Schrift


24.01.2013
Paderborns Trainer Schmidt zieht positives Fazit
Coach mit Trainingslager in Side zufrieden

Anführer | FOTO: CHRISTIAN WEISCHE

Hallo Fans,


das Wintertrainingslager 2013 in Side ist für den SC Paderborn Geschichte. Die Mannschaft hat sich heute Morgen auf den Weg zurück nach Deutschland gemacht.
In einem abschließenden Gespräch zog Trainer Schmidt sein persönliches Fazit.


Bis morgen, Eure Andrea


Für den SC Paderborn und seinen Chef-Trainer Stephan Schmidt war das Trainingslager im türkischen Side ein Erfolg. Die Mannschaft hatte gute Trainingsbedingungen, konnte intensiv an Mängeln und Schwächen arbeiten und ist auch persönlich enger aneinandergerückt. Der Grundstein für Erfolg in der Rückrunde ist also gelegt, wie Schmidt im Gespräch mit mir verdeutlicht.


Durch intensive Beobachtung der vielen Trainingseinheiten kann ich diesen Eindruck unterstreichen. Ausgiebig wurde Angriffs- und Abwehrverhalten geübt, wo sich die jeweiligen Abteilungen nichts schenkten. Manchmal mussten die Jungs schon gebremst werden, wenn die Gemüter zu hitzig und die Zweikämpfe zu hart wurden. Jeder will sich eben von seiner besten Seite zeigen und dem Trainer die Entscheidung über die Startaufstellung so schwer wie möglich machen.


Auch an den beiden Testspielen hier in der Türkei kann ich einen Aufwärtstrend erkennen. War im Aufeinandertreffen mit dem FC Lugano noch viel Sand im Getriebe, machte der SCP gegen den schweizerischen Erstligisten St. Gallen eine ganze Menge mehr richtig und zeigte eine deutliche Leistungssteigerung. Mit dem 1:0 durch Mahir Saglik gelang auch erstmals wieder ein Stürmertor, was doch Hoffnung auf den Ligabeginn gegen Braunschweig macht.


Hoffentlich kann der SC Paderborn die guten Trainingseindrücke aus der Türkei in die Ligaspiele einfließen lassen. Wenn die Mannschaft die hier gezeigte Spielfreude und den Einsatz auch in Paderborn auf den Platz bringt, wird sie auch die Fans wieder auf ihrer Seite haben und die nötigen Punkte zum Klassenerhalt sichern.


Fotostrecke
Wintertrainingslager Side Trainer Stephan Schmidt
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (17 Fotos).





Kommentare
schließe mich mit meinen Vorschreibern an !

waren echt schöne Interviews dabei. Ich habe die Zeit jeden Morgen mit Deinen Artikeln und den Videos hier auch genossen Andrea! Insgesamt eine schöne Aktion.
Die Spieler und Funktionäre kommen allesamt sympathisch rüber, sogar der kritisierte Trainer Schmidt! ...grins

Hallo Andrea,
ich finde deine Interviews klasse und möchte mich herzlich bei dir bedanken! Ich finde, dass man dir den Spaß ansieht und das überträgt sich auch auf deine Interviewpartner! Ich freue mich auf eine spannende Rückrunde und mach weiter so ;-)

schönes Interview!

insgesamt ne gute Aktion mit den Videobeiträgen aus der Türkei, weiter so ;)
Guter Trainer btw. !

"Hoffentlich kann der SC Paderborn die guten Trainingseindrücke aus der Türkei in die Ligaspiele einfließen lassen. Wenn die Mannschaft die hier gezeigte Spielfreude und den Einsatz auch in Paderborn auf den Platz bringt, wird sie auch die Fans wieder auf ihrer Seite haben und die nötigen Punkte zum Klassenerhalt sichern."

besser kann man es wohl nicht abschließend sagen, liebe Andrea! danke für die unterhaltsamen Berichte aus der Türkei und ein Willkommen zurück in Paderborn SCP!


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




Weitere Nachrichten über den SC Paderborn
SC Paderborn weiterhin auf Relegationsplatz
Paderborn (nw). Der SC Paderborn und Greuther Fürth trennetn sich nach einem hart umkämpften Spiel mit 2:2 nach Toren von Süleyman Koc (36.), Ilir Azemi (59. und 90+1.) und Marc Vucinovic (75.)... mehr

Paderborn
Fürther Vorgehensweise im Fokus
Paderborn. Die Personalie Johannes Wurtz wird unweigerlich zum österlichen Überraschungsei. Wird er am Sonntag zumindest als Augenzeuge auf der Paderborner Stadiontribüne hocken oder nicht? Für eine... mehr

SC Paderborn
"Der Druck liegt bei den Franken"
Paderborn. Am Ostersonntag kommt es in der Benteler-Arena (13.30 Uhr) zum Spitzenspiel der 2. Fußball-Bundesliga SC Paderborn gegen Fürth. Im Vorfeld sprach Sportredakteur Hartmut Kleimann mit seinem... mehr

Wurtz verlässt den SC Paderborn zum Saisonende
Paderborn (nw). Eine erste Personalentscheidung mit Blick auf die Kaderplanung für die Saison 2014/2015 ist gefallen. Offensivspieler Johannes Wurtz, den der SC Paderborn zum 1... mehr



SC Paderborn 07: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige


Anzeigen

Andreas Allesfahrer-Blog: SC Paderborn: Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitergehen
Hallo Fans, Medien und Fans sprechen schon seit Tagen nur noch vom Spitzenspiel des SCP gegen Greuther Fürth am Ostersonntag. Doch auch die Spiele... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: Was wäre wenn…?
Hallo Fans, der FC St. Pauli ist bis auf drei Punkte an den SC Paderborn herangerückt. Einige andere Verfolger patzten auch... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: SC Paderborn: Mit Spaß und Gas zum Erfolg
Hallo Fans, am Freitag geht es schon weiter mit dem Spiel gegen Fortuna Düsseldorf. Hoffentlich noch einmal im vollbesetzten Stadion. Wer jetzt noch... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: Zwei Spiele, die begeistern
Hallo Fans, was waren das für spannende Spiele, die wir am Freitag und am Dienstag gesehen haben. Die Jungs haben beide Male bis zur letzten Minute... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: Andrea in Berlin mittendrin statt nur dabei
5. August 2011, Stadion an der Alten Försterei. Der SC Paderborn tritt an zum 3. Spiel der Saison gegen Union Berlin. Es sind noch Sommerferien in NRW... mehr


SC-Paderborn-Fotos
FC Ingolstadt - SC Paderborn 1:2
FC Ingolstadt - SC Paderborn 1:2
SC Paderborn - Fortuna Düsseldorf 1:2
SC Paderborn - Fortuna Düsseldorf 1:2
FSV Frankfurt - SC Paderborn
FSV Frankfurt - SC Paderborn
SC Paderborn - FC St. Pauli 3:0
SC Paderborn - FC St. Pauli 3:0
Union Berlin - SC Paderborn 1:1
Union Berlin - SC Paderborn 1:1
SC Paderborn - Dynamo Dresden 2:1
SC Paderborn - Dynamo Dresden 2:1



Videos
Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld kommt dem Abstieg näher
München (nw/lnw). Arminia Bielefeld ist im Kampf um den Abstieg um eine Hoffnung ärmer. Im Auswärtsspiel gegen 1860 München verloren die Bielefelder 1... mehr

Arminia: Arminias Ex-Coach von Ahlen spielt Schicksal
Bielefeld. Welche Negativserie wird am Samstagnachmittag nach dem Abpfiff des Zweitligaspiels zwischen dem TSV 1860 München und Arminia Bielefeld wohl... mehr

Arminia steht mit einem Bein in Liga 3
Bielefeld. Einen mittelschweren Schock erlebten Anhänger, Spieler und Funktionäre des DSC Arminia Bielefeld am Montagabend. Nach dem 4:2-Sieg von... mehr

Bielefeld: Arminia geht konzentriert in den Endspurt
Bielefeld. Im Abstiegskampf der 2. Liga klammern sich die Arminen derzeit an jeden Strohhalm - und hadern ein wenig mit dem Schicksal. Fakt ist... mehr

Mageres 0:0 gegen Karlsruhe hilft Arminia nicht weiter
Bielefeld. Als Schiedsrichter Thorsten Schriever die Partie beendete, herrschte ungewohnte Stille auf den Rängen der Schüco-Arena. 0:0 gegen den... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik