Schrift

28.03.2013
Niclas Erlbeck muss beim SC Paderborn drei Spiele pausieren
Sportgericht ahndet herabwürdigende Äußerung des Mittelfeldspielers

Für drei Spiele gesperrt | ARCHIVFOTO: MARC KÖPPELMANN

Paderborn (nw). Das Sportgericht des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat das Verhalten von SC Paderborns Lizenzspieler Niclas Erlbeck gegenüber dem Marl Hülser Spieler Glen Akama Eseme während des Westfalenliga-Spiels am 17. März 2013 mit einer Strafe belegt.

Erlbeck hatte seinen Gegenspieler nach einer vorausgegangenen Provokation mit einer herabwürdigenden Äußerung belegt. Als seine unmittelbar nach dem Spiel gewünschte Entschuldigung nicht angenommen wurde, zeigte er sich beim Kontrollausschuss des DFB selbst an. Erlbeck erhielt eine Sperre von drei Meisterschaftsspielen der Westfalenliga und eine Geldstrafe in Höhe von 1.000 Euro. Darüber hinaus ist er bis zum Ablauf der Sperre für alle anderen Meisterschaftsspiele des SCP gesperrt.

Für eine vergleichbare verunglimpfende Äußerung sieht die Rechts- und Verfahrensordnung des DFB eigentlich eine Mindestsperre von fünf Spielen und eine Mindestgeldstrafe von 12.000 Euro vor. Unter Berücksichtigung der für und gegen den Spieler sprechenden Strafzumessungsgründe hielt der Kontrollausschuss die geringere Strafe für angemessen.

Manager Sport Michael Born kommentiert die Entscheidung so: "Wir verurteilen die unbedachte Äußerung unseres jungen Spielers. Der Kontrollausschuss hat mit dem vergleichsweise milden Urteil erkennen lassen, dass er sowohl die vorausgegangene Provokation als auch die sofortige Einsicht und Reue des Spielers berücksichtigt. Gleichwohl darf er sich nicht zu einer solchen Äußerung hinreißen lassen".

Kommentare
Ich finde es schon erstaunlich. Erst provozieren ohne Ende in der Hoffnung der provozierte Spieler reagiert darauf und sich dann als Opfer darstellen. Der provozierende Spieler gehört ebenfalls gesperrt.

Wer ist das?

Wird ihm guttun!


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




Weitere Nachrichten über den SC Paderborn
Paderborn
Fürther Vorgehensweise im Fokus
Paderborn. Die Personalie Johannes Wurtz wird unweigerlich zum österlichen Überraschungsei. Wird er am Sonntag zumindest als Augenzeuge auf der Paderborner Stadiontribüne hocken oder nicht? Für eine... mehr

SC Paderborn
"Der Druck liegt bei den Franken"
Paderborn. Am Ostersonntag kommt es in der Benteler-Arena (13.30 Uhr) zum Spitzenspiel der 2. Fußball-Bundesliga SC Paderborn gegen Fürth. Im Vorfeld sprach Sportredakteur Hartmut Kleimann mit seinem... mehr

Wurtz verlässt den SC Paderborn zum Saisonende
Paderborn (nw). Eine erste Personalentscheidung mit Blick auf die Kaderplanung für die Saison 2014/2015 ist gefallen. Offensivspieler Johannes Wurtz, den der SC Paderborn zum 1... mehr

SC Paderborn stellt seine Zweifler ruhig
Paderborn. Falls es für den SC Paderborn 07 noch einen Schlüsselmoment gebraucht hat, dann könnte das der 2:1-Sieg beim FC Ingolstadt gewesen sein. Der Fokus liegt beim Tabellendritten nun voll auf... mehr



SC Paderborn 07: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige


Anzeigen

Andreas Allesfahrer-Blog: SC Paderborn: Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitergehen
Hallo Fans, Medien und Fans sprechen schon seit Tagen nur noch vom Spitzenspiel des SCP gegen Greuther Fürth am Ostersonntag. Doch auch die Spiele... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: Was wäre wenn…?
Hallo Fans, der FC St. Pauli ist bis auf drei Punkte an den SC Paderborn herangerückt. Einige andere Verfolger patzten auch... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: SC Paderborn: Mit Spaß und Gas zum Erfolg
Hallo Fans, am Freitag geht es schon weiter mit dem Spiel gegen Fortuna Düsseldorf. Hoffentlich noch einmal im vollbesetzten Stadion. Wer jetzt noch... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: Zwei Spiele, die begeistern
Hallo Fans, was waren das für spannende Spiele, die wir am Freitag und am Dienstag gesehen haben. Die Jungs haben beide Male bis zur letzten Minute... mehr

Andreas Allesfahrer-Blog: Andrea in Berlin mittendrin statt nur dabei
5. August 2011, Stadion an der Alten Försterei. Der SC Paderborn tritt an zum 3. Spiel der Saison gegen Union Berlin. Es sind noch Sommerferien in NRW... mehr


SC-Paderborn-Fotos
FC Ingolstadt - SC Paderborn 1:2
FC Ingolstadt - SC Paderborn 1:2
SC Paderborn - Fortuna Düsseldorf 1:2
SC Paderborn - Fortuna Düsseldorf 1:2
FSV Frankfurt - SC Paderborn
FSV Frankfurt - SC Paderborn
SC Paderborn - FC St. Pauli 3:0
SC Paderborn - FC St. Pauli 3:0
Union Berlin - SC Paderborn 1:1
Union Berlin - SC Paderborn 1:1
SC Paderborn - Dynamo Dresden 2:1
SC Paderborn - Dynamo Dresden 2:1



Videos
Arminia Bielefeld
Arminia: Ex-Coach von Ahlen spielt Schicksal
Bielefeld. Welche Negativserie wird am Samstagnachmittag nach dem Abpfiff des Zweitligaspiels zwischen dem TSV 1860 München und Arminia Bielefeld wohl... mehr

Arminia steht mit einem Bein in Liga 3
Bielefeld. Einen mittelschweren Schock erlebten Anhänger, Spieler und Funktionäre des DSC Arminia Bielefeld am Montagabend. Nach dem 4:2-Sieg von... mehr

Bielefeld: Arminia geht konzentriert in den Endspurt
Bielefeld. Im Abstiegskampf der 2. Liga klammern sich die Arminen derzeit an jeden Strohhalm - und hadern ein wenig mit dem Schicksal. Fakt ist... mehr

Mageres 0:0 gegen Karlsruhe hilft Arminia nicht weiter
Bielefeld. Als Schiedsrichter Thorsten Schriever die Partie beendete, herrschte ungewohnte Stille auf den Rängen der Schüco-Arena. 0:0 gegen den... mehr

Arminia Bielefeld - Karlsruher SC : Noten und Statistik
Karlsruher SC: Orlishausen - Gordon, Klingmann, Mauersberger, Kempe - Peitz - Torres, Yabo, Krebs, Park - Hennings. Tore: 0:0 Zuschauer: 14.349... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik