Schrift

28.11.2012
Der Favorit setzt sich locker durch
HALLENFUSSBALL: Die Realschule ist beim Turnier der Lisa-Tetzner-Schule das Maß aller Dinge

Unschlagbar | FOTO: MARKUS VOSS

Schloß Holte-Stukenbrock (mav). Sie sind die absoluten Top-Favoriten gewesen, auch weil sie bereits im Vorjahr mit dem Jahrgang der Klasse 6 erfolgreich waren. Jetzt, ein Jahr später, sind sie ein Jahr älter und besser, spielen auf dem Hallenparkett erneut ganz groß auf, zeigen Kombinationen wie die Großen, haben den besser postierten Nebenmann immer im Blick und schießen Tore wie aus dem Lehrbuch.

Beim großen Fußball-Hallenturnier der Lisa-Tetzner-Schule für die Klassen der Jahrgänge 5 bis 7 mit sieben weiterführenden Schulen aus der Region sind die Jungs von der Realschule Schloß Holte-Stukenbrock wieder einmal das Maß aller Dinge.


Sechs Spiele, sechs Siege, 18 Punkte, 25:4 Tore – die Statistik spricht eine deutliche Sprache und sie spricht für die jungen Fußballer der Realschule, die fast alle im Verein spielen (davon allein vier beim SCW Liemke, zwei beim FC Stukenbrock und einer beim VfB Schloß Holte). "Wir wollten das Turnier auf jeden Fall gewinnen", sagt Jonas Rumschke. "Fußball macht auf jeden Fall mehr Spaß als Schule", sagt Jan Schöppner und lacht.

Spaß hat auch die Hauptschule Verl als Zweiter (13 Punkte, 17:10 Tore) und das Gymnasium Verl als Dritter (7 Punkte, 12:8 Tore). Ganz knapp dahinter: die Realschule Verl mit ebenfalls sieben Punkten, aber dem schlechteren Torverhältnis (10:16). Platz 5 belegt die Hauptschule Gütersloh Ost (6<FG>Punkte, 5:13 Tore) vor dem Ausrichter Lisa-Tetzner-Schule, der Sechster wird (4 Zähler, 6:21 Tore). "Immerhin haben wir vier Punkte geholt", sagt Sportlehrer und Organisator Michael Held lachend. Als Siebter und Letzter kommt die Theodor-Heuss-Realschule Sennestadt ins Ziel (3 Punkte, 7:10 Tore)

Seit mehr als 20 Jahren gibt es das Hallenturnier der Lisa-Tetzner-Schule. Alljährlich im Herbst geht es an zwei Vormittagen über die Bühne. Am heutigen Mittwoch sind die Klassen der Jahrgänge 8 bis 10 an der Reihe. Das sportliche Niveau habe in den vergangenen Jahren nachgelassen, sagt Michael Held. "Das liegt auch an der Ganztagsschule", so der Sportlehrer, "die Kinder habe einfach keine Zeit mehr." Aus den gleichen Gründen gebe es an der Lisa-Tetzner-Schule auch keine Fußball-AG mehr



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Das zweite Bergzicken-Gesicht
Oerlinghausen. "Man kann verlieren. Aber nicht so. Das war eine absolute Frechheit." Frank Dreier hatte auch 40 Stunden nach der peinlichen 22:27 (12:15)-Heimniederlage der Handball-Bergzicken des TSV... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus dem Kreis Gütersloh
Frauen-Handball: Landesligist HSG Rietberg unterliegt Bad Oeynhausen mit 17:20
Frauen-Handball: Landesligist HSG Rietberg unterliegt Bad Oeynhausen mit 17:20
Halloween im Safaripark
Halloween im Safaripark
20 Jahre Bauernmarkt auf Pollhans
20 Jahre Bauernmarkt auf Pollhans
David Garrett im ausverkauften Gerry Weber Stadion
David Garrett im ausverkauften Gerry Weber Stadion
Perfekter Start für neues FCG-Trainerteam : 2:0 gegen Roland Beckum
Perfekter Start für neues FCG-Trainerteam : 2:0 gegen Roland Beckum
Fußball-Landesliga: 4:1-Sieg für Spitzenreiter Mastholte gegen Spexard
Fußball-Landesliga: 4:1-Sieg für Spitzenreiter Mastholte gegen Spexard
Pollhans Samstag 2014
Pollhans Samstag 2014
Regionalligist SC Verl vergibt Chancen - 0:1 Gegen Düsseldorf II - Schiri mit Fehlentscheidungen
Regionalligist SC Verl vergibt Chancen - 0:1 Gegen Düsseldorf II - Schiri mit Fehlentscheidungen
Handball-Verbandsliga: HSG Gütersloh behält beim 26:24 gegen TuS Bielefeld-Jöllenbeck II die Oberhand
Handball-Verbandsliga: HSG Gütersloh behält beim 26:24 gegen TuS Bielefeld-Jöllenbeck II die Oberhand
Jette Joop im Modehaus Klingenthal
Jette Joop im Modehaus Klingenthal


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Lippe
Mahnwache an Bad Salzufler Moschee
Mahnwache an Bad Salzufler Moschee
"Schmieden für Kinder" im Archäologischen  Freilichtmuseum
"Schmieden für Kinder" im Archäologischen Freilichtmuseum
Brand einer Moschee
Brand einer Moschee
Verkehrsunfall auf der Ostwestfalenstraße
Verkehrsunfall auf der Ostwestfalenstraße
Wein- und Wildfest mit verkaufsoffenem Sonntag
Wein- und Wildfest mit verkaufsoffenem Sonntag
ADAC-Fahrradturnier OWL-Endausscheidung
ADAC-Fahrradturnier OWL-Endausscheidung


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik