Schrift


24.01.2013
Paderborns Trainer Schmidt zieht positives Fazit
Coach mit Trainingslager in Side zufrieden

Anführer | FOTO: CHRISTIAN WEISCHE

Hallo Fans,


das Wintertrainingslager 2013 in Side ist für den SC Paderborn Geschichte. Die Mannschaft hat sich heute Morgen auf den Weg zurück nach Deutschland gemacht.
In einem abschließenden Gespräch zog Trainer Schmidt sein persönliches Fazit.


Bis morgen, Eure Andrea


Für den SC Paderborn und seinen Chef-Trainer Stephan Schmidt war das Trainingslager im türkischen Side ein Erfolg. Die Mannschaft hatte gute Trainingsbedingungen, konnte intensiv an Mängeln und Schwächen arbeiten und ist auch persönlich enger aneinandergerückt. Der Grundstein für Erfolg in der Rückrunde ist also gelegt, wie Schmidt im Gespräch mit mir verdeutlicht.


Durch intensive Beobachtung der vielen Trainingseinheiten kann ich diesen Eindruck unterstreichen. Ausgiebig wurde Angriffs- und Abwehrverhalten geübt, wo sich die jeweiligen Abteilungen nichts schenkten. Manchmal mussten die Jungs schon gebremst werden, wenn die Gemüter zu hitzig und die Zweikämpfe zu hart wurden. Jeder will sich eben von seiner besten Seite zeigen und dem Trainer die Entscheidung über die Startaufstellung so schwer wie möglich machen.


Auch an den beiden Testspielen hier in der Türkei kann ich einen Aufwärtstrend erkennen. War im Aufeinandertreffen mit dem FC Lugano noch viel Sand im Getriebe, machte der SCP gegen den schweizerischen Erstligisten St. Gallen eine ganze Menge mehr richtig und zeigte eine deutliche Leistungssteigerung. Mit dem 1:0 durch Mahir Saglik gelang auch erstmals wieder ein Stürmertor, was doch Hoffnung auf den Ligabeginn gegen Braunschweig macht.


Hoffentlich kann der SC Paderborn die guten Trainingseindrücke aus der Türkei in die Ligaspiele einfließen lassen. Wenn die Mannschaft die hier gezeigte Spielfreude und den Einsatz auch in Paderborn auf den Platz bringt, wird sie auch die Fans wieder auf ihrer Seite haben und die nötigen Punkte zum Klassenerhalt sichern.


Fotostrecke
Wintertrainingslager Side Trainer Stephan Schmidt
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (17 Fotos).






Kommentare
schließe mich mit meinen Vorschreibern an !

waren echt schöne Interviews dabei. Ich habe die Zeit jeden Morgen mit Deinen Artikeln und den Videos hier auch genossen Andrea! Insgesamt eine schöne Aktion.
Die Spieler und Funktionäre kommen allesamt sympathisch rüber, sogar der kritisierte Trainer Schmidt! ...grins

Hallo Andrea,
ich finde deine Interviews klasse und möchte mich herzlich bei dir bedanken! Ich finde, dass man dir den Spaß ansieht und das überträgt sich auch auf deine Interviewpartner! Ich freue mich auf eine spannende Rückrunde und mach weiter so ;-)

schönes Interview!

insgesamt ne gute Aktion mit den Videobeiträgen aus der Türkei, weiter so ;)
Guter Trainer btw. !

"Hoffentlich kann der SC Paderborn die guten Trainingseindrücke aus der Türkei in die Ligaspiele einfließen lassen. Wenn die Mannschaft die hier gezeigte Spielfreude und den Einsatz auch in Paderborn auf den Platz bringt, wird sie auch die Fans wieder auf ihrer Seite haben und die nötigen Punkte zum Klassenerhalt sichern."

besser kann man es wohl nicht abschließend sagen, liebe Andrea! danke für die unterhaltsamen Berichte aus der Türkei und ein Willkommen zurück in Paderborn SCP!


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




Das könnte Sie auch interessieren
Paderborn
SC Paderborns Scharfschütze Alban Meha ist zurück
Es hätte ein Happy End à la Hollywood werden können. Sekunden vor dem Schlusspfiff zog der in der 78. Minute eingewechselte Alban Meha aus 22 Metern ab. Doch der Ball rauschte am Tor vorbei. Und so kassierte der SC Paderborn am Samstag mit dem 1:2 (0:2) gegen Borussia Mönchengladbach seine erste Erstliga-Heimniederlage. mehr



SC Paderborn 07: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Andreas Allesfahrer-Blog: Gigantenduelle
Hallo Fans, Schlag auf Schlag spielen unsere Paderborner Jungs momentan gegen die Topmannschaften der Bundesliga. Da bleibt kaum Zeit zum Luftholen.... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: Nach der Domstadt ist vor Hannover und den Bayern
Hallo Fans, im Moment kommen wir ja aus dem Fußballgucken nicht mehr heraus. Drei Wochen hintereinander sehen wir den SCP in der heimischen Benteler... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: "Au revoir", HSV!
Hallo Fans, ein paar Tage sind nach dem Hamburg-Spiel ins Land gegangen, aber immer noch scheint der Sieg irgendwie unglaublich. Habt ihr euch die... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: Nörgler gibt es immer
Hallo Fans, das erste Bundesligaspiel der Vereinsgeschichte ist gelaufen. Die überregionalen Medien zollen uns Respekt und ich finde... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: Mit Vollgas in die Liga
Natürlich war das Pokalspiel enttäuschend. Ich möchte das Spiel gegen Red Bull Salzburg auch überhaupt nicht schön reden... mehr


SC-Paderborn-Fotos
SC Herford gewinnt 2:0 gegen SC Paderborn II
SC Herford gewinnt 2:0 gegen SC Paderborn II
SC Paderborn -Borussia Mönchengladach
SC Paderborn -Borussia Mönchengladach
NW-Auswärtsstammtisch zum Spiel des SC Paderborn bei Bayern München
NW-Auswärtsstammtisch zum Spiel des SC Paderborn bei Bayern München
FC Bayern München - SC Paderborn 4:0 (2:0)
FC Bayern München - SC Paderborn 4:0 (2:0)
Polizist Rainer Göke bei seinem Job in der Benteler-Arena
Polizist Rainer Göke bei seinem Job in der Benteler-Arena
SC Paderborn - Hannover 96
SC Paderborn - Hannover 96



Videos
Arminia Bielefeld
Bielefeld: Dynamo-Hooligans zu 16.000 Euro Geldstrafe verurteilt
Gewalttätige Fußballfans von Dynamo Dresden sind vom Amtgericht Bielefeld zu empfindlichen Geldstrafen verurteilt worden. Kurz vor dem Gastspiel der... mehr

Bielefeld: Arminia: 10.000 Tickets für Dresden-Spiel verkauft
Am Samstag empfängt Fußball-Drittligist Arminia Bielefeld Tabellenführer Dynamo Dresden zum Spitzenspiel um 14:00 Uhr in der SchücoArena.  ... mehr

Bielefeld: Arminias Aufwärtstrend hält an
Sollte es mit dem Fußball irgendwann mal nicht mehr so gut laufen, könnten die Profis des DSC Arminia ja alternativ Reiseführer und Hotelkritiken... mehr

Cottbus: Arminia hat Abwehrschlacht überstanden
Julian Börner stand mit bittersauerer Miene im Gang zu den Kabinen. In der 61. Spielminute hatte er für die Bielefelder 1:0-Führung in Cottbus gesorgt... mehr

Bielefeld: Arminia in der Einzelkritik
Alexander Schwolow: Der Keeper war in Cottbus bester Mann. Mit einigen Glanzparaden hielt er Arminia im Spiel. Note 2 Julian Börner: Klar, die Aktion... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik