Schrift

14.12.2012
SC Paderborn weicht zum Training ins Stadion aus
Schnee macht Freiluftplätze unbespielbar

Paderborn (hakl). Erst Anfang Februar wird in der Paderborner Benteler-Arena wieder um Punkte in der 2. Fußball-Bundesliga gespielt. Zwischenzeitlich dient das beheizte Geläuf im Stadion der Elf von Trainer Stephan Schmidt zu Trainingszwecken, denn angesichts der Schneewalze der letzten Tage sind alle andere Freiluftplätze nahezu unbespielbar.

Im Stadion aber läuft die Rasenheizung. Nicht extra für den Trainingsbetrieb, sondern aus Sicherheitsgründen. "Das Wasser in den Leitungen muss mindestens drei Grad warm sein", nennt der Geschäftsführende Vizepräsident Martin Hornberger eine Vorsichtsmaßnahme als Grund. Bei steigenden Temperaturen in den nächsten Tagen wird der Betrieb aber wieder heruntergefahren.


So trainierte der SCP-Kader, der am Sonntag beim VfL Bochum gastiert (13.30 Uhr Rewirpower-Stadion), nach Einheiten in der Fußballhalle Soccer-Jam und im Ahorn-Sportpark am Mittwoch im Stadion. Dort sollen auch die noch ausstehenden Übungsstunden dieser Woche über die Bühne gehen.

Kommentare
haben doch soviel gewinn sind doch so klasse und dann nichtmal ein mega geilen traningsplatz wie in bielefeld nr 1 in olw leisten können ich zahle kein cent von meinen steuern für die

hab ich auch so verstanden, dass der Baubeginn im März ist!

wozu auch eher...? der nächste Winter kommt bestimmt schneller als man denkt!

Nach meinem Wissensstand, soll erst im März mit dem Bau begonnen werden!
Vor Mai-Juni wird das Gelände nicht fertig sein.

Hauptsache das Zentrum steht dann auch ab März -- damit wir für nächstes Jahr gewappnet sind .. im Winter!

mal gut, dass die Jungs im Januar mal eine Woche in die Türkei zum Aufwärmen UND Arbeiten!

wieso ab märz?
wie lange dauert sowas denn zu bauen?



 Seite 1 von 2
weiter >
  >>


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




Das könnte Sie auch interessieren
Moritz Stoppelkamp vom SC Paderborn im NW-Video-Interview
Paderborn (nw). Der SC Paderborn bleibt auch am Sonntagabend Tabellenführer in der 1. Bundesliga. Am Samstag hatte der Aufsteiger in der ausverkauften Benteler-Arena Hannover 96 mit 2:0 besiegt... mehr



SC Paderborn 07: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Andreas Allesfahrer-Blog: Nach der Domstadt ist vor Hannover und den Bayern
Hallo Fans, im Moment kommen wir ja aus dem Fußballgucken nicht mehr heraus. Drei Wochen hintereinander sehen wir den SCP in der heimischen Benteler... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: "Au revoir", HSV!
Hallo Fans, ein paar Tage sind nach dem Hamburg-Spiel ins Land gegangen, aber immer noch scheint der Sieg irgendwie unglaublich. Habt ihr euch die... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: Nörgler gibt es immer
Hallo Fans, das erste Bundesligaspiel der Vereinsgeschichte ist gelaufen. Die überregionalen Medien zollen uns Respekt und ich finde... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: Mit Vollgas in die Liga
Natürlich war das Pokalspiel enttäuschend. Ich möchte das Spiel gegen Red Bull Salzburg auch überhaupt nicht schön reden... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: Ein Hoch auf den SC Paderborn
Sonntagnachmittag gegen 17.20 Uhr ist es vollbracht. Das Fußballwunder made in Paderborn ist wahr geworden. Mir scheint... mehr


SC-Paderborn-Fotos
Polizist Rainer Göke bei seinem Job in der Benteler-Arena
Polizist Rainer Göke bei seinem Job in der Benteler-Arena
SC Paderborn - Hannover 96
SC Paderborn - Hannover 96
SC Paderborn - 1. FC Köln 0:0
SC Paderborn - 1. FC Köln 0:0
Arminia Hannover - SC Paderborn 0:9
Arminia Hannover - SC Paderborn 0:9
Hamburger SV - SC Paderborn
Hamburger SV - SC Paderborn
SC Paderborn - Busfahrer Uwe Hussmann
SC Paderborn - Busfahrer Uwe Hussmann



Videos
Arminia Bielefeld
Rostock besiegt Arminia couragiert mit 4:2
Rostock (nw). Rostocks Heimfluch ist beendet, aber ausgerechnet Arminia Bielefeld hat ihn beendet. In einem turbulenten Spiel agierten die Rostocker... mehr

Bielefeld: Arminia plant den Heimfluch von Hansa Rostock zu verlängern
Bielefeld. Der letzte Heimsieg datiert vom 14. Dezember 2013 (1:0 gegen Elversberg), im Kalenderjahr 2014 ist Hansa Rostock bislang mit einem... mehr

Arminia: Video-Vorbereitung im Zug
So verhält es sich in Zeiten der englischen Wochen: Gerade hat Arminia seine Siegesserie in Unterhaching mit einem 3:1-Auswärtssieg erfolgreich... mehr

Arminia: Weltmeister Klose gratuliert Arminias "Klose"
Da stand dieser baumlange Kerl und war schlicht sprachlos. Sein Idol, Fußball-Weltmeister Miroslav Klose... mehr

Arminia: Video-Zusammenfassung von Arminias Auswärtssieg in Unterhaching
Besonderer Service des DSC Arminia Bielefeld: Wie bereits letzte Woche zum Heimsieg gegen die Zweitvertretung von Borussia Dortmund stellte der... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik