arminia Bielefeld
FC Energie Cottbus - Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld -VfB Stuttgart II
Arminia Bielefeld -VfB Stuttgart II
Fabian Klos macht das Tor des Monats August 2014
Fabian Klos macht das Tor des Monats August 2014


SC Paderborn 07
SC Paderborn fährt hoffnungsfroh nach Hoffenheim
Paderborn. Die Höhepunkte werden nicht weniger. Im Gegenteil. Der Bundesliga-Debütantenball des SC Paderborn geht an diesem Samstag in die neunte... mehr

Paderborn: Stille nach dem Sturm beim SC Paderborn
Paderborn. Warum präsentiert der SC Paderborn zu diesem Zeitpunkt Pläne für ein Trainings- und Nachwuchsleistungszentrum im Almepark Nord? Waren diese... mehr

Kommentar: Ein klassisches Eigentor des SC Paderborn
Den Wirbel um die Veröffentlichung von Plänen für das neue Trainingszentrum des SC Paderborn kommentiert Sportredakteur Frank Beineke.... mehr

Hoffenheims Gisdol glaubt Paderborner "Märchenerzählern" kein Wort mehr
Sinsheim/Paderborn (nw). Trainer Markus Gisdol vom Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim glaubt den "Märchenerzählern" des SC Paderborn kein Wort... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: Ärger um SCP-Trainingsgelände überschattet die Freude
Hallo Fans, einen perfekten Saisonstart hat der SCP hingelegt, an den wohl nicht viele vor dem ersten Spiel geglaubt hatten. Doch trotzdem gibt es... mehr


Fußball
Albanischer Verband: Einspruch gegen UEFA-Urteil
Belgrad - Der albanische Fußball-Verband FSHF will das UEFA-Urteil und die 0:3-Niederlage im Skandalspiel gegen Serbien nicht hinnehmen. Die... mehr

"Wunderbarer Abend" für Bayer
Leverkusen - Es läuft wieder bei Bayer Leverkusen. Beim 2:0-Sieg gegen Zenit St. Petersburg zeigten sich die Profis von Trainer Roger Schmidt - anders... mehr

Köln-Spiel wohl letzte Chance für Werder-Coach Dutt
Bremen - Selbst dem redegewandten Robin Dutt helfen gegen den 1. FC Köln Worte allein wohl nicht mehr. Wenn Schlusslicht Werder Bremen am Freitagabend... mehr

Prag gewinnt nach Zuschauerausschreitungen in Bratislava
Bratislava - Sparta Prag hat nach einer Spielunterbrechung wegen Zuschauerausschreitungen sein Auswärtsspiel in der Europa League bei Slovan... mehr

Gladbach freut sich auf Gipfel - "Wollen drei Punkte"
Mönchengladbach - Die ganze Liga drückt Borussia Mönchengladbach im Gipfeltreffen die Daumen, doch der Respekt vor den "Über-Bayern" ist riesengroß. ... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik