Schrift

03.07.2012
UPDATE
Zorniger wird Trainer bei Red Bull Leipzig
SC Paderborn weiter auf der Suche nach Schmidt-Nachfolger

Paderborn (red). Der beim Fußball-Zweitligisten SC Paderborn als neuer Trainer gehandelte Alexander Zorniger kommt nicht an die Pader. Der bisherige Regionalliga-Coach wechselt zur neuen Saison zu Red Bull Leipzig, wie der Verein auf seiner Homepage mitteilt. Laut SCP-Manager Michael Born bestand allerdings ohnehin zu keinem Zeitpunkt Kontakt zu Zorniger: "Wir haben nie mit ihm gesprochen."

Zum Red-Bull-Konzern war vor gut einer Woche auch Paderborns bisheriger Coach Roger Schmidt gewechselt. Der neue Red-Bull-Sportdirektor Ralf Rangnick holte neben Schmidt nun auch Zorniger zu den Roten Bullen. Er löst in Sachsen den früheren österreichischen Nationalspieler Peter Pacult ab.

Zorniger verpasste in der vergangenen Saison in der Regionalliga Südwest mit der SG Sonnenhof Großaspach knapp den Aufstieg in die 3. Liga. Von Juli bis Dezember 2009 hatte der Fußballlehrer als Co-Trainer von Markus Babbel beim Bundesligisten VfB Stuttgart gearbeitet.

In Leipzig soll Zorniger nun das schaffen, was ihm in Großaspach knapp misslang: den Aufstieg in die 3. Liga.

Kommentare
detmolderin77, 06.07.2011 09:16Uhr

dann pack Dich man wieder weg und noch schöne Träume!

heute ist der große Tag... der neue Trainer wird vorgestellt! so langsam wirds aber auch Zeit ... damit ich das Mannschaftsfoto auch im Kicker Sonderheft bewundern kannn.

@hoevelhof-born-and-raised, das ist doch völiiger Bödsinn den du da schreibst....1.Böhme stand nie auf der Liste und wurde nie mit gesprochen.Der ist vielleicht Wunschkandidat bei einigen hier....aber was sollen wir mit dem. 2.Demnach kann er auch sein kommen nicht an Proschwitz bleiben festgemacht haben.Proschwitz wird gehen, definitiv geht es nur noch um das liebe Geld....der poker ist im vollen Gange und der Spieler will weg.3.Wenn du das Interview mit Herrn Finke gelesen hättest, wüsstest du das alle Trainer die hier genannt werden nicht in das Anforderunsprofil passen, schon gar nicht Böhme. Also lasst das mit solchen Namen.Weiter wurde gesagt das noch kein Vollzug gemeldet werden kann, weil es um Vertragsauflösung geht, Umzug etc, und spätestens morgen wird der neue vorgestellt......

@Seefahrer66: "Es kommt richtig Bewegung in die Trainersuche" - das hast Du jetzt aber im Ironieodus geschrieben, oder? Wieviel Prozent unserer Saisonvorbereitung haben wir jetzt ohne Trainer bestritten? Was glaubst Du, wie sich die Spieler, insbeondere die Neuen fühllen? Das ist alles sowas von unprofesssionell. Ich denke es liegt an Proschi. Zumindest Böhme soll ja sei Kommen an unseren Torjäger gebunden haben.

Saric war an Dotchevs,Schuberts und Schmidts Erfolge beteiligt. Jetzt ist die Zeit ihm die Gelegenheit zu geben,er hat es absolut verdient



 Seite 1 von 14
weiter >
  >>


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




Weitere Nachrichten über den SC Paderborn
Paderborn
Fürther Vorgehensweise im Fokus
Paderborn. Die Personalie Johannes Wurtz wird unweigerlich zum österlichen Überraschungsei. Wird er am Sonntag zumindest als Augenzeuge auf der Paderborner Stadiontribüne hocken oder nicht? Für eine... mehr

SC Paderborn
"Der Druck liegt bei den Franken"
Paderborn. Am Ostersonntag kommt es in der Benteler-Arena (13.30 Uhr) zum Spitzenspiel der 2. Fußball-Bundesliga SC Paderborn gegen Fürth. Im Vorfeld sprach Sportredakteur Hartmut Kleimann mit seinem... mehr

Wurtz verlässt den SC Paderborn zum Saisonende
Paderborn (nw). Eine erste Personalentscheidung mit Blick auf die Kaderplanung für die Saison 2014/2015 ist gefallen. Offensivspieler Johannes Wurtz, den der SC Paderborn zum 1... mehr

SC Paderborn stellt seine Zweifler ruhig
Paderborn. Falls es für den SC Paderborn 07 noch einen Schlüsselmoment gebraucht hat, dann könnte das der 2:1-Sieg beim FC Ingolstadt gewesen sein. Der Fokus liegt beim Tabellendritten nun voll auf... mehr



SC Paderborn 07: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige


Anzeigen

Andreas Allesfahrer-Blog: SC Paderborn: Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitergehen
Hallo Fans, Medien und Fans sprechen schon seit Tagen nur noch vom Spitzenspiel des SCP gegen Greuther Fürth am Ostersonntag. Doch auch die Spiele... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: Was wäre wenn…?
Hallo Fans, der FC St. Pauli ist bis auf drei Punkte an den SC Paderborn herangerückt. Einige andere Verfolger patzten auch... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: SC Paderborn: Mit Spaß und Gas zum Erfolg
Hallo Fans, am Freitag geht es schon weiter mit dem Spiel gegen Fortuna Düsseldorf. Hoffentlich noch einmal im vollbesetzten Stadion. Wer jetzt noch... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: Zwei Spiele, die begeistern
Hallo Fans, was waren das für spannende Spiele, die wir am Freitag und am Dienstag gesehen haben. Die Jungs haben beide Male bis zur letzten Minute... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: Andrea in Berlin mittendrin statt nur dabei
5. August 2011, Stadion an der Alten Försterei. Der SC Paderborn tritt an zum 3. Spiel der Saison gegen Union Berlin. Es sind noch Sommerferien in NRW... mehr


SC-Paderborn-Fotos
FC Ingolstadt - SC Paderborn 1:2
FC Ingolstadt - SC Paderborn 1:2
SC Paderborn - Fortuna Düsseldorf 1:2
SC Paderborn - Fortuna Düsseldorf 1:2
FSV Frankfurt - SC Paderborn
FSV Frankfurt - SC Paderborn
SC Paderborn - FC St. Pauli 3:0
SC Paderborn - FC St. Pauli 3:0
Union Berlin - SC Paderborn 1:1
Union Berlin - SC Paderborn 1:1
SC Paderborn - Dynamo Dresden 2:1
SC Paderborn - Dynamo Dresden 2:1



Videos
Arminia Bielefeld
Arminia: Ex-Coach von Ahlen spielt Schicksal
Bielefeld. Welche Negativserie wird am Samstagnachmittag nach dem Abpfiff des Zweitligaspiels zwischen dem TSV 1860 München und Arminia Bielefeld wohl... mehr

Arminia steht mit einem Bein in Liga 3
Bielefeld. Einen mittelschweren Schock erlebten Anhänger, Spieler und Funktionäre des DSC Arminia Bielefeld am Montagabend. Nach dem 4:2-Sieg von... mehr

Bielefeld: Arminia geht konzentriert in den Endspurt
Bielefeld. Im Abstiegskampf der 2. Liga klammern sich die Arminen derzeit an jeden Strohhalm - und hadern ein wenig mit dem Schicksal. Fakt ist... mehr

Mageres 0:0 gegen Karlsruhe hilft Arminia nicht weiter
Bielefeld. Als Schiedsrichter Thorsten Schriever die Partie beendete, herrschte ungewohnte Stille auf den Rängen der Schüco-Arena. 0:0 gegen den... mehr

Arminia Bielefeld - Karlsruher SC : Noten und Statistik
Karlsruher SC: Orlishausen - Gordon, Klingmann, Mauersberger, Kempe - Peitz - Torres, Yabo, Krebs, Park - Hennings. Tore: 0:0 Zuschauer: 14.349... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik