Schrift

21.12.2012
SC Paderborn bindet Tim Welker und Bastian Schonlau an sich
Youngster dürfen mit ins Trainingslager in Belek

Mit Köpfchen in den SCP-Kader | FOTO: MARC KÖPPELMANN

Paderborn. Mit zwei Nachwuchsspielern aus den eigenen Jahren hat sich der SCP auf eine mittelfristige Zusammenarbeit verständigt: Innenverteidiger Tim Welker, der bei der U23 in der Westfalenliga spielt und bereits einen Zweitliga-Einsatz hatte, und Mittelfeldspieler Bastian Schonlau, der für die U19 in der Regionalliga am Ball ist und im Freundschaftsspiel gegen Borussia Mönchengladbach schon bei den Profis auflief, bleiben dem Verein mindestens bis zum 30. Juni 2015 mit Option für ein weiteres Jahr erhalten.

Beide Youngster gehen aktuell noch zur Schule und trainieren bereits bei den Profis mit, wann immer es möglich ist. Sowohl Welker als auch Schonlau werden beim Winter-Trainingslager vom 15. bis zum 24. Januar 2013 in der Türkei mit von der Partie sein. Dadurch ist eine frühzeitige Anbindung an den Profikader in optimaler Form möglich.

"Wir freuen uns, dass wir beide talentierten Nachwuchsspieler in Paderborn halten konnten. Damit demonstrieren wir eindeutig, dass wir den Übergang aus der eigenen Jugend in den Profibereich forcieren wollen", sagt Manager Sport Michael Born.

In der Saison 2013/2014 werden Welker und Schonlau die Position der Local Player im Kader einnehmen.

Kommentare
wir sprechen ja nicht von den letzten 4 Spielen. Sondern eher die letzten acht. Gegen Duisburg konnte nur der Schuß nach hinten gehen. Ich bvrauche mir nur die Aufstellung anschauen.Dann weiss ich was los ist. Und einen guter Trainer weiss es einfach! Wann und wenn er bringen muss, das die Mannschaft endlich wieder ein Erfolgserlebnis hat. Nacki is ein Joker-Spieler. Ein Hofmann kann ich von Anfang bringen! Das is nur ein kleiner Hinweis. Das weiss doch eigentlich fast jeder oder? Das überträgt sich auch auf die Mannschaft. Das nächste Spiel ist gegen Braunschweig?? Das entscheide ist, ob die Mannschaft dem Trainer noch glaubt!!! Die Leistungskurve zeigt sowas von nach UNten. Einen guten Saglik können wir immer gebrauchen. Er muss nur brennen sowie die Elf am Start. Mir fehlt das Feuer bei den Spieler. Und der Trainer weiss nicht was er machen muss! Das zeigen seine Wechsel- Spielchen. Nur wird er jetzt denken, 5x die gleiche Elf spielen zu lassen. Kleine Veränderungen sind o.k. Komme mir gerade vor wie im Kindergarten....nix sehen, nix sprechen, nix hören

Seit wann hat der SCP "eigene Jahre"? Hat er auch einen eigenen Weltuntergang?


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




Weitere Nachrichten über den SC Paderborn
SC Paderborn: Meha wird operiert, Kachunga setzt aus
Paderborn (nw). Auch der SC Paderborn bleibt in der Vorbereitung nicht von Blessuren verschont. Mittelfeldspieler Alban Meha muss aufgrund seiner Meniskusverletzung operiert werden... mehr



SC Paderborn 07: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Andreas Allesfahrer-Blog: Ein Hoch auf den SC Paderborn
Sonntagnachmittag gegen 17.20 Uhr ist es vollbracht. Das Fußballwunder made in Paderborn ist wahr geworden. Mir scheint... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: "The winner takes it all"
Hallo Fans, heute erscheint der letzte Blog vor der Entscheidung über direkten Aufstieg oder Relegation. Die Möglichkeit auf die Relegation kann uns... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: SC Paderborn: Mit Erdbeere, Schokolade oder Vanille zum Erfolg
Nur noch zwei Spiele bis zum Ziel Bundesliga. Das wünscht sich zumindest jeder, der für den SC Paderborn die Daumen drückt. Auch Athletik-Trainer... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: SC Paderborn: Ist Fair Play zu viel verlangt?
Hallo Fans, mit Blick auf das Spiel am Sonntag gegen Sandhausen bleibt zu wünschen, dass es Fair Play diesmal auf allen Seiten gibt. Bis dann... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: SC Paderborn: Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitergehen
Hallo Fans, Medien und Fans sprechen schon seit Tagen nur noch vom Spitzenspiel des SCP gegen Greuther Fürth am Ostersonntag. Doch auch die Spiele... mehr


SC-Paderborn-Fotos
Achenkirch: Eindrücke aus dem Trainingslager des SC Paderborn
Achenkirch: Eindrücke aus dem Trainingslager des SC Paderborn
Achenkirch: SC Paderborn spielt Tennisfußball im Trainingslager
Achenkirch: SC Paderborn spielt Tennisfußball im Trainingslager
SC Paderborn gewinnt Test gegen Wattens mit 5:0
SC Paderborn gewinnt Test gegen Wattens mit 5:0
Leogang: Testspiel SC Paderborn gegen Maccabi Haifa
Leogang: Testspiel SC Paderborn gegen Maccabi Haifa
Achenkirch: Der SC Paderborn tauscht Sportplatz gegen Drachenboot und Kletterwald
Achenkirch: Der SC Paderborn tauscht Sportplatz gegen Drachenboot und Kletterwald
Achenkirch: Trainingsprogramm des SC Paderborn am Donnerstag Vormittag
Achenkirch: Trainingsprogramm des SC Paderborn am Donnerstag Vormittag



Videos
Arminia Bielefeld
Ex-Armine Platins wechselt zu Darmstadt 98
Darmstadt (red/dpa). Ausgerechnet Darmstadt: Ex-Arminia-Bielefeld-Torwart Patrick Platins wechselt zum hessischen Zweitliga-Aufsteiger SV Darmstadt 98... mehr

NW-Video-Interview mit Arminia-Coach Norbert Meier
Bielefeld (nw). Am Samstag öffnet die Schüco-Arena das erste Mal für die 3. Liga-Saison 14/15 ihre Pforten. Nach dem Sieg in letzter Minute gegen... mehr

Bielefeld: ARMINIA: Der nächste DSC-Gegner hat seine Auftaktpleite abgearbeitet
Bielefeld. Die Ansage an den kommenden Gegner Arminia Bielefeld ist eindeutig. "Wir sind nicht mehr in Schockstarre", sagt Ralph Kühne... mehr

Arminia-Neuzugang Hemlein ist erfrischend unbekümmert
Bielefeld. Vor knapp drei Jahren widmete die Stuttgarter Zeitung einem aufstrebenden Fußballer des VfB Stuttgart eine größere Aufmerksamkeit. Zu... mehr

Finn Holsing ist Arminias neuer Nachwuchschef
Bielefeld (nw). Mit Personalentscheidungen hat Fußball-Drittligist Arminia Bielefeld einige Umstrukturierungen vollzogen.   Das... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik