Schrift


25.01.2014
SC Paderborn schlägt Rubin Kazan mit 2:1

Irregulären Bedingungen | FOTO: ANDREAS FRÜCHT

Belek. Unter teilweise irregulären Bedingungen absolvierte Fußball-Zweitligist SC Paderborn am Samstagmorgen ein Testspiel gegen den Europa-League-Teilnehmer Rubin Kazan. Am Ende gewann der SCP gegen den zweimaligen russischen Meister mit 2:1 (0:1).

Das ganze Trainingslager über hatte es in der Türkei nicht geregt. Dafür öffnete der Himmel pünktlich mit Spielbeginn alle Schleusen. Sintflutartige Regenfälle verwandelten den Platz in eine riesige Wasserlache. So ist auch zu erklären, dass der SCP nach 36 Minuten trotz ansprechender Defensivleistung einen Gegentreffer kassierte. Ziegler bekam einen Ball nicht unter Kontrolle und Dimitri Torbinski verwandelte eiskalt für die Russen, die wirklich mit ihren Top-Stars angetreten waren. Am Sonntag zuvor hatte Rubin im Test gegen Dynamo Dresden überwiegend Spieler vom russischen Zweitliga-Vorletzten Neftekhmik Nischnekamsk aufs Feld geschickt.

Info

Aus dem Trainingslager des SC Paderborn im türkischen Side bloggt und berichtet NW-Redakteur Frank Beineke.



Pünktlich zum Wiederanpfiff hörte der Regen auf. Rubin Kazan wechselte komplett durch. Der zweite Anzug der Russen passte deutlich schlechter, als die Erstbesetzung. Als SCP-Trainer Andre Breitenreiter in der 62. Spielminute neun neue Leute brachte, übernahmen die Domstädter endgültig die Regie. In der 67. Spielminute konnte der russische Torhüter einen Drehschuss von Kachunga nicht festhalten, ten Voorde staubte ab. Nach einem Foul an Bertels vollstreckte Vucinovic den Elfmeter zum 2:1 - und da kam auch die Sonne wieder raus.

Breitenreiter: "In der ersten Halbzeit haben uns Kazans Top Stars die Grenzen aufgezeigt, in der zweiten Halbzeit haben wir es viel, viel besser gemacht und waren klar die bessere Mannschaft."

SC Paderborn 1. Halbzeit: Kruse - Wemmer, Hünemeier, Ziegler, Hartherz - Wurtz, Vrancic, Bakalorz, Meha - Saglik, Kachunga.

SC Paderborn 2. Halbzeit: Kruse - Heinloth, Welker, Strohdiek, Bertels - Schonlau, Krösche, Koc, Vucinovic - Kachunga, ten Voorde.

Fotostrecke
Testspiel SC Paderborn - Rubin Kazan 2:1
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (15 Fotos).




WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




Weitere Nachrichten über den SC Paderborn
Paderborn
Kontrollausschuss zeigt Gnade für den SC Paderborn
Paderborn. Mal zwei Nächte drüber geschlafen und alles ist wieder paletti? Von wegen. Auch am Dienstag nach Ostern brodelte Volkes Seele noch immer locker weiter... mehr

Paderborn in der Einzelkritik
Marvin Bakalorz: Die Erstliga-Leihgabe von Eintracht Frankfurt war ein glänzender Ballverteiler. Allein die beiden vorbereiteten Tore sprechen Bände.       &... mehr

Faule Eier verderben das Festtagsmenü des SC Paderborn
Paderborn. Fürth führt? Von wegen. An sich war diesmal alles anders. Paderborns Serien-Bezwinger aus Franken drehte eine zweimalige SCP-Führung, die Süleyman Koc (36.) und Marc Vucinovic (72... mehr

SC Paderborn erhält Lizenzen für die 1. und 2. Bundesliga
Paderborn. Der SC Paderborn hat am Dienstag von der Deutschen Fußball Liga (DFL) die Lizenzen für die Bundesliga und für die 2. Bundesliga in der Saison 2014/2015 erhalten... mehr



SC Paderborn 07: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige


Anzeigen

Andreas Allesfahrer-Blog: SC Paderborn: Ist Fair Play zu viel verlangt?
Hallo Fans, mit Blick auf das Spiel am Sonntag gegen Sandhausen bleibt zu wünschen, dass es Fair Play diesmal auf allen Seiten gibt. Bis dann... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: SC Paderborn: Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitergehen
Hallo Fans, Medien und Fans sprechen schon seit Tagen nur noch vom Spitzenspiel des SCP gegen Greuther Fürth am Ostersonntag. Doch auch die Spiele... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: Was wäre wenn…?
Hallo Fans, der FC St. Pauli ist bis auf drei Punkte an den SC Paderborn herangerückt. Einige andere Verfolger patzten auch... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: SC Paderborn: Mit Spaß und Gas zum Erfolg
Hallo Fans, am Freitag geht es schon weiter mit dem Spiel gegen Fortuna Düsseldorf. Hoffentlich noch einmal im vollbesetzten Stadion. Wer jetzt noch... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: Zwei Spiele, die begeistern
Hallo Fans, was waren das für spannende Spiele, die wir am Freitag und am Dienstag gesehen haben. Die Jungs haben beide Male bis zur letzten Minute... mehr


SC-Paderborn-Fotos
FC Ingolstadt - SC Paderborn 1:2
FC Ingolstadt - SC Paderborn 1:2
SC Paderborn - Fortuna Düsseldorf 1:2
SC Paderborn - Fortuna Düsseldorf 1:2
FSV Frankfurt - SC Paderborn
FSV Frankfurt - SC Paderborn
SC Paderborn - FC St. Pauli 3:0
SC Paderborn - FC St. Pauli 3:0
Union Berlin - SC Paderborn 1:1
Union Berlin - SC Paderborn 1:1
SC Paderborn - Dynamo Dresden 2:1
SC Paderborn - Dynamo Dresden 2:1



Videos
Arminia Bielefeld
Bielefeld: Laufer: Alle ziehen an einem Strang
Bielefeld. Arminia Bielefeld steht sportlich mit beiden Beinen vor dem Abgrund. Das Gleichgewicht kann gerade so eben noch gehalten werden. Der... mehr

Die Arminia in der Einzelkritik
Stefan Ortega: Der Torhüter war bei beiden Toren der Löwen machtlos. Erlebte gegen die harmlosen Gastgeber einen ruhigen Nachmittag. Mit einer... mehr

Marcus Uhlig: "Wir fangen keine Trainerdiskussion an"
München/Bielefeld. Diese Zahlen sind alarmierend und schrecken jeden Anhänger des Fußball-Zweitligisten Arminia Bielefeld auf: Der Aufsteiger bestritt... mehr

Arminia Bielefeld kommt dem Abstieg näher
München (nw/lnw). Arminia Bielefeld ist im Kampf um den Abstieg um eine Hoffnung ärmer. Im Auswärtsspiel gegen 1860 München verloren die Bielefelder 1... mehr

Arminia: Arminias Ex-Coach von Ahlen spielt Schicksal
Bielefeld. Welche Negativserie wird am Samstagnachmittag nach dem Abpfiff des Zweitligaspiels zwischen dem TSV 1860 München und Arminia Bielefeld wohl... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik